Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Erbrecht Auszahlung


| 24.3.2008
von RAin Gabriele Haeske
Der Erblasser ist im Feb. 2007 verstorben und hat eine einfache kleine Eigentumswohnung hinterlassen. Diese Wohnung hat er vor der zweiten Eheschließu ...

| 4.12.2016
von RA Evgen Stadnik
Eine ältere Dame hat von 1990 bis zu ihrem Tod 1995 Sozialhilfeleistungen für Heimpflegekosten erhalten. 2010 wurde das vorher enteignete Haus an ihre ...
2.12.2007
von RA Andreas M. Boukai
Sehr geehrte Damen und Herren, kürzlich verstarb mein Vater und hinterließ mir, meinen beiden Geschwistern und meiner Mutter sein Vermögen. Es exist ...

| 28.2.2011
Hallo, vor 1 1/2 Jahren habe ich ein mit hohen Schulden belastetes Erbe angetreten. Nun muss ich eventuell Nachlassinsolvenz beantragen. Meine Frage ...

| 28.8.2013
von RAin Daniela Weise-Ettingshausen
Bitte beantworten Sie mir folgende Fragen: Lässt sich ein "Erbvertrag" (Berliner Testament) noch nachträglich ändern bzw. gibt es heute noch eine Mö ...

| 16.3.2012
von RAin Karin Plewe
Ich möchte mein Testament machen. Mein Grundanliegen besteht darin, dass mein derzeitiges Vermögen (Haus und Ländereien/Wald) nicht an Dritte fallen, ...

| 11.5.2010
Ich bin 64 Jahre alt. Vor zwanzig Jahren (1991) gab es mit meiner Mutter heftige Auseinandersetzungen wegen einer von mir begonnenen Psychotherapie. S ...
16.3.2014
von RA Lorenz Weber
Sehr geehrte Damen und Herren, mir geht es um die Prüfung des nachfolgenden Testamentsentwurfs. Das Testament wird gemeinschaftlich von meinem M ...
18.8.2007
Guten Tag, meine Mutter ist vor ca. 2 Wochen verstorben. Sie hinterlässt zwei Kinder (meine Schwester und mich) sowie ein noch nicht abgezahltes Ha ...

| 7.6.2009
von RA Daniel Hesterberg
Sehr geehrte Damen und Herren Rechtsanwälte, zunächst eine leider etwas längere Sachverhaltsdarstellung, da die Zusammenhänge nicht einfach darzust ...

| 19.7.2009
Laut Testament der Erblasserin wurden 3 Erben eingesetzt, die weder zur Erblasserin noch untereinander verwandtschaftliche Verhältnisse haben. Die ein ...
6.9.2013
von RAin Karin Plewe
Grüss Gott, ich habe eine Frage zum notariellen Entwurf. Eine handgeschriebene Teilungsanordnung liegt vor. Es gibt 2 Vorerben. Jeder Vorerbe hat je ...
26.9.2013
Sehr geehrte Anwälte, ich bin durch die Erblasserin ( Großmutter) und wegen fehlenden Testament und weil mein Vater vorverstorben ist, rechtlich ...
24.2.2007
von RA Reinhard Schweizer
Sehr geehrte Damen und Herren, folgender Sachverhalt liegt vor.Meine Mutter ist vergangenes Jahr verstorben.Sie war in zweiter Ehe mit meinem Stiefvat ...
14.8.2010
Guten Tag, In Kürze die Fakten: 1. Meine Mutter verstarb am 31.07.2010 in Aachen 2. Meine Frau, ich und unsere Kinder waren zu der Zeit in Ur ...

| 15.1.2019
von RA Lars Winkler
Kinder aus erster Ehe: Erbitte hier Grundsatz-Auskunft zu Erbfall nach deutschem Recht Die Ausgangslage: Herr Mayer, mein Vater, verstarb im Jahre ...
23.1.2013
von RA Andreas Wehle
Im Juni 2012 wurde ein notarieller Kaufvertrag mit meiner Mutter als Eigentümerin abgeschlossen, danach wurden von meiner Mutter die Notarkosten, Prov ...
29.5.2016
von RAin Karin Plewe
Mein Vater ist kürzlich verstorben und wir haben Einblick in ein hinterlegtes Testament von 2006 indem mein Vater mir eine Eigentumswohnung vermacht, ...

| 27.12.2013
Ich stecke gerade in einer Insolvenz und bewohne zusammen mit meiner 12-jährigen Tochter und meinem Lebensgefährten ein Haus welches meiner Mutter geh ...
8.2.2015
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Mutter ist Anfang Januar verstorben. Als Alleinerbin habe ich das Einfamilienhaus meiner Mutter geerbt. Da kei ...
1·5·10·15·20·25·30·35·40·424344·45