Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Erbrecht Erbe


| 13.11.2011
von RA Karlheinz Roth
Im Jahr 2003 hat mir meine Mutter, damals 60 ihr Grundstück mit einem Einfamilienwohnhaus (Verkehrswert des Grundstücks ohne Haus ca. 40 000€) notarie ...

| 13.7.2018
von RA Sascha Steidel
Sehr geehrte Damen und Herrn, Erbgemeinschaft 3 Erben, ein Erbe mit Abschichtung ist aus der Mitgliedschaft ausgetreten. Nun möchte der nächste ...
9.11.2017
von RA Karlheinz Roth
Wir sind eine Erbengemeinschaft zu gleichen Teilen lt. Erbschein. Zum Erbe gehören Bankkonten und Haus/Grundstücke. Es besteht Einigkeit dass ein Te ...
3.7.2016
von RAin Simone Sperling
Hallo, vor ca. 1 Jahr habe ich ein Schreiben von einem Anwaltsbüro erhalten, wonach ich als Erbe einer vor ca. 3 Jahren verstorbenen Person in Frage ...

| 13.3.2013
Guten Tag, ich möchte meine Kinder A und B je zur Hälfte als Alleinerben einsetzen, und Ihnen im Wege des Vorausvermächtnisses Immobilien zukommen la ...

| 4.12.2011
Hallo, folgende Situation: Immobilienbesitzer A stirbt und hinterlässt seine Ehefrau (B) und zwei Kinder (C & D). Gemäß gestzlicher Erbfolge bilden B ...
9.10.2004
Sehr geehrte Damen und Herren, ich lebe mit meinen Familienangehörigen in einem sechs Familienhaus welches meiner Großmutter gehört und bezahlt ist. ...
28.5.2019
von RA Peter Eichhorn
Meine Frau sind jeweils im Grundbuch (Hauseigentümer) zu 50%. Ich habe 2 Kinder aus erster Ehe. Mit meiner Frau habe ich 2 weitere Kinder. Wir möchte ...
16.4.2018
von RA Andreas Krueckemeyer
Person A ist ledig und hat keine Kinder. Sie hat eine lebende und eine verstorbene Schwester. Die lebende Schwester hat vier Kinder und die verstorben ...

| 23.7.2020
| 52,00 €
von RA Fabian Fricke
Sehr geerhte(r) Herr/Frau Anwalt(in) , folgende Problematik müsste ich als plichtteilberechtigter Sohn zeitnah lösen: Erblasserin vererbt im vor ...

| 8.9.2009
von RA Dennis Meivogel
Für den nahenden Todesfall meines Vaters erbitte ich im Auftrag meiner Mutter um folgende Auskünfte: Meine Eltern haben sich auf die gesetzliche Er ...
5.2.2008
die verstorbene hat 6 stiefkinder und einen leiblichen sohn! es gibt kein testament. wer hat das erbrecht? ...
25.2.2013
von RA Stephan Bartels
mein vater ist gestorben und seine schwester hat alle unterlagen,wohnungsschlüssel,bargeld und schmuck an sich genommen.was soll ich jetzt machen. ...
31.1.2008
von RA Reinhard Schweizer
Sehr geehrter Herr RA Es geht um ein Haus, das mein Vater zu einem kleinen Teil von seinem Vater geerbt hat. In der (fast 50jährigen) Ehe mit meine ...

| 8.8.2013
von RAin Karin Plewe
Sehr geehrte Damen und Herren, leider ist kürzlich meine Großmutter verstorben, sie hat leider kein aktuelles Testament hinterlassen, weshalb ich b ...
5.3.2018
von RAin Camilla Joyce Thiele
Sehr geehrte Damen und Herren, Anfang Januar diesen Jahres ist meine Großmutter verstorben. Ich bin 2002 testamentarisch zum Alleinerben bestimmt w ...

| 19.7.2009
von RA Ingo Bordasch
Zuletzt ist mein Vater im vergangenen Jahr verstorben. Meine beiden Geschwister und ich sind als Erben eingesetzt. Meine drei Neffen (zwei Minderjähri ...
27.1.2021
| 50,00 €
von RA Andreas Krueckemeyer
Es besteht eine ungeteilte (Teilungsverbot) Erbengemeinschaft aus Vater (1/2) und seinen drei Kindern (jeweils 1/6). Eines der Kinder mietet eine ...
24.10.2007
von RA Karlheinz Roth
Sehr geehrte Damen und Herren, Ein Freund (nicht verwandt) hat mich in seinem Testament mit einem Barvermächtnis in Höhe von 10% des Nachlasses bedac ...
8.8.2014
Hallo, meine Eltern haben 2 Häuser, von denen ich eins mit meiner Familie bewohne. Dieses Haus mit 100m² Wohnfläche soll mit seinen 600m² Grundstück ...
1·75·150·223224225·300·365