Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Erbrecht Erbauseinandersetzung

Topthemen Erbrecht Erbauseinandersetzung
Schenkung Erbengemeinschaft Immobilie Auskunft weitere Themen »
13.6.2010
von RAin Carolin Richter
meine beiden brüder und ich sind eine erbengemeinschaft. Derzeit soll die Gemeinschaft auseindergesetzt werden. Vorhanden ist jetzt noch eine Immobi ...
25.7.2011
von RA Tobias Rösemeier
Habe vor 2 Jahren ein moderisierungskredit für mein Elternhaus aufgenommen, meine Mutter hat den Kredit ins Grundbuch eintragen lassen, sprich im Grun ...
22.1.2021
| 73,00 €
von RAin Victoria Meixner
Guten Abend, es geht um die Auflösung einer Ergemeinschaft und vorgezogenes Erbe zu Lebzeiten und der Frage, ob bei einer Gleichstellungszahlung d ...
30.4.2009
Frage 1: Es geht um eine Erbauseinandersetzung nach einem Todesfall. Gestorben ist der Ehemann der Ehefrau. Eingefroren wurden wegen eines Erbstreits ...

| 19.8.2017
Nach dem Tod der Mutter besteht unter den 3 erbenden Kindern (1 Tochter, 2 Söhne) bezüglich des Erbes keine Einigkeit über die Verteilung. Wille der ...
6.10.2005
von RA Wolfram Geyer
Das Testament eines am 1.1.2005 verstorbenen Erblassers lässt mehrere Auslegungen zu. Darüber streiten sich A,B,C mit D. A,B,C haben einen gemeins ...
24.1.2008
Sehr geehrte Damen und Herren, es geht um folgenden Sachverhalt: Mein Vater verstarb im Oktober 2005. In einem Gespräch hatte er mir Weihnachte ...

| 19.12.2015
Unsere betagten beiden Eltern Ehefrau H und Ehemann D sind im Abstand von 3 Jahren verstorben, und ihr Nachlass geht zu gleichen Teilen (zu je 25%) au ...
26.11.2010
von RA Daniel Hesterberg
Ein Gemeinschaftskonto besteht als Geschäftskonto einer Erbengemeinschaft von A, B und C, die alle gesetzliche Erben nach E sind. Wahrend alle Erben d ...
6.9.2013
von RAin Karin Plewe
Grüss Gott, ich habe eine Frage zum notariellen Entwurf. Eine handgeschriebene Teilungsanordnung liegt vor. Es gibt 2 Vorerben. Jeder Vorerbe hat je ...

| 15.8.2009
von RA Steffan Schwerin
Mein Bruder ist im Januar verstorben. Er war verheiratet mit einer Thailänderin, wohlr getrennt lebend. Ich bin angerufen worden und habe mich gemeisa ...
13.8.2004
Guten Tag, meine drei erwachsenen Kinder haben von ihrer Oma laut gültigem Testament geerbt, jeweils 1/12 des gesamten Erbes. Das Testament wurde am ...
23.10.2006
Hallo, vor vier Jahren habe ich gemeinsam mit meinem Bruder eine Immobilie geerbt. Wir sind derzeit in ungeteilter Erbengemeinschaft. Da mein Bruder ...

| 31.1.2018
von RAin Simone Sperling
Kinder A und B beerben den verwitweten Vater, diesen wurde ein gemeinschaftlicher Erbschein zu je ½ Anteil ausgestellt. Das Erbe besteht aus: Wohnhau ...
15.8.2020
| 60,00 €
von RA Helge Müller-Roden
Meine Nichte hat die Zwangsversteigerung zum Zwecke der Aufhebung der Gemeinschaft beantragt. Die Erbengemeinschaft setzt sich aus Nichten und Neffen ...

| 1.4.2017
von RA Roger Neumann
Nach dem Tod der beiden Eigentümer eines Wohngrundstücks in Weinböhla haben die jeweiligen Witwen im Grundbuch je 50% Anteil an Grundstück und Haus. D ...

| 20.5.2014
es liegt ein Erbschein vor der sechs erben je ein sechstel vom vorhandenen Vermögen einräumt. Eine Anteilsmehrheit hat einen Verwalter aus dem kreis ...
23.1.2006
Meine Schwester und ich haben im Nov 05 je 1/12 eines Wohnhauses geerbt. Ein Erbschein wurde bisher nicht ausgestellt. Wir haben mit dem Haupterben be ...
13.10.2012
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe eine Rechtsschutzversicherung bei der HDI, inkl. Paket Risiko Plus und Risiko Sorglos. Paket Risiko Plus ...
20.12.2017
von RA Sascha Steidel
Es geht um eine erbrechtliche Fragestellung. Mein Vater ist vor einiger Zeit gestorben gestorben. Laut Erbschein erben alle drei Kinder zu 1/3. Ei ...
123·5·10·15·20·23