Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Erbrecht Auszahlung

20.10.2007
von RAin Simone Sperling
Hallo, als mein Opa gestorben ist haben mein Vater und mein Onkel sich dass Anwesen aufgeteilt. Mein Onkel bekam dass Haus und dass umliegende Gru ...
25.9.2017
von RA Peter Eichhorn
Hallo, ich habe ein halbes Haus von meiner Mutter geerbet. Die anderen 50 % gehören meiner Schwester. Wir sind beide im Grundbuch anteilig eingetra ...
1.10.2005
von RAin Nina Marx
Ich bin laut Testament und Erbschein alleiniger Erbe. Es sind als Erbe nur 85 000 Euro vorhanden, da meine Vater 4 Jahre vor seine Tod seine Immobilie ...

| 16.7.2021
| 80,00 €
von RA Bernhard Müller
Erbschaft vom 13. Juli 2018 wird nicht abgeschlossen, Fragen nicht beantwortet Guten Tag, ich suche einen Anwalt zur Klärung eines offenen Erbfalles. ...

| 17.2.2012
von RA Stephan Bartels
Die Verstorbene hatte keine Kinder und keine Eltern mehr, aber 3 Geschwister mit denen sie zerstritten war. Es existiert ein notarielles Testament, in ...
28.7.2011
von RA Ernesto Grueneberg
1990 wurden den Erblassern (die die etwas vererben) eine Erklärung unterschrieben, das alle im Vorweg den Pflichtteil des Erbes erhalten ( BGB § 2304) ...
25.4.2006
Ich habe mit meiner Schwester eine Erbengemeinschaft (6-Fam.-Haus). Dies hatte ich bis vor zwei Jahren korrekt verwaltet. Seit letzten Jahres wollte m ...
5.5.2008
von RA Ingo Bordasch
Sehr geehrte Damen und Herren, kurze Schilderung der Situation: Der Mann hat in die Ehe eine Eigentumswohnung und eine uneheliche Tochter gebracht ...

| 10.7.2007
von RAin Nina Marx
Meine Schwester und ich haben vor einiger Zeit Schenkungen erhalten. Die Schenkung von meiner Schwester ist 13 Jahre, meine Schenkung 4 Jahre her. Nun ...

| 30.7.2007
Die Erblasserin hat 2 Söhne ( Vater schon verstorben ). 1 Sohn ist alleiniger Vollerbe, ich ( 2. Sohn ) bin Pflichtteilberechtigter. Hier handelt es ...
11.12.2007
Konstellation Meine Eltern wohnen in einem Haus gemeinsam mit meiner Schwester und deren Freund (nicht verheiratet). Meine Eltern wollen sich demnä ...
24.12.2007
von RAin Simone Sperling
Guten Tag, mein Bruder und ich haben das Erbe meiner verstorbenen Mutter durch einen Notar schon ausgeschlagen wegen Schulden. Zu Lebzeiten habe ic ...

| 8.1.2008
von RAin Susanne Sibylle Glahn
Situation: Die Oma stirbt und hinterlässt ein kompliziertes Testament. Das Gericht macht daraus: die einzige Tochter ist enterbt und soll ihren Pfli ...

| 4.9.2010
von RA Karlheinz Roth
Folgender Sachverhalt: Meine Eltern besitzen ein großes Haus mit großem Grundstück. Beide sind noch rüstig und gesund, jedoch auch nicht mehr so ganz ...
13.1.2009
Sehr geehrte Rechtsanwälte, mein Vater ist im Mai 2008 verstorben.Es ist kein Testament vorhanden, so das für uns 4 Schwestern die gesetzliche Erbf ...

| 27.6.2009
von RA Karlheinz Roth
Wir sind eine Erbengemeinschaft von 4 Geschwistern. Lt. Testament meiner verstorbenen Mutter erben wir 4 zu gleichen Teilen. Auf einem Gemeinschaftsko ...
4.6.2010
von RA Ingo Bordasch
Vorgeschichte: Wir, mein Ehemann und ich haben mein Elternhaus mit 1000qm Garten geerbt. Dabei erhielt ich 3/4 und mein Ehemann 1/4. Nach dem plötzl ...
20.4.2009
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Anfrage bezieht sich auf den Pflichtteil eines Erbes. Ich wurde vom Amtsgericht darüber informiert, dass mein V ...
24.1.2007
Bin Mitglied einer Erbengemeinschaft, zu deren Aktiva eine Immobilie gehört. Auf der Passivseite stehen div. Verbindlichkeiten, die sich auch aus erhe ...
24.5.2006
von RA Michael Böhler
Ich muß hier noch einmal nachfragen, da der BGH in einem relativ aktuellen Urteil, bei dem es allerdings um die Pfändung eines Girokontos ging (währen ...
1·5·10·15·20·25·293031·35·40·45