Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Erbrecht Haus


| 20.11.2019
von Notarin und RAin Anja Holzapfel
Ich habe vor ein Paar Jahren mein Haus meinen Kindern überschrieben . In dem Vertrag wurde festgelegt , dass wenn einer der Kinder Insolvenz beantragt ...
1.3.2019
von RA Gerhard Raab
Hallo, ein guter Bekannter von mir (92 Jahre) möchte sein Haus verkaufen, den Erlös (125000,-) möchte er mir schenken (auf mein Konto überweisen la ...
28.2.2008
Gute Tag, mein Vater ist Anfang Febr. 2008 verstorben. Er hinterläßt ein Haus aus den 50er Jahren und ca. 2000 qm Land, teilweise Bauland. Ich hab ...
18.5.2011
von RA Gerhard Raab
Hallo Herr Anwalt, meine Frage lautet: Als Nacherben des Erstversterbenden und als Erben des Letztversterbenden möchten wir unsere beiden Kinder zu g ...
11.8.2012
Mein Exmann will sein Fam.vermögen (Haus und Grundstücke) unserem einzigen Kind vererben - damit dieses Vermögen in Familienbesitz bleibt soll ich ein ...

| 29.12.2009
von RA Gerhard Raab
Eltern haben ein Berliner Testament verfasst. Sie sind Eltern mehrerer Kinder. Nach dem Tod eines Elternteils stellt sich die Frage, ob das Testament ...
28.8.2009
von RA Michael Böhler
Sehr geehrte Damen und Herren Rechstanwälte, hier meine Frage: kann und sollte ein von Enkelkindern ererbtes Wohnrecht im Hause der verstorbenen G ...

| 8.2.2011
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Meine Eltern haben ein handschriftliches Berliner Testament veranlasst, in dem meine jüngste Schwester als Alleinerbin Haus u. Geld erben soll. Als wi ...

| 19.3.2012
von RA Ernesto Grueneberg
Hallo, ich hätte folgende Frage: gegen mich besteht eine Pfändung schon seit 18 Jahren die ich nicht zurückbezahlen kann. Diese Pfändung war noch vo ...
14.7.2014
von RA Andreas Wehle
Hallo folgende Frage: Ich bin Teil einer Erbengemeinschaft von 3 Kindern. Kind A hat 1986 das Haus meiner Eltern gekauft. Im Grundbuch eingetragen w ...

| 2.6.2015
von RA Daniel Hesterberg
Frau X ist gestorben, der Mann von Frau X und Ihr Sohn sind ebenfalls verstorben (vor ihr), die Eltern von Frau X auch. Vor dem Tod hatten Frau X u ...
4.8.2013
von RA Daniel Hesterberg
Ein Mann verstarb mit 87. Die letzten 12 Jahre lebte er zusammen mit einer "Freundin" (keine eingetragene Lebensgemeinschaft) Nach dem Tod und bevor d ...
6.2.2014
von RA Tobias Rösemeier
Sehr geehrte Damen und Herren, wer erbt unser Haus wenn mein Mann stirbt oder ich sterbe- wir haben einen Erb- und Ehevertrag der besagt daß erstma ...
28.4.2018
von RA Daniel Saeger
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Eltern möchten ihr Haus an eines ihrer 4 Kinder zu Lebzeiten verkaufen. Der Verkaufspreis wird dabei unter dem ...
3.9.2007
von RA Guido Matthes
Sehr geehrter Herr Anwalt, Mein Freund ist seit 1 Jahr geschieden. Er besitzt noch eine Doppelhaushälfte (noch nicht schuldenfrei). Die Ex-frau ist n ...
29.4.2008
Wir wollen unserem Sohn unser Haus,nebst gewerblicher Halle auf Niessbrauchreht übertragen.Beim Notar ist folgende Frage aufge- taucht. Steuerlich ...
21.8.2015
von RA Alex Park
hallo, wenn ein Vorausvermächtnis ( Haus-Barvermögen) des Ehegatten an die Ehefrau so hoch ist, dass für die enterbte Tochter theoretisch nichts mehr ...

| 20.7.2006
von RAin Michaela Roth
Hallo! Ich hab folgende Frage. Mein Onkel hat auf meinem Grundstück in einem separaten Haus ein lebenslanges Wohnrecht und das Recht auf Gartenmitben ...
12.12.2006
Im Dez. 87 ist meine Mutter verstorben. Da meine Mutter in (damals schon) meinem Haus gelebt hat, habe ich die Organisation der Beerdigung übernommen. ...

| 16.8.2007
Guten Abend mein Bruder und ich sind Eigentümer eines Miets und Geschäftshauses . Mein Großvater hat uns in seinem Testament als Erben eingesetzt und ...
1·25·50·75·100·124125126·150·175·177