Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Erbrecht Auskunft

16.1.2006
Grundbuchberichtigung nachholen? Es ist versäumt worden 2 Erwerbe von Todes wegen ins Grundbuch einzutragen. Der letzte Eintrag stammt noch von 194 ...
30.3.2011
von RAin Carolin Richter
Guten Tag! Bei uns ist seitens des letzten nun verschiedenen Elternteils Testamentsvollstreckung durch einen der Geschwister festgelegt worden. Des ...
30.1.2017
von RAin Anja Merkel
Letztes Jahr ist mein Großvater gestorben und hat meiner Mutter und meinem Onkel einen hohen 6 stelligen Betrag vererbt. Mein Onkel hat vor über 25 ...

| 8.1.2015
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Eltern V+M geben ihren Kindern A, B und C im Rahmen des vorweggenommen Erbes A 80.000 B 150.000 und C 150.000 Euro. Dann machen sie ein gemei ...

| 12.5.2006
mein opa ist verstorben, seine frau verstarb schon vor 10 jahren. die erbschaft ging im einverständnis seiner beiden töchter komplett an ihn. die schw ...

| 13.5.2006
von RA Wolfram Geyer
Wir sind ein kinderloses, seit fast 40 Jahren verheiratetes Ehepaar, und möchten uns im Falle des Todes eines Partners gegenseitig zu unseren alleinig ...
23.8.2011
von RA Dr. Danjel-Philippe Newerla
hallo meine frage: ich habe jetzt erst vom tot meiner großmutter erfahren .sie ist seit 8 jahren verstorben die schwester meiner großmutter ist vor ...
18.4.2010
von RA Dr. Danjel-Philippe Newerla
Mein Vater errichtete 1967 auf einem etwa 1300qm großen Grundstück ein zweigeschossiges Einfamilienhaus (nachfolgend Altbau). 1991 wurde das Grundstüc ...

| 2.9.2010
von RA Ingo Bordasch
Meine Stiefmutter hat vor über dreißig Jahren mein Elternhaus lt. testamentarischer Verfügung als Vorerbin bekommen. In der Zeit bis heute hat Si ...
29.7.2008
von RA Karlheinz Roth
Wie können Eheleute (hier im speziellen die Ehefrau) ohne Ehevertrag ihr Barvermögen im Falle des Ablebens des Ehemannes vor dem Zugriff (Er ...

| 20.4.2012
von RA Sascha Steidel
Ein Vater, Jg. 1940, 4 Kinder, lässt sich 1986 scheiden. Im April 2012 verstribt er. In einer letztweiligen Verfügung setzt er im Jahr 2010 seine Le ...
24.2.2009
Ich bin verheiratet und unsere Wohneigentum ist auf den Namen meiner Frau und mich zu gleichen Teilen und geschrieben. Ich habe aber noch aus 1. Ehe 2 ...

| 28.9.2009
von RA Daniel Hesterberg
Guten Tag, mein Onkel, der die australische Staatbürgerschaft besaß, ist verstorben und hat meine Schwester und mich als Erben per Testament bestim ...

| 7.12.2009
Hallo, wir wollen im privaten Umfeld einen Kredit in Höhe von 20.000 Euro geben. Es gibt aktuell jedoch keinerlei Sicherheiten, lediglich eine zuk ...
20.8.2012
von RAin Carolin Richter
Guten Tag, der Ehemann meiner Mutter ist verstorben. Er hat eine leibliche Tochter zu der seit ca. 20 Jahren keinerlei Kontakt besteht, da mein Stief ...

| 16.1.2012
von RAin Carolin Richter
Meine Frau und ich leben im gesetzlichen Güterstand der Zugewinngemeinschaft und haben keine Kinder (auch nicht aus früheren Ehen). Die Eltern beider ...

| 6.10.2008
von RA Ingo Bordasch
Es geht um ein Erbe in Form eines bebauten Grundstücks. Erbe ist mein Bruder, Pflichtteilsberechtigter bin ich. Ich habe meine Ansprüche gel ...
25.4.2006
von RA Wolfram Geyer
Sehr geehrte Frau Rechtsanwältin, sehr geehrter Herr Rechtsanwalt! Ich bitte Sie um Klärung der erbrechtlichen Fragen zu folgendem Sachverhalt: ...
20.11.2005
von RA Andreas Schwartmann
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Bruder und ich sind per Testament Erbe eines Einfamilienhauses geworden, das meinem nicht leiblichen Großvater ...

| 24.7.2006
von RA Stephan Bartels
Guten Tag, ich habe eine Frage zu einem notariellen Testament. Es gibt ein notarielles Testament mit einem Alleinerben und genau definierten Ve ...
1·15·30·45·60·757677·88