Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Erbrecht Erbausschlagung

Topthemen Erbrecht Erbausschlagung
Erbe Bestattungskosten weitere Themen »
19.10.2018
von RA Andreas Krueckemeyer
Am 16.07.2018 habe ich die Erbschaft von einem Verwandten ausgeschlagen, den ich noch nie in meinem Leben gesehen habe. Ich wurde durch das Amtsgerich ...
7.5.2013
von RA Heiko Tautorus
Hallo, ich versuche es so einfach und dennoch so genau wie möglich zu schildern: Mein Vater ist 1991 verstorben. Er und meine Mutter besaßen ein ...
13.7.2009
von RA Dr. Danjel-Philippe Newerla
Sehr geehrte Damen und Herren, nachdem meine Mutter am 18.02.2006 Ihrem Krebsleiden erlag, erhielt ich mehrere Schreiben in denen ich zur Zahlung v ...
17.12.2014
Guten Tag, folgender Sachverhalt: Der Erbfall ist vor ca. 6 Monaten eingetreten. Der Erblasser hatte seinen letzten Wohnsitz in Deutschland. Hie ...
4.3.2005
Hallo, Bezüglichg einer Erbschaft ergibt sich folgendes Szenarium: Vater verstorben, Ehe vor 20 Jahren geschieden, Ehefrau bekam ein halbes Haus. ...

| 30.3.2012
von RA Mathias Drewelow
Sehr geehrte Damen und Herren, für meinen Sohn wird seit vier Jahren kein Unterhalt mehr bezahlt, der leibliche Vater ist unbekannt verzogen und ni ...

| 4.6.2013
Grundsituation: Vater verstorben, verheiratet, 2 leibliche Kinder, 2 Enkelkinder, keine Eltern oder Geschwister gemeinsames Konto mit Mutter; alles w ...
2.6.2014
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe folgendes Problem. Meine Mutter ist am 21.04.2014 verstorben. Die Beerdigungskosten wurden komplett von ...
25.7.2006
von RA Michael Böhler
Sehr geehrte Damen und Herren, durch die Suche im Internet nach dem Thema bin ich auf die Internetseite „frag-einen-Anwalt“ aufmerksam geworden und ...

| 12.8.2008
Der Vater des Fragestellers stirbt im April 2008 und hinterlässt ein sehr verworrenes Erbe aus vier verschiedenen Immobilien sowie aber auch sehr ...

| 19.4.2017
Ausgangslage: 80 Jähriger Vater um den ich mich kümmere. 3 Söhne. 2 Immobilien - 6 Familienhaus und 2 Familienhaus (älter). Testament ist mir bekan ...
6.8.2007
von RAin Karin Plewe
Hallo, wir haben vor geraumer Zeit ein Grundstück in München erworben. Wir haben einen notariellen Kaufvertrag und im Grundbuch ist bereits eine Au ...

| 28.5.2011
Kurzübersicht: Berliner Testament (Testament1) 1994 geschrieben Vater und Mutter Auszug: Der erstversterbende Ehegatte beruft den überlebenden Eheg ...

| 24.7.2007
Mein Vater ist vor 2 Wochen verstorben. Ich bin die einzige Tochter. Ich bewohne seither vorübergehend seine Mietwohnung, um alles Organisatorische zu ...
12.12.2012
von RA Jürgen Vasel
Zum Zeitpunkt des Todes war das Vermögen des Erblassers 40.000 € . Ein notarielles Testament besteht mit Nennung der 4 leiblichen Kinder als Erben. Ei ...

| 14.6.2007
Sehr geehrte Frau ( Herr ) Rechtsanwalt (in), mein Lebensgefährte möchte mit mir gemeinsam ein Haus erwerben. Damit ich, falls ihm etwas zustossen s ...
5.6.2016
Sehr geehrte Damen und Herren, um meine Fragen zu stellen, muss ich zunächst eine Berechnung der Nachlasssache mit fiktiven Zahlen voranstellen: ...
8.9.2007
von RAin Karin Plewe
Folgendes Problem: Mein Bruder und ich bewohnen seit 30 Jahren ein Eigenheim welches uns zu jeweils 25 % laut Grundbuch gehört, die anderen 2 Erbte ...
1·5·10·1617