Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Erbrecht Jahr


| 17.1.2021
| 52,00 €
von RA Andreas Krueckemeyer
Wir (m 66 J./w 64 J.) möchten unsere Immobilie an einen unserer Söhne überschreiben, der hier einziehen und seinen Bruder auszahlen wird. Wir bleiben ...
8.1.2008
von RA Guido Matthes
Ich bin uneheliches Kind. Mein leiblicher Vater, der Erblasser, ist am 10.10.2007 verstorben. Er hat ein notarielles Testament zu Lebzeiten vorbereite ...
11.11.2008
Sehr geehrte Damen und Herren, wie hoch ist die Freigrenze für eine Versteuerung des Vermögens für meine Kinder, wenn ich meinen beiden Kindern schon ...
5.7.2005
Folgende Situation ist im Moment bei uns : Meine Großeltern möchten gern , das ich ihr Haus weiterführe nur wissen wir nicht welches der richtige Weg ...
16.1.2012
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Sehr geehrte Anwälte, es ist ja allegmein bekannt, dass die Schweiz und andere Staaten auch die Sterbehilfe für Ausländer nach wie und auch wieder ...
21.4.2006
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe vor meine GmbH, wo ich 100%iger Gesellschafter bin, in eine kleine AG umzuwandeln. Dabei geht es mir insbe ...

| 27.3.2014
Hallo, die Mutter meines Vaters ist verstorben. Seine Schwester wurde als Alleinerbin eingesetzt. Da mein Vater schon verstorben ist wurden seine ...
27.3.2006
vor einigen Monaten ist mein Vater verstorben. Durch das "Berliner Testament" wurde seine Frau als Alleinerbin eingesetzt. Die beiden lebten in einer ...
31.7.2014
von RA Andreas Wehle
Hallo, meine kürzlich verstorbene alleinstehende Schwester verfügt in ihrem notariellen Testament, das ihr gesamtes Vermögen zu gleichen Teilen an ih ...
3.2.2009
von RA Gerhard Raab
Meine Eltern verfassten 1987 ein gemeinsames Testament. Es enthielt Den Passus, daß der länger lebende Ehepartner jederzeit befugt sei, die Erbein ...
29.11.2013
von RA Thomas Henning
Ich habe eine Frage zu dem Thema Erbrecht: Rahmen: Meine Eltern, geben wir hier mal durchweg fiktive Namen, Uwe & Petra, haben meinen Bruder La ...
13.1.2010
von RA Ingo Bordasch
Meine Eltern besitzen ein Haus und Bargeld. Das Haus wird entsprechend dem Testament je zu Hälfte an mich und meine Schwester vererbt. Weiteres Vermög ...

| 6.8.2013
Guten Morgen, ich habe eine ganz einfache Frage.Meine Oma ist im August 2011 verstorben. Irgendwann zwischen 2006 und 2009 wurde ihr Grundstück mit Ha ...
11.3.2011
von RA Daniel Hesterberg
Situation zum 12.03.2011 : A verstirbt am 07.02.2011 A hat finanzielle Generalvollmacht für B zum 01.07.2010 erstellt , auch über den Tod hinaus ...
6.9.2009
Sehr geehrte Damen und Herren, wir (mein Mann und ich) beabsichtigen zusammen mit meinen Eltern ein Haus in Kroatien zu kaufen. Jeder zahlt die Häl ...
15.12.2011
von RA Thomas Bohle
Möchte im Februar 2012 geschäftlich mit meiner Freundin nach Asien fliegen und Sie als Dolmetscher mitnehmen, da Sie auch Asiatin ist. wenn alles g ...
8.5.2008
Erblasser verstorben 1951 hinterlässt 5 Kinder von 1.Ehefrau(verstorb.1938) und 1 Kind von 2.Ehefrau.Diese verstirbt 1977. Das landwirtschaftliche An ...
17.11.2020
| 25,00 €
von RA Bernhard Müller
Meine Oma hat ihren 3 Enkeln jeweils 10 TEUR versprochen . Sie beauftragte ihre jüngste Tochter das Geld von der Bank abzuholen ( Vollmacht über den T ...
4.7.2019
von RA Gero Geißlreiter
Sehr geehrte Damen und Herren, ich schreibe gerade mein Testament. Meine Ehefrau (keine gemeinsamen Kinder) soll das Haus und Grundstück erben (Verk ...

| 8.6.2016
von RAin Karin Plewe
Hallo ,mein Name ist Rodriguez und ich 1956 geboren und 1960 adoptiert . Nun habe ich 1998 meinen leiblichen Vater kennengelernt und dieser verstarb l ...
1·50·99100101·150·200·250·264