Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Erbrecht Erbteil


| 28.10.2008
von RA Dr. Danjel-Philippe Newerla
Am Jahresanfang 2008 verstarb mein Vater. Es gibt kein Testament. Meine Mutter und ich bilden seither eine Erbengemeinschaft über ein Zweifamilienhaus ...
26.9.2006
von RA Hans-Christoph Hellmann
Frage: Erwirbt der Pfandgläubiger (der Erbteil wurde gepfändet) eines Miterbenanteils mit der Pfändung des Erbteils (es handelt sich um einen pflic ...
20.2.2005
Nach dem Tode meines Mutter (im Jahr 2000) bin ich Mitglied einer Erbengemeinschaft (mit mir 3 Geschwister, Stiefvater, alle gleichberechtigte Erben). ...
3.7.2006
von RA Andreas M. Boukai
Hallo, liebes Anwaltsteam, mein Vater ist Anfang Juni verstorben, leider, ohne ein Testament zu hinterlassen. Meine Eltern haben sich vor Jahre ...
8.8.2008
Sehr geehrte Damen und Herren, ich werde von meinen 4 Kindern zu gleichen Teilen beerbt werden. Weitere Erben oder Pflichtteilsberechtigte sind nic ...

| 6.4.2005
Mein Vater ist im Jahr 1964 verstorben. Gesetzliche Erbfolge ist eingetreten.3/6 des Hausgrundstücks gehört meiner Mutter, je 1/6 den drei Kindern. Je ...
6.10.2009
von RA Karlheinz Roth
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Mann hat im Mai diesen Jahres das 2 Familienhaus seiner Mutter für 140.000€ abgekauft. Der Wert der Immobilie l ...
18.1.2007
von RAin Nina Marx
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Eltern haben ihr 2-Familienhaus 1986 für 180.000 DM an meinen Bruder A verkauft. Inklusive lebenslanger Versorgu ...
6.9.2006
von RA Karlheinz Roth
Meine Mutter ist im Pflegeheim verstorben.Meine Schwester hatte die Vormundschaft.Nach dem Tode meiner Mutter,es war kein Testament vorhanden,hat mein ...
1.10.2008
von RA Ingo Bordasch
Sehr geehrte Damen und Herren, ich erbitte ihren Rat zu folgender Problemstellung: Es geht um das Elternhaus samt Grundstück. Beide Eltern l ...
8.1.2006
von RA Hans-Christoph Hellmann
-Zu welchen Teilen erben meine Mutter und wir zwei Brüder (Vater verstarb 1996 ohne Testament)ein Einfamilienhaus,das von unserer Mutter z.Z. bewohnt ...
21.3.2010
von RA Daniel Hesterberg
Hallo liebe Rechtsanwälte/innen, Mein 25jähriger Sohn ist Alleinerbe seiner in 2000 verstorbenen Mutter. Diese hatte nach dem Tod ihres Vaters 1990 ...
16.3.2006
Mein Vater ist vor ca.30 Jahren gestorben, meine Eltern hatten ein Berliner Testament. Meine Mutter ist nun im Januar 2006 verstorben. Ich habe 3 Gesc ...
13.7.2006
von RAin Nina Marx
Sehr geehrte Frau Rechtsanwältin, sehr geehrter Herr Rechtsanwalt, nach dem Tode meines Vaters im März 2006 sind wir nun vom Amtsgericht über die ...

| 13.12.2010
Im Dezember 2009 verstarb meine Tante. Ihre Schwester, meine Mutter, wurde im Testament zur Testamentsvollstreckerin eingesetzt, mir stehen von 49% de ...
10.10.2008
Sehr geehrte Rechtsanwälte, wir sind 4 gesetzliche Erben (Erbengemeinschaft) Ein Miterbe hat seinen Erbteil an einen Miterben übertragen ...

| 28.1.2010
von RAin Carolin Richter
Eine Verwandte stirbt ohne eigene Abkömmlinge und ohne einen Ehegatten oder Geschwister zu haben. Die Eltern sind bereits verstorben. Es liegt kein Te ...

| 23.5.2013
4 Geschwister haben von ihren Eltern folgende Schenkungen erhalten: Kind A: zwischen 1990 und 1998 ca. 80TEuro (nicht schriftlich fixiert). Kind ...

| 29.12.2013
von RA Lars Winkler
Folgende Situation: 3 Erben alle gleichberechtigt, Erbschein haben wir. Konto mit 21000 Euro soll aufgelöst werden. Eine Miterbin verweigert die Unt ...
15.4.2008
von RAin Gabriele Haeske
Ich bin im gemeinschaftlichen Testament meiner Eltern für jeden allein als Alleinerbin eingesetzt. Beiden gehört je eine Hälfte des gemeinschaftlichen ...
12·5·9
Jetzt Frage stellen