Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Erbrecht Forderung

29.4.2013
von RA Karlheinz Roth
Ich habe meine Frau beerbt als sie vor 9 Jahren gestorben ist. Der Nachlass hatte einen Wert von weniger als 2.000 €. Nun taucht ein junges Paar auf ...
3.5.2010
von RA Karlheinz Roth
Meine Großmutter hat im Jahr 1990 (also noch nach geltendem DDR-Recht) einer ihrer Töchter und deren Ehemann ihr Wohnhaus überschrieben. Im Grundstüc ...
14.1.2014
von RA Ingo Bordasch
Unsere Großmutter ist gestorben. Es werden Immobilien und Barvermögen vererbt . Die Immobilien erben mein Bruder und ich. Erben vom Barvermögen und de ...
28.3.2018
von RA Hauke Hagena
Guten Tag, wir möchten gerne im Zuge einer vorweggenommene Erbfolge ein Haus beim Notar auf mich übertragen lassen. Beteiligt sind meine Mutter, m ...

| 3.7.2021
| 25,00 €
von RA Christian Lenz
Wenn ich einer Person Geld schulde aber sie verstorben ist muss man dann zahlen ...

| 30.10.2012
von RA Mathias Drewelow
Meine Freundin und evt. zukünftige Frau wohnt im Ausland. Ich möchte aus steuerlichen Gründen ein Depotkonto im Rahmen einer Schenkung auf sie übertr ...

| 16.11.2013
Herr W und Frau H Leben zusammen in einer nicht eingetragenen Lebensgemeinschaft. Für den Todesfall richtet W ein Sparbuch mit Sperrvermerk ein, dass ...
18.3.2008
von RA Karlheinz Roth
Beschreibung der Situation: Am 30.9.2007 verstarb eine weit entfernte Verwandte meiner Frau. Durch Testament geregelt hat meine Frau die Hälfte des ...
15.10.2012
Sehr geehrte Damen und Herren, ich befinde mich in einer Erbauseinandersetzung, die mich folgende Fragen stellen lässt: Der Erbfall trat vor über 10 ...

| 10.6.2016
von RA Karlheinz Roth
Ich habe meiner Tante versprochen im Fall ihres Todes mich um ihre Wohnungsauflösung zu kümmern. Wie kann ich Forderungen des Vermieters vermeiden? Da ...
14.3.2006
von RAin Nina Marx
Eine Verwandte 2-ten Grades hat meiner Firma (Kapitalgesellschaft) ein nachrangiges Darlehen gewährt, dass aufgrund einer bevorstehenden Liquidation ...

| 4.7.2015
Folgender Fall: Der Sohn darf zu Lebzeiten seines Vaters dessen Reiterhof (inklusive Wohngebäude, Ferienhaus, Stallungen, Reithallen und komplette ...
20.1.2005
von RAin Sylvia True-Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, hiermit möchte ich mich mit folgendem Sachverhalt an sie wenden. X war als Unternehmer (Einzelfirma) tätig. Im ...
16.5.2013
von RA Andreas Wehle
Im Jahr 1968 wurde von der Mutter eines Kindes ein Erbvertrag mit ihrem Vater gemacht, nachdem diese ein Haus mit Grundstück von ihrem Vater überschri ...

| 25.2.2008
Ein Verstorbener hat erhebliche Schulden hinterlassen. Soweit ich informiert bin, muss der Erbe den Konto-Überziehungskredit bei der Bank zurückza ...
9.10.2011
von RA Daniel Hesterberg
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin Vermieter ein Wohnung, sowie eines Gaststättenbetriebes. Leider ist der Mieter vor ca. 2 Monaten verstorben. ...

| 15.7.2011
Sehr geehrte Damen und Herren, ich hoffe, Sie können mir helfen. Vor einigen Jahren verstarb mein Vater und hinterließ eine Immobilie im Wert v ...
29.1.2007
Bin Mitglied einer Erbengemeinschaft und habe Forderungen gegen den Nachlass durch Schwerstpflege des Erblassers und Auslagen nach dessen Tod, z.B. wg ...

| 21.8.2014
von RA Sascha Steidel
Sehr geehrte RAs, folgende etwas skurrile Ausgangslage: eine seit 1994 bestehende Erbengemeinschaft mit mehrfach wechselnden Mitgliedern wurde schlie ...
4.2.2010
Meine Tochter ist Alleinerbin ihres verstorbenen Vaters. Sie trat das Erbe in Höhe von 23000€ an. Nach einem Jahr, bzw. 2 Jahren tauchten plötzlich 2 ...
123·5·10·15·20·25·30·35·40·45·50