Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Erbrecht Erbauseinandersetzung

Topthemen Erbrecht Erbauseinandersetzung
Schenkung Erbengemeinschaft Immobilie Auskunft weitere Themen »

| 13.4.2009
von RA Ingo Bordasch
Hallo, der Beamte vom Nachlassgericht hat mir einige Dinge erklärt, die meinem bisherigen Wissen zuwiderlaufen. Dazu will ich mal einen Rechtsanwalt ...

| 8.4.2012
von RA Tobias Rösemeier
Ich habe folgende Fallkonstellation : meine Mutter ist schwer krank und wird voraussichtlich in den nächsten Wochen sterben (sie ist Witwe, mein V ...
9.8.2014
von RA Lars Winkler
Man kann als Erblasser allen oder einzelnen Miterben durch Anordnung der Testamentsvollstreckung vorübergehende oder dauerhaft die Verwaltungbefugnis ...
29.10.2011
von RA Heiko Tautorus
Hallo ich hätte eine dringliche Frage bezüglich des Berliner Testamentes Die Eheleute M und F haben sich in einem sogenannten Berliner Testament ...
30.12.2007
von RAin Nina Marx
Sehr geehrte Dame, sehr geehrter Herr, ich habe ein Testament vorbereitet und möchte nachfragen, ob der nachfolgende Text, den ich selbstverständl ...
16.11.2005
von RA Marcus Schröter
Sehr geehrte Damen und Herren, vier Geschwister müssen nach dem plötzlichen Tod des Vaters im Zuge der Erbauseinandersetzung klären, was der verst ...

| 13.6.2010
ERLÄUTERUNGEN/HINTERGRUND: Mein Vater (jeweils 6/8), meine Schwester (jeweils 1/8) und ich (jeweils 1/8) besaßen gemeinsam 2 Eigentumswohnungen. ...
22.1.2010
von RAin Gabriele Haeske
Im August 2008 verstarb meine Cousine an Krebs. Aus ihrem Testament - sie hinterließ ein beträchtliches Vermögen - geht hervor, dass mir als Vermäch ...
10.5.2009
von RA Dr. Danjel-Philippe Newerla
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Bruder und ich haben als Gesamthandsgemeinschaft vor mehreren Jahren eine Eigentumswohnung sowie ein Einfamilie ...

| 21.12.2014
von RA Daniel Hesterberg
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin Miteigentümer eines Grundstücks (70%). Der andere Miteigentümer (30%) verstarb vor einigen Jahrzehnten. Er v ...
12.10.2017
von RA Roger Neumann
Ich bin in einer Erbengemeinschaft mit meinen beiden Schwestern (seit Anfang Dezember 2016). Eine meiner beiden Schwestern hat bereits im September 2 ...

| 22.1.2020
von RA Bernhard Müller
Meine Mutter ist vor 2 Monaten verstorben und hat in ihrem Testament, das wir jetzt endlich vom Nachlassgericht erhielten, unter anderem Folgendes ver ...

| 1.12.2014
Mir und meiner Schwester liegt jeweils ein teilerbschein vor.(jeweils 50 %) Andere Erben gibt es nicht. Meine Schwester weigert sich, mit mir gemein ...
19.11.2015
von RA Ingo Bordasch
Folgende Fragen habe ich zu einem Erbfall. Meine Großmutter hatte drei Söhne. einer davon, mein Vater, ist verstorben. ich rutsche an die Stelle me ...

| 2.12.2005
Hallo nach dem Verlauf einer Güteverhandlung, dem eher feindseligen Verhalten eines Jungrichters, der den Vergleich mit Drohung,Einschüchterung und P ...

| 10.10.2019
von RA Gero Geißlreiter
Sehr geehrte Damen und Herren, es liegt der folgende Fall vor. Mein Bruder hat meine Mutter waehrend der letzten 10 Jahre betreut in Hamburg und ha ...

| 30.3.2012
von RA Mathias Drewelow
Sehr geehrte Damen und Herren, für meinen Sohn wird seit vier Jahren kein Unterhalt mehr bezahlt, der leibliche Vater ist unbekannt verzogen und ni ...
17.10.2013
von RAin Karin Plewe
Das Vermögen der Mutter besteht aus a) Immobilien 350.000 €, b) An Kind X geliehen: 100.000 €, c) An Kind Y geliehen: 10.000 €, in der Summe demna ...

| 23.9.2010
Sehr geehrte Rechtsanwälte ! Meine Mutter ist im März diesen Jahres verstorben, laut Testament sind die rechtmäßigen Erben meine drei Geschwister und ...

| 20.7.2011
von RA Daniel Hesterberg
Sachverhalt: 1989 kauften meine Eltern zwei Grundstücke zur Eigennutzung aus der Erbengemeinschaft meines Vaters mit seinen Geschwistern (Grundbuch A ...
1·5·10·15·192021·23