Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Erbrecht Geld

2.2.2013
Folgender Fall : Großmutter , Großvater , verheiratet , 4 eheliche Kinder , eines davon 2005 verstorben (mein Vater); Großmutter stirbt und hat im ...
24.3.2016
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich habe eine Frage zum Erbrecht im Zusammenhang mit einer vergünstigten Miete, die ich gerne als regelmäßige monatl ...
28.1.2012
von RA Steffan Schwerin
Sehr geehrte Damen und Herren, zum Sachverhalt: meine Eltern haben Schulden in beträchtlicher Höhe. Es wird ihnen unmöglich sein, diese noch zu ...
30.3.2020
von RA Helge Müller-Roden
Sehr geehrte Damen und Herren, da ich mich nicht entscheiden konnte zwischen den verschiedenen Rechtsgebieten habe ich nun für generelle Themen en ...
8.8.2013
von RAin Daniela Weise-Ettingshausen
Sehr geehrte Damen und Herren, für folgendes Testament wurde beim Amtsgericht von Frau XXXX ein Erbschein als Alleinerbin beantragt: Mein Testam ...
19.11.2008
Die gleichberechtigten Erben A B und C bilden eine Erbengemeinschaft. Die Erbmasse besteht aus mehreren Häusern und aus Barmitteln in fünfstelliger Hö ...

| 23.9.2016
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Frau besitzt ein Haus.Mein Stiefsohn hat das Dach ausgebaut. Er hat alle Ausgaben selbst bezahlt.Es ist kein Not ...
13.5.2007
Ich bin unehelich geboren und habe nie persönlichen Kontakt zu meinem Vater gehabt. Unterhalt wurde gezahlt. Mein Vater ist/war verheiratet und hat a ...
16.2.2015
von RA Peter Eichhorn
Die Eheleute leben im Güterstand der Gütertrennung. Sie haben 4 Kinder. Die Kinder sollen zu gleichen Teilen erben. Der überlebende Ehegatte soll maxi ...
15.3.2015
von RA Peter Eichhorn
Meine Frau und ich haben eine Wohnung gekauft und sind zu je 50% im Grundbuch eingetragen. Wir wohnen selbst in der Wohnung. Wir möchten uns in ein ...

| 29.8.2015
von RA Peter Eichhorn
Sehr geehrte Damen und Herren, ich möchte ein Testament aufsetzen, in dem korrekt und rechtsgültig formuliert mein Miteigentumsanteil von 50% an de ...

| 14.6.2010
von RA Karlheinz Roth
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe eine Frage bezüglich einer Erbsache in unserer Famile. Folgende Sachlage: Die Frau eines verheiratet ...
5.10.2010
von RA Dennis Meivogel
Sehr geehrte Damen und Herren, es geht hier um eine Erbauseinandersetzung bei der wir im Moment nach einer Antwort zu dem weiteren Vorgehen suchen. ...
15.2.2016
von RA Michael Böhler
Sehr geehrte Damen und Herren, im Rahmen eines Nachlassverfahrens bin ich Alleinerbe u.a. eines Hauses. Dies wurde durch meinen Vater (Erblasser, v ...
8.2.2019
von RA Lars Winkler
Hallo zusammen, folgender Sachverhalt stellt sich dar: In einem Testament (notarielles Testament) von Herrn XY wurden meine Eltern als alleinig ...
6.9.2006
Mein geschiedener Mann ist am 08.08.2006 gestorben, unsere Tochter ist 14 Jahre alt. Er hinterlässt ein Haus, das von der Bank mit 207.000 € eingewe ...

| 11.9.2006
von RAin Nina Marx
Der Sachverhalt ist folgendermaßen: Mein Vater vertarb vor gut zwei Jahren und hinterließ ein Testament. In diesem Testament wurden seine Kinder aus d ...
16.6.2014
von RA Peter Eichhorn
Guten Tag! Vater und Mutter haben einen Erbvertrag abgeschlossen, in dem sie sich gegenseitig zum Alleinerben einsetzen. Nach dem Tod des letztste ...
23.8.2008
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Großmutter verstarb 1992 und hinterließ ein Testament. In dem Testament vererbt sie ihren Bauernhof ...

| 16.4.2020
von RA Bernhard Müller
Hallo, nur eine kurze Frage zur Klärung. Musste meinen Pflichtteil vom Sozialamt aus einfordern. Hab ich getan, da ich aber nicht wusste wie es aus ...
1·25·495051·75·100·107