Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Erbrecht Beerdigungskosten

22.6.2015
von RA Thomas Henning
Ich bin im Jahr 2002 von meinem Vater enterbt worden. Damit wurde mein Bruder Alleinerbe des Familien Unternehmens und Vermögens. Als mein Vater 201 ...

| 5.1.2015
Meine Schwester ist am 04.01.15 verstorben. Sie war verwitwet. Die Beerdigungskosten, Ihr laufender Kredit, Renovierungskosten der Wohnung etc. überst ...

| 14.12.2018
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Sehr geehrte Damen und Herren, Meine Mutter wurde von Ihrer Mutter enterbt. Ich (Enkeltochter) Enkeltochter der verstorbenen bin als Alleinerbe ein ...
7.12.2017
von RA Andreas Krueckemeyer
Hallo, mein Vater zudem ich seit 15 Jahren keinen Kontakt mehr hatte ist verstorben. Wir Kinder werden wahrscheinlich die Beerdigungskosten tragen m ...
4.1.2013
von RA Ernesto Grueneberg
Mein Bruder ist verstorben. Er hatte einen Sohn, der im Erwachsenenalter von dem neuen Mann seiner von ihm geschiedenen Ehefrau adoptiert wurde. Me ...

| 5.6.2017
Einen wunderschönen guten Tag, folgender Sachverhalt: Meine Lebensgefährtin hat sich vor einigen Jahren von ihrem Ehemann getrennt, allerdings n ...

| 5.11.2008
Sehr geehrte Damen und Herren, gibt es bei Erbengemeinschaft die Möglichkeit Kosten für die Abwicklung, Haushaltsauflösung, Wohnungsentrümpelung, erh ...
12.6.2010
von RA Daniel Hesterberg
Hallo meine Damen und Herren, im letzten Jahr ist mein Stiefvater verstorben. Was bedeutet, dass mein Bruder und ich lediglich Stiefkinder waren. Z ...
15.1.2012
von RA Daniel Hesterberg
Sind die Grabpflegekosten als Nachlassverbindlichkeit anzurechnen ? siehe neues Urteil vom 31.05.2011 LG. Heidelberg Az. 5 O 306 / 09 Wie muß ich ...
25.4.2021
| 52,00 €
von RA Jürgen Vasel
Ich frage für eine Seniorin (97) an, welche ihre Schwester beerbt hat. Die Schwester hat ca. 40.000,- Euro in Form von Aktien und Bargeld hinterlassen ...

| 17.3.2007
von RA Wolfram Geyer
Meine Mutter war in zweiter Ehe verheiratet und lebte ca. 90 km von mir entfernt. Ich bin die einzige Tochter und laut gesetzlicher Erbfolge verteilt ...
25.8.2009
Sehr geehrte Damen und Herren, vor 5 Jahren ist meine Mutter verstorben. Sie hinterließ neben mir noch meine Schwester und meinen Vater. Nachd ...

| 9.1.2021
| 60,00 €
von RA Alex Park
Meine Mutter war m Pflegeheim und ist im Krankenihaus verstorben. Da ich weiß das es Schulden gegenüber dem Pflegeheim gibt da ihre Rente nicht ausre ...
5.8.2014
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Hallo meine mutter ist am freitag nach alkoholerkrankung verstorben. jetzt sind schulden und alles offen. meine tante hat das beerdigungsunist. bestel ...
6.1.2018
von RA Ingo Bordasch
Einen schönen guten Abend, in unserer Familie gibt es Streit über die Bezahlung der Beerdigung meiner kürzlich verstorbenen Tante (84 Jahre). Ve ...

| 28.3.2017
von RA Sascha Hellmich
Hallo, ich möchte gern wissen ob mir als Mutter, nach dem Tod meines Sohnes ein Pflichtteil zusteht. Er hat eine minderjährige Tochter deren Mutter ...

| 24.2.2010
von RA Ingo Bordasch
Sehr geehrte Anwälte, mein Anliegen scheint sehr kompliziert,vielleicht ist es das doch nicht.Im Juli 2009 ist mein Vater verstorben zu dem ich keine ...
18.6.2008
Hallo, kürzlich ist meine Mutter verstorben. Wir haben die Wohnung entrümpelt und haben nach Ihrem Tod ca. 500 Euro von Ihrem Konto abg ...
10.6.2010
von RA Dr. Danjel-Philippe Newerla
Sehr geehrter Anwalt Meine Eltern (80,82), derzeit noch recht fit, wollen Ihren Nachlass regeln. Um zu Verhindern, daß das EFH nach dem Tode des Le ...

| 15.3.2017
von RA Sascha Hellmich
Meine Ehefrau (72 Jahre) ist neben einer Nichte die einzige lebende Verwandte ihrer 90jährigen Schwester. Wegen Überschuldung dieser Schwester und der ...
1·5·91011·15·20·22