Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Erbrecht Beurkundung

16.2.2019
von Notarin und RAin Anja Holzapfel
Guten Tag, vor kurzem musste ich erfahren, dass mein zu diesem Zeitpunkt bereits schwer Demenz-kranker Vater von einer Freundin (nicht Lebensgefährti ...

| 15.8.2014
Sehr geehrtes Beratungsteam, Folgenden Sachverhalt möchte ich Ihnen gerne schildern: Meine Mutter verstarb vor 9 Wochen und besaß ein Haus sowi ...
23.6.2017
von RA Daniel Hesterberg
Die Erbengemeinschaft besteht aus drei Personen. Einer hat Nießbrauch an Erbteilen der anderen aufgrund Testament des Erblassers. Nießbrauch ist noch ...

| 14.2.2014
Ich bin einziger überlebender Sohn meiner verwitweten 86-jährigen Mutter, welche in größerer Entfernung zusammen mit der Witwe meines verstorbenen Bru ...
19.9.2019
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Guten Tag, ich habe das Erbe meines Vaters vor ca. 30 Jahren übernommen, mein Vater war Landwirt und es durfte wg. der Höferolle nur eines seiner d ...

| 25.7.2014
In den 70er Jahren habe ich als unehelich geborenes Kind von meinem Vater einen vorzeitigen Erbausgleich nach § 1934 BGB in Höhe von ca. 2.000 DM gefo ...
17.3.2013
Guten Abend,Kurze Schilderung v.meinem Problem: Vor kurzem rief ich eine Notarin an,um einen Erbschein zu beantragen.Die Anwaltsgehilfin nahm von mi ...
21.3.2011
von RA Daniel Hesterberg
Es handelt sich um einen Erbfall. Im Fokus: Die rechtlich höchstwahrscheinlich unwirksame Übertragung eines Grundstücks mit Haus. Zu aller erst wäre m ...
19.1.2016
von RA Lars Winkler
Eine Erbengemeinschaft erbt Geld, eine Immobilie und ein Grundstück. Kann man in einer Auseinandersetzungsvereinbarung vereinbaren, dass die Erben ...
19.9.2011
von RA Dr. Danjel-Philippe Newerla
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe eine Frage bezüglich Erbrecht, bzw. einer notariellen Vereinbarung. Meine Eltern sind fast 80 Jahre alt ...
14.8.2007
Folgender Sachverhalt liegt vor: Ehepaar X (Güterstand Zugewinngemeinschaft) mit 2 Kindern hat ein gemeinschaftliches Testament errichtet und sich ge ...
28.5.2010
Durch einen Todesfall in unserem Freundeskreis sind wir auf ein Problem aufmerksam geworden, dass uns existentiell betrifft. Meine Frau und ich leben ...
21.4.2021
| 100,00 €
von RA Hauke Hagena
Unsere Erbengemeinschaft besteht aus 4 Geschwister. Das Elternhaus mit Grundstück soll an unsere Nichte und dessen Ehemann verkauft werden. Bezüglich ...

| 14.5.2009
von RA Daniel Hesterberg
Nachdem drei Notariate nicht auf meinen Wunsch nach einer formfreien Abschichtung aber auf der Basis einer schriftlichen Vereinbarung eingegangen sind ...
17.4.2007
von RA Ingo Bordasch
Sehr geehrte Damen und Herren, A + B haben ein älteres Zweifamilienhaus mit Grundstück geerbt und sind im Grundbuch als Erbengemeinschaft eingetra ...

| 22.4.2018
von RA Bernhard Schulte
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Mutter hat u. a. zusammen mit ihren vier volljährigen Nichten geerbt. Die Nichten haben meiner Mutter mündlich ...

| 7.12.2011
Ich bitte um Beantworung durch einen RA mit Erfahrung im Abschichtungsverfahren. Fall: Erbengemeinschaft Bruder+Schwester zu je 1/2. Kapitalvermö ...

| 6.9.2012
Muss eine Vorsorgevollmacht notariell beurkundet werden oder reicht die "einfache" Unterschrift des Vollmachtgebers für die Berechtigung des Bevollmä ...

| 13.1.2021
| 100,00 €
von RA Sascha Steidel
Guten Tag Meine Frau (brasilianische und deutsche Staatsangehörigkeit) und ich (deutsche Staatsangehörigkeit) haben 1994 in São Paulo geheiratet. Güt ...
7.8.2007
von RA Andreas M. Boukai
Ich und meine beiden Schwestern sind gleichberechtigte Erben, bekamen beim Verkauf der Wohnung der Mutter je um die 50.000 Euro. So und jetzt komme ...
12·5·10·15·20·23