Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Erbrecht Auszahlung


| 26.8.2012
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Vater und seine dritte Frau (nicht meine leibliche Mutter) haben sich in einem notariellen Testament gegenseiti ...

| 9.8.2014
1977: Vater verstorben (beidseitiges Testament war vorhanden) Erben: Ehefrau und 2 Kinder (ich selbst eines dieser Kinder) Ich war damals 17 und me ...
26.10.2005
von RAin Nina Marx
Folgende Problematik: Wir sind 3 Geschwister und unser leiblicher Vater ist vor 2 Wochen im Krankenhaus verstorben. Er hatte die letzten 4 Wochen ...
20.9.2008
Hallo, folgender Sachverhalt: Laut Testament meines verstorbenen Vaters, sind wir vier leiblichen Kinder als Erben zu gleichen Teilen eingesetzt w ...

| 22.11.2017
von RA Roger Neumann
Ein zum zweiten Mal verheirateter Mann besitzt eine Sammlung im Wert eines fünfstelligen Euro-Betrages. Sie bestand in Teilen schon vor der Ehe, wurde ...
29.7.2011
von RAin Karin Plewe
Ich (män., 42J, ledig) lebe derzeit im OG des Einfamilienhauses meiner Eltern (EFH: Bj.: 1970, Grundstück 700qm, Wert ca. 150000 €, das Gebäude ist i ...

| 5.9.2019
von RA Dr. Tim Greenawalt
Guten Morgen, ich bitte Sie dringend um fachkundigen Rat. Meine Eltern möchten ihr Haus nebst großem Grundstück nun bald meiner Schwester übers ...

| 20.9.2008
Mein Vater verstarb 1996. Danach erhielt ich vom Notar ein Testament zugesand. Dieses Testament wurde von den Eltern gemeinsam verfasst. Sie sind gege ...

| 6.4.2009
Fragen zum Erbrecht von Kindern B und C: Der Vater ist Ende Dezember vergangen Jahres verstorben. Er war seit 10 Jahren geschieden. Er hat kein ...
26.11.2009
Sehr geehrte Rechtsanwaelte/innen, meine Mutter befindet sich seit einigen Jahren aufgrund ihrer Demenzkrankheit in einem von Jahr zu Jahr staerk ...

| 20.1.2013
Bitte NUR Erbrechtspezialisten, die schon gleichgelagerte Fälle kennen...DANKE! Der Fall: Mein unehelich gezeugter Vater wurde als eheliches Ki ...
23.8.2012
Meine Mutter ist verstorben. Ich habe innerhalb weniger Tage die Erbschaft ausgeschlagen. Es gibt zwei weitere gleichrangige Erben, einer von ihnen ha ...
13.10.2006
Sehr geehrte Damen und Herren, kann ich eine testamentarische Verfügung (Wortlaut: "10,000 DM" für ... ") zunächst annehmen und trotzdem hinterher da ...
11.10.2006
Als Alleinerbe bin ich verpflichtet meiner Schwester A einen Pflichtteilsanspruch von 150.000 Euro auszahlen. Der Pflichtteilsanspruch ergibt sich aus ...

| 20.4.2017
von RA Sascha Hellmich
Meine Tante ist vor kurzem gestorben. Jetzt kam ein Brief vom Amtsgericht. Meine Tante hat mich mit einem Vermächtnis bedacht. Haupterbe ist Ihr So ...
28.12.2014
von RA Peter Eichhorn
Guten Tag, ich habe folgende Problemlage: ich bin prinzipiell Alleinerbin (einzige Tochter) eines kleinen landwirtschaftlichen Betriebs (16 ha plus G ...

| 19.11.2009
Meine Schwester ließ sich vor 4 Jahren als ehrenamtliche Betreuerin unseres Vaters nach dessen Tod überzahlte Heimkosten in Höhe von 1200€ erstatten u ...
2.3.2009
von RA Dr. Danjel-Philippe Newerla
Sehr geehrte Damen und Herren, Bruder in 04/2008 verstorben, nicht verheiratet, keine Kinder, lebte mit Frau und dessen Kind zusammen - keine einge ...
23.8.2008
Mein Vater ist 2002 verstorben und es liegt ein Berliner Testament vor wonach die Kinder vom Erbe ausgeschlossen sind , jedoch Anspruch auf den Pflich ...

| 3.7.2012
Ausgangssituation: Peter ist Erblasser Manfred, sein Bruder, ist Alleinerbe laut Testament Ingo, sein Adoptivsohn, wird Pflichterbe Anfrage: ...
1·5·10·15·20·25·30·35·394041·44