Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Erbrecht Auskunft


| 6.4.2006
Der Erblasser (Großvater) ist verstorben. Es erben Tochter 1 (meine Mutter), Tochter 2 und Sohn zu gleichen Teilen (gesetzliche Erbfolge). Vermögen ...
9.12.2008
von RA Dennis Meivogel
Sehr geehrte Damen und Herren! Meinen Tante ist vor ein paar Tagen gestorben. Meine Tante hatte keine eigenen Kinder. Nun weiss ich, dass mein ...
17.8.2006
Mit dem Tod des Betreuten endet die Betreuung. Rechtsnachfolger des Betreuten sind die Erben. Besteht ein Anspruch der Erben auf Auskunft und R ...
24.9.2009
von RA Guido Matthes
Hallo, ich habe eine Frage zu den Erbansprüchen meines Lebensgefährten. Seine Mutter und sein leiblicher Vater waren nicht verheiratet, er ist ...
28.6.2006
von RAin Nina Marx
Guten Tag, im Januar 2005 ist meine Mutter verstorben. Meine Eltern hatten kein Testament, somit bilden meine Schwester, mein Vater und ich eine Er ...
10.9.2005
von RA Bernhard Trögl
Situation: Leiblicher Vater in 01/05 verstorben 2 Kinder aus 1. Ehe (auch ich) 4 Kinder aus 2. Ehe 2 Kinder aus 1. Ehe aus Erbfolge ausgeschlo ...
24.9.2006
von RA Karlheinz Roth
Sachverhalt: Der von der Erbfolge ausgeschlossene pflichtteilsberchtigter Abkömmling des verstorbenen Erblassers A hat ja gemäß § 2314 BGB einen Au ...
2.3.2009
von RA Dr. Danjel-Philippe Newerla
Sehr geehrte Damen und Herren, Bruder in 04/2008 verstorben, nicht verheiratet, keine Kinder, lebte mit Frau und dessen Kind zusammen - keine einge ...
6.9.2007
Person A und Person B bilden eine Erbengemeinschaft. A wurde als Testamentsvollstrecker eingesetzt und wegen Untreue vom Gericht entlassen. Es wurde f ...
28.11.2005
von RA Marcus Schröter
Gemäß BGH-Urteil vom 28.02.1989, XI ZR 91/88 sind Banken verpflichtet, dem Erben des verstorbenen Kunden auf Nachfrage den Zuwendungsempfänger (Begüns ...
18.4.2005
Hallo, ich erhielt kürzlich eine Nachricht vom Nachlassgericht, dass ich nun (Teil-)Erbe eines verstorbenen Verwandten sei, nachdem die testamentar ...
29.11.2007
Meine Mutter und mein Vater haben ein Berliner Testament. Seit dem Tod meines Vaters ist also meine Mutter Alleinerbin. Ich habe gemäß §2314/260 BGB e ...
2.6.2010
Mein Vater ist vor kurzem verstorben und hat Freunde von ihm als Alleinerben eingesetzt. Von diesen habe ich nun Auskunft verlangt, um dann meinen Pfl ...

| 23.7.2007
von RA Guido Matthes
Guten Tag! Meine Mutter hat ein Testament hinterlassen; ich bin als Alleinerbin eingetragen. Mein Bruder, der seit 30 Jahren keinen Kontakt mehr zu ...
18.7.2008
von RA Thomas Domsz
Vor 9 Jahren erhielt ich von meinen Eltern einen größeren Geldbetrag als Zuschuss zum Bau eines Hauses. Damals wurde in der Familie nicht gr ...
18.5.2006
Der einzelne Miterbe kann ja gemäß § 2039 BGB das gemeinschaftliche Recht auf Auskunfterteilung allein geltend machen, allerdings nur verlangen, dass ...

| 13.9.2008
von RA Thomas Domsz
Hallo, mein Vater ist vor ca. 3 Monaten verstorben. Seine Lebensgefährtin hat für meine minderjährige Halbschwester ausgeschlagen u. ic ...

| 27.4.2006
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Schwager ist am 8.4.05 im Alter von 76 Jahren gestorben.Er war der Bruder meines seit 3 Jahren getrennt lebenden E ...

| 10.11.2005
von RA Marcus Schröter
Mein Großonkel und meine Großtante hatten sich gegenseitig zu Alleinerben eingesetzt und mich als Erben des letztversterbenden Ehegattens. Es war sein ...

| 1.12.2014
Mir und meiner Schwester liegt jeweils ein teilerbschein vor.(jeweils 50 %) Andere Erben gibt es nicht. Meine Schwester weigert sich, mit mir gemein ...
12·5·7