Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Erbrecht Mutter


| 10.7.2009
von RA Karlheinz Roth
Meine Mutter hat als Vorerbin vor 38 Jahren ein damals neuwertiges Haus übernommen und bewohnt es seither. Lt. testamentarischer Verfügung hatte ich m ...

| 29.1.2016
von RA Karlheinz Roth
Die zweitälteste Tochter meines Lebensgefährten fordert nach dem Tod ihrer Mutter, mit der mein Lebensgefährte noch bis zuletzt verheiratet war, die H ...
27.10.2005
Übernahme landwirtschaftlicher Hof Nach dem Tod meines Vaters ist meine Mutter Alleinerbin geworden (vor 11Jahren). Sie hat mir einen Teil des Land ...

| 29.6.2012
von RAin Maike Domke
Meine Mutter ist am Ende letzten Jahres gestorben.Sie hat ihr Testament auf einem Amtsgericht hinterlegt. Und ich weiß, dass sie meinen Vater als All ...
1.10.2012
von RA Heiko Tautorus
Ich habe eine Frage zur Berücksichtigung von Pflegeleistungen bei der Berechnung des Pflichtanteils. Meine Frau hat ihre Mutter von 06/03 bis zu ihre ...

| 1.7.2017
von RA Daniel Saeger
Mein Vater ist kürzlich verstorben . Ich bin von meiner Mutter beauftragt worden , die erblichen Angelegenheiten zu regeln , da Sie altersbedingt nich ...
9.11.2005
von RAin Nina Marx
einen schönen guten morgen, folgende frage: inwieweit kann eine schulausbildung (privatschule), welche ca. 600,-€ monatlich kostete, auf das erbe a ...
3.10.2012
Guten Tag, meine Mutter ist verstorben, die aufgrund Alkoholkrankheit und deren Folgen, seid Jahren in einem Pflegeheim lebte. Kontakt gibt es sei ...
14.12.2011
Ausgangslage: Ich = Sohn von Vater & Mutter Vater & Mutter = Geschieden Vater & Neue Frau = (Neu) Verheiratet Neue Frau hat Sohn in die neue Ehe g ...
10.5.2010
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Ehefrau wurde von Ihren Eltern als Nacherbin für ein Mehrfamilienhaus im Testament eingetragen. Vor 7 Jahren v ...
2.3.2015
von RA Tobias Rösemeier
Mein Stiefbruder ist im Testament der im September 2014 verstorbenen verwitweten Mutter als Alleinerbe eingesetzt. Sein kürzlich vorgelegtes Nachlassv ...
22.6.2006
von RAin Nina Marx
Ich, männlich, 40 Jahre alt, lebe in Berlin, bin ledig, kinderlos, habe 1 Schwester und 2 Halbschwestern und wohne mit meiner Lebensgefährtin seit 5 ...

| 2.9.2021
| 60,00 €
von RAin Yvonne Müller
Sehr geehrte Damen und Herren, der mittlerweile verstorbene Schwiegersohn und seine heute noch lebende Frau hatten sich testamentarische gegenseiti ...
1.2.2013
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Guten Tag, wir sind 3 Geschwister und haben einen Erbfall, da unser Vater 2005 und die Mutter Ende 2012 gestorben ist. Mein Bruder wurde als Er ...

| 7.3.2018
von RA Daniel Saeger
„Ausgleichsanspruch für unser Wohnhaus" zentrale Frage: Muss ich für das Haus, das meine Mutter vor ca. 18 Jahren für mich auf meinem Grundstück ge ...
4.7.2013
von RAin Daniela Weise-Ettingshausen
Meine Eltern haben meinen minderjährigen Kindern (2 und 0,6 Jahre) 200.000€ geschenkt. Das Geld ist angelegt für 6 Jahre. Die Beziehung zu meinem Man ...

| 3.7.2012
Sehr geehrte Damen und Herren, in ländlich-dörflicher Umgebung ist die Mutter A verstorben. Die Erben sind lt. Erbschein und dessen unterschiedlicher ...

| 14.12.2009
Meine Frage zu einem Testament: Die Erblasserin hat eine nicht verwandte Person zum nicht befreiten Vorerben eingesetzt und eine weitere, ebenfalls ni ...
21.11.2019
von RA Peter Eichhorn
Sehr geehrter Herr Rechtsanwalt. Kurz vor dem Tode meiner Mutter verkaufte diese ein Grundstück an meine Cousine. Das Geld wurde mir gegeben. 3 ...
16.8.2014
Ich bin Alleinerbe meiner im März 2014 verstorbenen Mutter. Mein Bruder hat in den letzten 10 Jahren von der Erblasserin erhebliche Bargeld-Schenkunge ...
1·25·50·75·100·125126127·150·175·189