Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Erbrecht Erbauseinandersetzung

Topthemen Erbrecht Erbauseinandersetzung
Schenkung Erbengemeinschaft Immobilie Auskunft weitere Themen »
25.9.2015
von RA Alex Park
Schwester A und Bruder B haben eine Erbengemeinschaft über vom Vater geerbte Immobilien durch Abschichtung gegen Abfindung auseinandergesetzt. Es hand ...
20.10.2017
von RA Andreas Krueckemeyer
Meine Schwiegermutter bewohnt ein Einfamilienhaus in Erbengemeinschaft. Sie hat 2 Kinder, meine Frau und deren Schwester. Ihr Mann ist vor ca.15 Jahre ...

| 4.8.2020
| 70,00 €
von RA Andreas Wehle
Eigentümer von 2 unmittelbar benachbarten Erbgrundstücken mit je etwa 1000 qm in Brandenburg nahe Berlin ist eine Erbengemeinschaft mit unterschiedlic ...

| 2.10.2014
Ich habe folgende erbrechtliche Frage: Ein Erbengemeinschaft bestehend aus vier Personen hat eine Eigentumswohnung und auch Vermögen auf einem Kont ...
17.1.2019
von RA Alex Park
Guten Tag, gerne würde ich eine Auskunft zu einem Erbevorbezug haben und hoffe hier auf Ihre Unterstützung: Ich habe meinem Hauptwohnsitz in Deuts ...
12.4.2020
von RA Alex Park
Sehr geehrte Damen und Herren, wir haben aktuell folgendes Problem: Das Elternhaus meiner Frau wurde auf 500.000 Euro geschätzt. Meine Frau, u ...
30.9.2010
von RA Gerhard Raab
Meine Schwester und ich haben das Haus unsere verstorbenen Mutter geerbt . Es ist kein Testament vorhanden und wir sind im Grundbuch als gleichberecht ...
10.9.2016
von RA Daniel Saeger
mein Bruder und ich sind zu gleichen teilen Eigentümer eines Anwesens. Mein Bruder will meinen Teil abkaufen, ich will aber nicht an ihn verkaufen. Ka ...

| 24.1.2007
Hat ein ein ALG2 Empfänger das Recht ein Erbe auszuschlagen aus persönlichen Gründen (Streit mit der verstorbenen Person)bzw. wer übermittelt denn die ...
4.12.2010
von RA Karlheinz Roth
/www.frag-einen-anwalt.de/forum_topic.asp?topic_id=125684 Ich beziehe mich auf die folgende Aussage von Herrn Rechtsanwalt Zürn : Im Einverständ ...
23.12.2004
Nachlass-Verwaltung wurde auf Gläubiger-Antrag vom Gericht angeordnet. Der Nachlass ist zahlungsunfähig, Kann / Muss der Nachlass-Verwalter unter ...
22.6.2009
von RA Daniel Hesterberg
Sehr geehrte Rechtsanwälte, ich brauche eine Auskunft. Ich habe das Grundstück meiner Mutter aufwendig saniert. Wir haben nichts schriftliches ...
28.7.2011
von RA Ernesto Grueneberg
1990 wurden den Erblassern (die die etwas vererben) eine Erklärung unterschrieben, das alle im Vorweg den Pflichtteil des Erbes erhalten ( BGB § 2304) ...
12.10.2007
von RAin Karin Plewe
Ausgangssituation: Ein Ehepaar ist gemeinsam Eigentümer eines Hauses (gesetzlicher Güterstand). Der eine Ehepartner stirbt. Seinen Nachlaß, d.h. seine ...
25.10.2007
von RA Andreas M. Boukai
Sehr geehrte Damen und Herren, in einer 4-er Erbengemienschaft ,zu der ich auch gehöre, ist der Anspruch eines Miterben an einer Immobilie von der B ...
7.12.2012
Ausgangssituation: Vater und Mutter verheiratet, 2 leibliche Kinder, Sohn (Fragesteller) und Tochter, (die ihr Erbteil einfordert) Mutter wohnt im ...
11.10.2012
Durch den Tod meines Vaters und meiner Mutter wurde ich Mitglied einer seit 1963 bestehenden und nicht erledigten Erbsache (Erbengemeinschaft) mütterl ...

| 13.6.2011
von RAin Maike Domke
Folgender Fall: Im Jahre 2007 hat eine Erbengemeinschaft (Partei A und B) testamentarisch eine Immobilie/Grundstück (Nord-Zypern) geerbt, ca. 10.000€ ...
18.8.2018
von RA Diplom Kaufmann Peter Fricke
Guten Tag, meine Schwester und ich besitzen ein Grundstück mit zwei Immobilien in Erbengemeinschaft zu gleichen Anteilen. In einem Haus wohnt u ...

| 14.2.2021
| 72,00 €
von RA Bernhard Müller
In Folge eines Erbes haben wir Familienintern den geerbten Immobilien Werte zugeordnet und diese vertraglich festgehalten. Allerdings fehlt in diesem ...
1·5·91011·15·20·23