Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Erbrecht Auskunft

19.4.2006
Hallo, ich habe zusammen mit meinen Geschwistern, jeder zu einem 1/6, Anteile an unserem Elternhaus geerbt. Dieses ist allerdings durch Hypotheken (l ...

| 12.2.2008
von RAin Simone Sperling
Sehr geehrte Damen und Herren, Im Januar 2006 ist der ehemalige Landwirt W. verstorben und hinterläßt eine Frau und zwei Kinder. Die Tochter ist s ...

| 28.4.2017
von RA Roger Neumann
Ich habe von einem mir länger bekannten Anwalt erfahren, dass meine Mutter (87 J) bei ihm vor vielen Jahre ein Testament hinterlegt hat. Das war in ih ...
1.12.2009
von RA Daniel Hesterberg
Sehr geehrte Damen und Herren ! Situation: - Ehepaar, beide nach Scheidung in zweiter Ehe verheiratet - Ehefrau : zwei erwachsene Kinder aus erst ...
26.9.2013
Sehr geehrte Anwälte, ich bin durch die Erblasserin ( Großmutter) und wegen fehlenden Testament und weil mein Vater vorverstorben ist, rechtlich ...

| 3.12.2014
von RA Lars Winkler
Am 29.11.2013 wurde auf Grund einer angekauften Steuer-CD ein Steuerstrafverfahren gegen mich eingeleitet. Das Geld auf dem Schweizer Konto stamm ...
14.8.2013
von RAin Elisabeth Aleiter
mein vater und meine mutter hatten ein berliner testament, notariell beglaubigt usw. danach erbt zuerst der überlebende, danach zur hälfte seine drei ...
30.4.2014
von RA Lars Winkler
Guten Tag, ich habe von meiner lieben Freundin, die ich jahrelang bei mir zu Hause gepflegt habe, eine Darlehensforderung in Höhe von 10.000 vererbt ...

| 1.8.2007
von RA Wolfram Geyer
Mutter liegt im Pflegeheim- ohne Aussicht auf Wiederkehr ins eigene Haus/ Sie hat Alzheimer/Demenz. Bruder hat die Generalvollmacht erschlichen und wi ...
2.12.2009
Sehr geehrte Damen und Herren, folgender Sachverhalt: Im Jahre 2003 wurde mir das Haus inkl. Grundstück meines Opa's überschriebe ...
18.8.2008
von RA Dr. Danjel-Philippe Newerla
Ich habe - wie ich denke - eine einfache Frage zum Kostenrecht im Erbscheinverfahren. Es geht darum, wer die Kosten, die durch Gutachten, ...

| 22.8.2008
von RA Dr. Danjel-Philippe Newerla
Anrechnung Nießbrauch auf Pflichtteilsergänzungsanspruch? Im Zuge einer Schenkung habe ich (Grundbuchumschreibung Oktober 1998 ) von mein ...

| 19.1.2009
von RA Dr. Danjel-Philippe Newerla
Die Eltern (männl. geb. 1931/weibl. geb. 1935) wollen einem ihrer Kinder die von ihnen genutzte Immobilie (Wert 180000€, ortsübl. Kaltmiete 600€ pro M ...
16.10.2008
von RA Dr. Danjel-Philippe Newerla
Wir sind fünf Geschwister, von denen zwei das Haus der 82-jährigen Mutter vorzeitig übertragen bekommen sollen (vorweggenommene Erbfolge). Zwei ande ...
25.6.2008
von RA Karlheinz Roth
Hallo! Ich habe folgende Frage: Im Jahre 1992 verstarb mein Vater und hinterließ mir den landwirtschaftlichen Betrieb von 40 ha Grösse. Me ...
21.9.2008
Krankenhausaufenthalt vom Opa Jahrelange Hilfe und Pflege durch die Enkelin (Einkaufen, Haushalt, Pflege….) Sohn hat sich sehr, sehr selte ...
28.9.2008
von RA Dr. Danjel-Philippe Newerla
Guten Tag! Meine Schwester und ich sollen von meinen Eltern ein Haus als Schenkung erhalten. Schenkungssteuer währe nicht zu zahlen, da wir de ...

| 1.11.2008
von RA Dr. Danjel-Philippe Newerla
Sehr gehrte Damen und Herren, eine Fragestellung zu einer hypothetischen Erbschaft aus Frankreich: Szenario: • Vererbender (Erblasser?): Franz. ...

| 14.11.2008
von RA Dr. Danjel-Philippe Newerla
Mein Vater ist vor kurzem verstorben.Er war in 2.Ehe verheiratet.Ich bin ein Sohn aus erster Ehe. Ich bin Pflichtteilberechtigt und habe mich mir Ihr ...

| 28.10.2008
von RA Dr. Danjel-Philippe Newerla
Am Jahresanfang 2008 verstarb mein Vater. Es gibt kein Testament. Meine Mutter und ich bilden seither eine Erbengemeinschaft über ein Zweifamilienhaus ...
1·15·30·45·60·75·868788