Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Erbrecht Auskunft

25.2.2008
von RA Michael Böhler
Damen und Herren , ich bitte um Auskunft zu folgendem Fall: Zwei Brüder zwei Schwestern,Eltern verstorben. Der eine Bruder A schließt eine Lebensve ...

| 10.11.2005
von RA Marcus Schröter
Mein Großonkel und meine Großtante hatten sich gegenseitig zu Alleinerben eingesetzt und mich als Erben des letztversterbenden Ehegattens. Es war sein ...

| 12.6.2013
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Meine Mutter verstarb im Oktober 2010. Nach Auskunft meines Vaters lag kein Testament vor, so wurde das Elternhaus, das meiner Mutter lt. Grundbuch zu ...

| 5.7.2013
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Fragen beziehen sich auf folgende Nachlasssache: Ein Ehepaar mit 5 gemeinsamen Kindern setzt sich in seinem ...

| 18.3.2008
von RA Wolfram Geyer
Sehr geehrte Dame, sehr geehrter Herr, ich benötige Ihren fachlichen Rat. Im Jahr 2007 verstarb meine Mutter. Sie setzte ihren Ehemann zum Alle ...
20.7.2009
von RA Mathias Drewelow
Sehr geehrte Frau Rechtsanwaltin, sehr geehrter Herr Rechtsanwalt! Mein Vater ist am 28.12.2008 verstorben. Er hinterließ 2 Abkömmlinge - meine Sc ...

| 30.7.2014
von RA Lars Winkler
In einem Testament einer Einzelperson ist meine Frau -neben den Haupterben- als Vermächtnisnehmerin vorgesehen, da Sie sich viele Jahre um die Person ...

| 30.11.2009
von RA Dr. Danjel-Philippe Newerla
Nachdem ich einen elterlichen Erbteil fristgerecht wegen Überschuldung ausgeschlagen hatte, stand ich vor dem Problem, dass ich in der entsprechenden ...

| 6.4.2009
von RAin Karin Plewe
Guten Tag, hiermit moechte ich um eine Auskunft zu folgendem Sachverhalt betr. einer Nachlassangelegenheit bitten: Der Erbfall trat im Oktober ...

| 8.2.2015
von RA Lars Winkler
Die Situation: Unsere Eltern hatten ein gemeinschaftliches Testament verfaßt, in dem festgelegt war, daß der überlebende Ehegatte und wir Kinder in ...

| 12.2.2016
von RAin Daniela Désirée Fritsch
Unsere Mutter ist verstorben (Vater schon verstorben). Es liegt ein nicht testiertes Testament meiner Mutter vor. Erbschein ebenfalls. Welche Schritt ...
16.8.2014
Ich bin Alleinerbe meiner im März 2014 verstorbenen Mutter. Mein Bruder hat in den letzten 10 Jahren von der Erblasserin erhebliche Bargeld-Schenkunge ...
21.2.2012
von RA Sascha Steidel
Es geht um das Thema Erbrecht: Zu meinem leiblichen Vater habe ich seit der Geburt keinen Kontakt. Ich kannte nur den Namen und den Wohnort. Im Deze ...
12.6.2006
Ich, geschieden, 1 Tochter volljährig (37), keine weiteren Verwandten. Wünsche mein gesamtes Vermögen nach meinem Ableben ausschliesslich meiner Toch ...

| 18.4.2013
Der letzte lebende Elternteil leiht jedem seiner Kinder z.B. 50.000,-- EUR. Würde auf diesen geliehenen Betrag Erbschaftssteuer anfallen, wenn dies ...

| 3.1.2010
von RA Steffan Schwerin
Ich bin verheiratet im gesetzlichen Güterstand der Zugewinngemeinschaft. Aus erster Ehe habe ich einen erwachsenen Sohn, der von meiner Frau nicht ado ...

| 22.8.2011
von RA Daniel Hesterberg
hallo, ich habe eine erbschaft angenommen, da laut nachlassverzeichnis, welches durch die betreuerin des "anderen" erben erstellt wurde, keine schu ...

| 9.6.2012
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe eine Frage zum Auskunftsrecht des möglichen Erben. Ich bin das einzige Kind meines Vaters aus erster Ehe ...
31.1.2017
von RA Peter Eichhorn
Sehr geehrte/r Anwalt / Anwältin Ich möchte Ihnen folgenden Fall schildern , in Bezug auf meine Frage schildern. Vor einiger Zeit starb mein Sohn ...
10.1.2008
von RAin Nina Marx
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bitte um eine Auskunft in folgender Angelegenheit. Die Ausgangssituation stellt sich wie folgt dar: Mein V ...
1·141516·30·45·60·75·88