Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Erbrecht Auslegung

5.1.2021
| 80,00 €
von RA Andreas Wilke
Hallo, trotz der Erläuterungen beim Notar stellen sich mir gerade diverse Fragen zur Formulierung im Abschnitt "Rückübertragungsrecht". Neben der For ...
26.9.2006
Frage: Erwirbt der Pfandgläubiger (der Erbteil wurde gepfändet) eines Miterbenanteils mit der Pfändung des Erbteils (es handelt sich um einen pflic ...
11.8.2009
Mutter (M) stirbt + hinterläßt ein Testament, in dem sie eine ihrer beiden Töchter (A) zur Alleinerbin einsetzt + hinsichtlich Tochter B verfügt, dass ...
22.1.2006
von RA Wolfram Geyer
Sehr geehrte Damen u. Herren! Habe am 20.01.06 vom Amtsgericht/Nachlassgericht, das Testament meines verstorbenen Grossvaters erhalten. Da ich mir ...

| 12.2.2009
von RA Guido Matthes
Eine ältere Person ist vor kurzer Zeit verstorben. Ein beim Amtsgericht hinterlegtes Testament hat 6 namentliche genannte begünstigte Erben ergeben. K ...
12.10.2006
Unsere Eltern (70, 73) haben ein Berliner-Testament. Der Überlebende erhält alles. Falls ein Kind beim Ableben des ersten Elternteils den Pflichtteil ...

| 18.4.2016
von RA Karlheinz Roth
Sehr geehrte Damen und Herren, Im Testament eines verstorbenen Erblassers enthält die Vermächtnisanordnung folgenden Absatz: „Hiermit bestimme i ...
5.11.2018
von RA Karlheinz Roth
Guten Tag, ich habe vom Amtsgericht ein Eröffnungsprotokoll und die Kopie des Testaments zugesandt bekommen. Die Erbfolge ist meiner Meinung nach un ...

| 26.11.2018
von RA Sascha Steidel
Ich habe Fragen zur Interpretation des im Folgenden zitierten Testaments. "Die Erschienene erklärte dem Notar mündlich ihren letzten Willen wie fol ...
24.3.2007
von RA Wolfram Geyer
Sehr gehrte Damen und Herren ich habe vor einigen Jahren das Haus meiner Großmutter geerbt.Meine Mutter hat per Testament ein Wohnrecht erhalten ( ni ...

| 29.6.2009
von RA Daniel Hesterberg
Ich habe testamentarisch mehrere Vermächtnisse verfügt, aufschiebend bedingte und nicht bedingte. In meinem Testamentsentwurf findet sich der nachsteh ...

| 19.12.2011
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Hallo zusammen! Ich benötige Rat in folgender Angelegenheit: In dem notariellen Testament hat der Erblasser 4 Fälle in Abhängig von der Vermögenss ...
27.10.2004
Vom Erblasser war zu dessen Lebzeiten ein Rechtsanwalt u.a mit erbrechtlichen Angelegenheiten des Verstorbenen mandatiert. Die Frau des Erblassers war ...
29.1.2016
von RA Lars Winkler
Hallo, ich habe eine Frage ob und wie ein Erbvorschuss unter den Erben ausgeglichen werden muss. Vorausgesetzt die theoretische gesetzliche ...

| 5.10.2007
Nach dem Tode unseres Vaters ist unsere Mutter durch ein Berliner Testament Alleinerbin. Mein Bruder und ich sind die Nacherben. Das Erbe meiner Mutt ...
19.1.2006
von RA Wolfram Geyer
Die Eltern von meinem Vater sind verstorben und es liegt ein Testament vor. In dem Testament ist mein Vater als Haupterbe, der das Haus mitsamt Grunds ...
17.10.2013
Mein Vater ist 1996 verstorben. Er hat seine 2. Ehefrau zu seiner Alleinerbin bestimmt und mich als Nacherbin. (Die Eheleute haben sich gegenseitig zu ...

| 30.8.2016
von RAin Daniela Désirée Fritsch
Ein Vater (V) hat zwei Kinder (K1 und K2), das eine Kind K1 hat zwei Söhne, also zwei Enkel (E1 und E2) des V. Im Testament des V sind K1 und K2 aussc ...
4.9.2014
Ich habe von meinen Eltern eine bestimmte Geldsumme zur Teilfinanzierung einer Eigentumswohnung geschenkt bekommen. Einige Monate später ist ein Elter ...

| 10.10.2009
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Großmutter ist kürzlich verstorben. Sie hatte drei Söhne, darunter mein Vater. Dieser verstarb bereits vor ein ...
1·5·91011·15·19