Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Erbrecht Erbschein


| 25.3.2015
von RA Lars Winkler
Ich habe ein Drittel eines Grundschuldbriefes von 61.000€ geerbt, die Sicherungsabrede entfällt durch den Tod der Inhaber, dieser ist eingetragen im ...

| 25.11.2020
| 52,00 €
von RA Fabian Fricke
Was soll man in Betracht ziehen und prüfen bevor man ein Erbe annimmt? Mein Vater ist in hohem Alter gestorben. Meine Eltern waren getrennt-lebend, ...

| 8.1.2005
Die Stadt Wuppertal hat am 28.05.04 Erschließungskosten für die Jahre 1961-67 abgerechnet für ein Haus, dass in den 70er Jahren meiner verstorbenen Mu ...

| 28.3.2021
| 70,00 €
von RA Fabian Fricke
Sehr geehrte Anwältinnen und Anwälte, Person A und Person B haben vor 15 Jahren Kind C als Alleinerbe(Schlusserbe) eingesetzt und Kind D nicht in d ...

| 2.4.2021
| 150,00 €
von RA Andreas Wehle
Folgender Sachverhalt: Beide Elternteile verstorben - zuerst der Vater, dann die Mutter. Wir sind 4 Geschwister, die sich die Erbmasse teilen - unte ...
11.3.2009
Sehr geehrte Anwälte. vor 15 Jahren ist mein Vater verstorben. Meine Eltern hatten einen Ehevertrag. Er hatte einen Schlaganfall und wurde zu Hause g ...

| 10.4.2009
von RA Daniel Hesterberg
Sehr geehrte Damen und Herren! Mein Vater ist vor einigen Wochen verstorben, meine Mutter bereits 1992. Der Inhalt des 1984 von den Eltern verfasste ...
30.11.2005
von RA Marcus Schröter
Folgende Konstellation: Mein Vater ist dt. Staatsangehöriger. Aus erster Ehe stammen meine Schwester und ich. Scheidung 1976. 1978 Heirat des Vater ...
20.12.2010
Meine Eltern und ich haben ein Haus gebaut und meine Mutter hat 1998 mit meinem Onkel einen Notarvertrag über die Schenkung des Grunstückes gemacht. ...
19.1.2006
von RA Christian Joachim
Familienverhältnisse: Wir sind verheiratet und haben zwei gemeinsame Kinder. Mein Mann hat noch zwei weitere Kinder. Beschreibung des Falls: ...

| 15.5.2019
von RA Lars Winkler
2007 Tod der Mutter, Berliner Testament, Vater Alleinerbe, 2009 Anfechtung des Berliner Testaments durch den Vater aufgrund "Motivirrtum" = eine 21 J ...

| 22.8.2015
Mein Mann ist als letzter noch lebender Verwandter zu 1/4 Erbe des Vermögens seiner am 21.03.15 verstorbenen Schwester geworden, das sich auf 1,035 Mi ...
30.8.2013
Sieben Geschwister A,B,C,D,E,F und H sind Erben. B,C,D erben zusammen ein Haus und das Grundstück je zu einem Drittel. Ich (H) bekomme Geld und bin da ...

| 15.3.2012
von RAin Karin Plewe
Wir sind Pächter eines Grundstückes. Das Grundstück ist in 48 Erbanteile lt. Grundbuch aufgeteilt. Wir konnten 1/4 der Erbanteile erwerben, stehen so ...

| 5.4.2009
Sachverhalt: Mein Mann ist verstorben. Hat kein Testament hinterlassen. Die Erben (Ehefrau und zwei erwachsene Kinder) erhalten Erbe gemäß gesetzlic ...
17.8.2012
von RA Karlheinz Roth
Sehr geehrte Frau Anwältin, sehr geehrter Herr Anwalt, folgende Frage habe ich zum Erbrecht bzw. Grundbuch: Meine Eltern hatten ein Haus, im Grund ...

| 10.8.2006
Hallo, hier mein konkreter Fall: 1. Enkelin zieht aus Heimatstadt in eine 350 km entfernte Stadt um zu studieren. Opa überweist ab 1.10.2001 bis ...
2.3.2007
von RAin Karin Plewe
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe heute einen Brief vom Amtsgericht (Grundbuchamt) bekommen, in welchem mir mitgeteilt wird, dass ich, nebst ...

| 19.4.2007
von RA Karlheinz Roth
Sehr geehrte Damen und Herren, bitte helfen Sie mir bei der Klärung folgender Fragen: 1. Mein verstorbener Bruder und Schwägerin haben vor 30 Jahren ...

| 21.7.2015
von RA Andreas Wehle
Hallo! unser Vater ist 2011 verstorben in einer Zeit als ich im Ausland war. Er hinterließ kein Testament. Es gab finanziell auch nichts zu erben a ...
1·5·10·15·20·25·30·35·40·444546·50·55·59