Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
478.230
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

Erbrecht / Nachlassverwalter


| 23.3.2011
1961 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Sascha Steidel
Hallo Folgender Sachverhalt meine Oma ist im November 2010 verstorben.Es ist ein Vermögen sowie ein Grundstück vorhanden.Sie hat 2 Söhne die erbber ...

| 26.5.2014
847 Aufrufe
Sachverhalt: Es besteht eine Erbengemeinschaft aus 2 Personen. Das Erbe besteht aus 3 Eigentumswohnungen, die alle mit Krediten belastet sind. Ei ...
1.3.2013
838 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Felix Hoffmeyer
Für eine Wohnung hatte eine Person ein kostenloses Wohnrecht, als Dienstbarkeit auf Lebenszeit. Die Person ist seit einem Jahr verstorben, die Woh ...

| 22.12.2007
2115 Aufrufe
Mein Schwager ist am 31.10.2007 im Alter von 32 Jahren an Herzversagen verstorben. Da er vor einem Jahr einen Gartenbaubetrieb gegründet hat, hinterli ...

| 14.9.2011
1272 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Dr. Danjel-Philippe Newerla
Sehr geehrte Damen und Herren, folgendes zum meinem Problem, Mein Vater ist vor einem Jahr verstorben und meine Schwester als auch ich habe das Erbe ...
5.2.2012
1143 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Felix Hoffmeyer
Hallo, folgender Sachverhalt ist mir bekannt: Meine Mutter verstarb 2009, ihr Erbe wurde von den drei Kindern (je 1/6) und unserem Vater (ihr Ehem ...
21.6.2014
614 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Simone Sperling
Sehr geehrter Herr Rösemeier, -es geht um Annuitätendarlehen mit gesamtschuldn. Haftung, -2. Darlehensnehmer 2011 verst. -bisher haben alle pot. E ...
27.6.2011
928 Aufrufe
Am 24.6.2011 erhielt meine Mutter einen Brief eines Nachlassverwalters,da tiert vom 23.6.2011. Darin wird ihr mitgeteilt, daß sie als Erbin einer i ...
17.6.2012
743 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Mein Mann ist am 10.Mai 2012 verstorben. Ich habe auf Grund der vermuteten Schulden das Erbe ausgeschlagen. Mein Mann hatte 2 Firmen-insolvenzen hinte ...

| 20.10.2011
1541 Aufrufe
Es sollen Ansprüche gegen ein Erbe geltend gemacht werden, über das zunächst auf Antrag der einzigen Erbin vom Nachlassgericht eine Nachlassverwaltung ...
5.11.2007
4786 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Karin Plewe
Hallo, um die Zusammenhänge zu kennen, muss ich etwas ausführlich werden: Also, vor ein paar Jahren hatte mein Nachbar einen Blechschaden Unfall, de ...
22.8.2008
1716 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Simone Sperling
hallo, hoffe ihr könnt mir helfen am 06.07.2008 ist mein Vater verstorben. Es gibt kein Testament über seine Verhältnisse weiß ich ...

| 21.6.2011
1469 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Dennis Meivogel
Nachlassverwalter Meine Mutter ist vor einem ¾ Jahr verstorben. Es gibt 2 Erben: meinen älteren Bruder und mich. Aus praktischen Gründen wie Ortsnä ...

| 11.4.2016
357 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Daniel Saeger
Guten Morgen, ich frage für einen über 80 Jahre alten Mann (hier A), der die Welt plötzlich nicht mehr versteht. Er hat vor Jahrzehnten einem Kind ( ...
20.4.2016
451 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Reinhard Moosmann
Guten Tag, mein Lebensgefährte führt einen Hausmeisterdienst. Eine RAìn, in Stellung als Nachlassverwalterin hat uns vor 4 Wochen beauftragt ein Ha ...

| 24.3.2009
5306 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Dennis Meivogel
Mein Vater hatte mir testamentarisch ein kleines Grundstück als Vermächtnis zugewandt. Dessen Wert entsprach knapp meinem Pflichtteilsanspruch. Außerd ...
21.11.2011
1973 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Situation: Meine Mutter hat mir im xxxx 20XX ein Konto geschenkt indem sie mir und nur mir eine Vollmacht über den Tod hinaus erteilt hat. -> offiz ...

| 6.10.2008
2619 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Nina Marx
Sehr geehrte Damen und Herren, ich hätte eine Frage zum Nachlass meines Vaters – (zwei Häuser und eine GmbH) Vorab: Mein Vater ...
7.2.2012
2318 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Thomas Joerss
Meine Oma ist 2010 verstorben.Es gab kein Testament.alle Erben wurden informiert und haben ausgeschlgen bis auf mich als Enkel und 2 minderjährige Uru ...
9.5.2006
14698 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Guten Tag, zunächst die Situation: Mein Onkel hatte vor einigen Monaten Selbstmord begangen, indem er sich vor einen Eisenbahnzug stürzte. Es wu ...
12·5·7
So einfach geht das!
1.
Frage stellen

2.
Preis selbst ausloben

3.
Antwort von einem Anwalt  




4,6/5,0
im Schnitt

66.055 Bewertungen
478.230 registrierte Nutzer
So können Sie zahlen:
Visa
MasterCard
PayPal
Sofortüberweisung
Vorkasse