Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
488.962
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

Erbrecht / Elternhaus

19.11.2013
5091 Aufrufe
Mein Bruder möchte sich das Elternhaus überschreiben lassen. Wert ca. 120000 €, jedoch noch mit 40000 € belastet. Er möchte die Schulden mitübernehmen ...
22.9.2016
378 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Michael Böhler
Guten Abend, ich bin mit meiner verstorbenen Mutter zusammen im Grundbuch als Erbengemeinschaft eingetragen und möchte nun gerne das Elternhaus vermi ...

| 2.5.2013
4467 Aufrufe
Meine Mutter (85) ist seit 10 Jahren verwitwet und hat zwei Söhne. Entgegen des bisherigen Berliner Testaments (in welchem mein lediger kinderloser Br ...

| 23.9.2010
1957 Aufrufe
Sehr geehrte Rechtsanwälte ! Meine Mutter ist im März diesen Jahres verstorben, laut Testament sind die rechtmäßigen Erben meine drei Geschwister und ...
25.10.2013
920 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Eltern haben mir 2011 das Elternhaus überschrieben. Meine 2 Geschwister haben in diesen Vertrag auf alles Verz ...

| 8.5.2008
1274 Aufrufe
moin, leider musste ich elternhaus zurückersteigern weil Schwester Teilungsverst. anleiherte. Beim Verteilungstermin platzte ich bald...denn...?? ...
12.5.2017
| 60,00 €
113 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Daniela Désirée Fritsch
mein Bruder (kinderlos) wird bald unser ehemalige Elternhaus (Hof) kaufen. Er wird alleine im Grundbruch eingetragen werden. Nun wird er bald heir ...
14.10.2012
1183 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, ich hoffe Sie können mir weiterhelfen! Zurzeit wird der Übernahmevertrag meines Elternhauses (inkl. der dazugehör ...
3.10.2010
7530 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Dr. Danjel-Philippe Newerla
Hallo, ich habe folgendes Anliegen. Meine Mutter hat vor ca. 20 Jahren ihr Elternhaus von ihren Eltern überschrieben bekommen. Das war 1991. 1992 ...
20.3.2018
| 52,00 €
28 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Sascha Steidel
Ich bewohne mein Elternhaus (230 qm) und zahle dafür an meine verwitwete Mutter miete. Sie lebt in einem Altenheim. Testamentarisch wird mir diese Imm ...
12.5.2014
986 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Andreas Wehle
Sehr geehrtes „Frage einen Anwalt" Team, mein Bruder beabsichtigt mit seiner Familie in unser Elternhaus einzuziehen und das Obergeschoss auszubauen ...
8.2.2011
2243 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Mathias Drewelow
Hallo, ich habe gleich zwei Fragen, die sich um 2 Immobilien drehen (mein Elternhaus und das Elternhaus meiner Mutter, die vor 2 1/2 Jahren verstorben ...

| 22.2.2010
1479 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Guten Tag Mein Bruder wird leider demnächst auf Grund einer Krankheit sterben müssen. Er ist seit einem halben Jahr verheiratet und hat eine kleine ...
27.12.2012
956 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Ingo Bordasch
2 Häuser im Besitz der Eltern. Beide Häuser befinden sich in Baden-Württemberg. Meine Eltern haben zwei Kinder, meinen Bruder und mich. Info zu d ...
25.7.2011
783 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Tobias Rösemeier
Habe vor 2 Jahren ein moderisierungskredit für mein Elternhaus aufgenommen, meine Mutter hat den Kredit ins Grundbuch eintragen lassen, sprich im Grun ...

| 14.11.2012
587 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Reinhard Moosmann
Meine Schwester führt in unserem Elternhaus ein Einzelhandelsgeschäft. Ende 2009 / Anfang 2010 wurde für dieses Geschäft das Dach erneuert mit Kosten ...
17.4.2009
2905 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Mein Elternhaus soll lt. Aussage meiner Mutter durch den Pflichtteilsverzicht meiner Schwester an meinen Bruder und mich vererbt werden. (wir sind 3 K ...
4.4.2013
546 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Vor 3 Wochen ist mein Vater gestorben der bereits seit 1 Jahr allein in meinem Elternhaus wohnte. Meine Mutter lebt seit dieser Zeit mit Pflegestufe 3 ...
5.4.2014
2809 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Schon als ich klein war, hieß es von meinen Eltern, dass ich das Haus bekommen sollte. Ich habe noch 2 Geschwister. Meine Geschwister wurden damals au ...
10.6.2010
7909 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Dr. Danjel-Philippe Newerla
Sehr geehrter Anwalt Meine Eltern (80,82), derzeit noch recht fit, wollen Ihren Nachlass regeln. Um zu Verhindern, daß das EFH nach dem Tode des Le ...
12·5·10·12
So einfach geht das!
1.
Frage stellen

2.
Preis selbst ausloben

3.
Antwort von einem Anwalt  




11 Anwälte jetzt online
4,6/5,0
im Schnitt

68.595 Bewertungen
488.962 registrierte Nutzer
So können Sie zahlen:
Visa
MasterCard
PayPal
Sofortüberweisung
Vorkasse