Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Erbrecht Auslegung

13.8.2014
Kann ich als Nacherbe einer Immobilie (ich bin grundbuchmäßig eingetragen) umgehend nach Eintritt des Erbfalls (Tod der Vorerbin) die Schlösser der Im ...
6.10.2012
von RA Heiko Tautorus
Ein Ehepaar mit zwei Kindern hat handschriftlich ein Berliner Testament verfasst. Ein Ehepartner ist verstorben. Die Eheleute haben sich gegenseitig z ...
2.2.2021
| 70,00 €
von RA Thomas Klein
Mein Lebensgefährte und ich pflegen seine Mutter seit mehreren Jahren. Aufgrund des Gesundheitszustandes musste die Oma in ein Seniorenheim einziehen. ...

| 12.1.2021
| 70,00 €
von RA Bernhard Müller
Sehr geehrte Anwälte:innen, mein Vater ist verstorben und hat neben seiner Frau [A] (in gültiger Ehe, Gütertrennung) zwei Kinder [B] (ich) und [C] ...
26.8.2011
von RA Stephan Bartels
Sehr geehrte Frau Rechsanwältin, sehr geehrter Herr Rechtsanwalt, freundlich erlaube ich mir Sie zu bitten mir zu nachfolgend geschildertem Sachve ...
8.6.2008
Sehr geehrte Damen und Herren, eine alte Dame (verwitet, keine Kinder) ist verstorben und hat folgendes handschriftlich verfasste Schriftstück ...

| 8.4.2008
von RA Wolfram Geyer
Sehr geehrte Frau Anwältin, sehr geehrter Herr Anwalt, gern möchte ich von Ihnen einen Rat beziehungsweise eine Ersteinschätzung zu folgendem Fall, ...
16.4.2008
von RAin Gabriele Haeske
Meine Eltern haben Ihr Haus nebst Bauplatz per Erbvertrag an meinen Bruder überschrieben, mit der Auflage, dass meine Eltern ein lebenslanges Wohnrech ...
11.1.2015
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Sehr geehrte Rechtsanwältinnen, sehr geehrte Rechtsanwälte, Mein Vater hat per Vermächtniss ein Drittel des gemeinsamen Kapitalvermögens ( nach Ab ...

| 14.8.2006
von RA Karlheinz Roth
Sehr geehrte Frau Anwältin, sehr geehrter Herr Anwalt, unser Vater, der im Juni 2003 verstarb, hat uns 3 Kinder als Alleinerben seines selbstgenutz ...

| 3.8.2007
Fragen an den Rechtsanwalt Meine Mutter starb vor 4 Jahren, das Elternhaus wurde verkauft, jeder bekam ca 25.000 Euro und mein Vater kaufte eine kl ...
25.5.2007
von RA Wolfram Geyer
Hir meine Frage!! -Wann ist ein Erbvertrag Verjährt? Bitte nicht 30Jahre! 1. Erbvertrag vom 7.Februar 1968 Ich Zetiere: Unsere Erbe hat ver ...

| 15.5.2015
von RA Andreas Wehle
Die Eltern meiner Mutter haben sich zu Lebzeiten gegenseitig als Alleinerben eingesetzt und meine Mutter dann nach dem Tode des längerlebenden als Erb ...
15.6.2006
von RAin Nina Marx
Sehr geehrte Damen und Herren, A und B waren in Erbengemeinschaft zu gleichen Teilen Eigentümer mehrerer Grundstücke. B hat seinen Anteil seinen ...
3.11.2005
Tod des Vaters, Alleinerbin per Testament ist die Mutter. Tod des Bruders drei Monate später; er hinterlässt seiner seit 11 Jahren geschiedenen Frau, ...

| 12.6.2012
von RA Lars Winkler
Fragen: Thema Erbrecht Fakten: Erbvertrag zwischen Mutter und Vater (verheiratet) liegt vor. Eltern setzen sich gegenseitig als Vorerben ein. Di ...
22.1.2017
von RA Lars Winkler
Hallo, ich frage im Auftrag meiner Mutter, die nach dem Tod beider Elternteile jetzt das Erbe annehmen soll oder nicht. Zuvor wurde kein Erbe beim ...
30.6.2006
von RA Stephan Bartels
hallo, folgendes: ich habe ein mehrfamilienhaus je zu 1/2 (so die grundbucheintrag) von meiner tante und meiner mutter (die beiden haben unter sich ...

| 10.2.2007
von RAin Nina Marx
In der der Nachlasssache meines verstorbenen Onkels (Bruder meines Vaters) bin ich als Testamentsvollstrecker (TV) bestellt worden. Das notariell b ...
30.8.2008
Sehr geehrter Herr Liebmann, kürzlich erhielt ich Info zum Berliner Testament und der Möglichkeiten der Mutter bei Pflichtteilsverzicht der ...
1·5·10·141516·19