Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Erbrecht Forderung

26.3.2010
von RA Michael Böhler
Ich bitte um Auskunft zu nachstehender Erbangelegenheit. Person A, unverheiratet und kinderlos, verstirbt und hinterläßt ca. 65.000 € (nach Abzug d ...
30.9.2019
von RA Michael Böhler
Völlig zerstrittene Erbengemeinschaft (3 Erben, je zu 1/3), ungeteilter Nachlass: Es geht um den Schutz meines Privatvermögens. Einer der Erben (de ...
26.10.2018
von RA Lars Winkler
Meine verwitwete Mutter ist im Mai verstorben, ich bin die einzige Tochter und es gibt kein Testament. Es gibt keine weiteren Erbberechtigten und auc ...
1.3.2005
Hallo! Meine Mutter ist vor etwa 3 Jahren verstorben, ich als Sohn hatte zu ihrer Lebzeit Kontoberechtigung. Es existiert ein Testament meiner Elt ...

| 29.10.2011
von RA Heiko Tautorus
Durch den Unfalltod des Ehemannes entsteht per Gesetz die Erbengemeinschaft aus Mutter (50% + 25% und Tochter 25%). Auf der Immobilie lasten noch Hypo ...
25.11.2005
von RAin Nina Marx
Sehr geehrte Damen und Herren, ich möchte folgendes wissen: Mutter ist 2003 verstorben, vorher bestand jahrelang kein Kontakt, es gibt 3 Erben. ...
3.2.2014
Unser Vater (dement) ist am 22. Mai 2013 im Alter von 82 Jahre verstorben. Leider ist ihm unsere Mutter 3 Woche später unerwartet gefolgt. Wir sin ...
25.4.2006
Frage: Ich habe eine Forderung gegen einen Schuldner, der verstorben ist. Die Forderung soll nun bei den Erben geltend gemacht werden. Problem: Die ...

| 14.1.2011
von RA Ernesto Grueneberg
Der Ersteher hat bis zum Verteilungstermin nicht bezahlt. Es wurde die Forderung mit Sicherungshypothek an die vorherigen Eigentümer = Erbengemeinsc ...
13.3.2010
von RA Dr. Danjel-Philippe Newerla
Fallkonstellation: Die spätere Erblasserin ist im Alter von 50 Jahren verwitwet. Da sie von ihren wirtschaftlichen Kenntnissen her nicht in der Lag ...
27.4.2021
| 70,00 €
von RA Lars Winkler
Sehr geehrte Frau Rechtsanwältin, sehr geehrter Herr Rechtsanwalt, im Frühjahr 2008 ist mein Onkel verstorben. Meine Mutter ( jetzt 80 ) hatte es d ...
30.8.2012
von RA Peter Eichhorn
Hallo, es geht um folgenden Sachverhalt: Meine Mutter hat die Renovierung Ihres Badezimmers vor Monaten in Auftrag gegeben. Die Renovierungen wu ...
11.5.2017
von RA Karlheinz Roth
Mein Bruder ist fuer die Aufteilung vom Erbe unseren Eltern unter 3 Geschwister zustaendig. Das problimatische ist, dass in 2007 unsere Schwester, d ...
22.11.2018
von RA Daniel Saeger
Person A verstirbt und hinterlässt eine titulierte Forderung aus einem Mietverhältnis. Der Vermieter lässt den Titel auf den Erben übertragen und for ...
23.2.2011
Es existiert ein Grundschuldbrief (Gläubigerversicherung und als Schuldnerin meine Mutter) mit einem entsprechenden Grundbucheintrag. Zu dem Grundschu ...
10.8.2012
von RA Dennis Meivogel
Meine Mutter erhielt vor zwei Tagen von einem Inkassobüro die Zahlungsaufforderung in Höhe von 603.-€, die bis zum 20.08.2012 zu begleichen sind. Bei ...

| 23.9.2014
von RA Lars Winkler
Da der Nachlass meiner Mutter (verstorben Juni 2013) immer noch nicht endgültig geregelt ist, ist die Sparkasse jetzt von selbst wegen der Auflösung ...
24.11.2014
Ich bezog vor längerer Zeit (vielleicht 2 Jahre) einen privaten Kredit von meinem Großvater väterlicherseits über 12.000,00. Eine regelmäßige Rückzahl ...
21.7.2007
Meine Mutter starb Ende März 2007, vom Amtsgericht erhielt ich erst Monate nach ihrem Tod den Fragebogen, ob ich das Erbe annehme oder nicht. Das lag ...

| 24.4.2017
von RAin Wibke Türk
Sehr geehrte Damen und Herren, am 06.03.2017 bekam ich von der Firma Proceed Collection Services GmbH eine Zahlungsaufforderung als Erbin meines 2 ...
1·456·10·15·20·25·30·35·40·45·50