Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Erbrecht Anwalt

30.9.2017
von RA Andreas Schwartmann
ZiVILRECHT Sehr geehrte Damen und Herren, unser Anwalt kooperiert ohne Absprache mit uns mit der Gegenseite wie wir leider herausfinden mussten. ...

| 22.5.2008
von RA Ingo Bordasch
Guten Tag, welcher Anwalt im Raum Berlin hat bereits mehrere erfolgreiche Klagen zur Erbauseinandersetzung (inkl.Immobilien) durchgeführt und ...
22.7.2007
von RA Andreas M. Boukai
mein vater erbte nach dem tot seiner mutter(notarieles testament 30 jahre alt liegt vor)die untere haushälfte.die obere gehört meinem vater.seine 3ges ...

| 14.7.2010
Guten Tag, mein Fall ist folgender: 1) Mein Vater verstarb mit veraltetem Testament, in dem ich noch nicht erwähnt war. Seine damalige Partnerin w ...
17.4.2008
Guten Tag, ich erhielt heute ein Schreiben vom Nachlaßgericht. (Notariat) inclusive einer Eröffnungsniederschrift. Mein Name taucht in dem Testamen ...

| 5.7.2012
von RAin Simone Sperling
Wenn in einem Forum eine Frage gestellt wird, darf dann der Anwalt mit einem Link auf seine Homepage antworten? Die Antwort soll mann dann auf seiner ...
1.4.2009
von RA Karlheinz Roth
Sehr geehrte Damen und Herren, Vor anderthalb Jahren ist mein Vater verstorben. Die Ehefrau meines Vaters sagt zunächst, es gäbe kein Testament. Si ...
26.6.2019
| 25,00 €
von RA Gerhard Raab
Ich möchte professionelle Hilfe für ein gemeinschaftliches Testament in Anspruch nehmen, weiß aber nicht, zu wem ich gehen soll: - Der Notar kann das ...

| 30.7.2015
von RA Karlheinz Roth
Unsere Mutter verstarb vor 2 Jahren, meine Bruder hatte die Betreuung. Meine Mutter bestimmte uns beide zur Hälfte den Nachlass zu teilen (Goldmünzen, ...
8.7.2019
| 52,00 €
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Guten Tag Mein Vater ist Mitte April verstorben. Da Schulden zu erwarten sind, habe ich vom Notar eine Absichtserklärung verfassen lassen, das Erbe a ...
12.6.2008
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Frage ist: wir streiten uns seid knapp 2 Jahren um unser Pflichtteil man will uns einfach so wenig wie möglich a ...
30.11.2005
von RA Wolfram Geyer
Es geht um ein Gesamterbe von 790 000 Euro. Ein Kind ist im Tetsament nicht bedacht worden und muss sich einen Anwalt nehmen, um seine Pflichtteils bz ...
7.6.2017
von RA Gerhard Raab
bei welchen Gerichtsterminen muss der Pflichtteilsberechtigte / Kläger bei einer Stufenklage (auf Auskunft, eidesstattliche Versicherung und Zahlung) ...
28.3.2013
von RA Ingo Bordasch
Ich habe einen Afrikaner geheiratet. Da er falsche Angaben bei Eheschließung in Afrika gemacht hat, sich als Single ausgegeben hat, obwohl er mit 2 Fr ...
18.10.2007
Sehr geehrte Damen und Herren, nun habe ich Ihren Rat angenommen, mir einen Fachanwalt für Erbrecht genommen, der meint aber im Gegensatz zu Ihnen, d ...
20.11.2008
Ich bin Leiter einer Werbeagentur und möchte demnächst eine neue Dienstleitung für Anwälte, Steuerberater sowie Architekten anbieten. Diese Dienstleit ...

| 29.9.2005
guten abend. ohne hier jemand zu nahe treten zu wollen.... ich suche einen top anwalt in sachen erbrecht, zulassung beim olg koblenz, vorzugsweise a ...

| 10.3.2013
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
*** Ich bitte um Bearbeitung eines Spezialisten/Fachanwalt im Gebiet Erbrecht !*** Sehr geehrte Damen und Herren, 1) folgender Hintergrun ...

| 18.9.2008
von RA Mathias Drewelow
Sehr geehrte Anwälte, Ich habe durch meinen Vater einiges an Vermögen und lebe so eigntlich relativ gut. Meine Sorge betrifft nun, wenn ...
30.1.2008
von RA Ralf Mydlak
Situation: Großmutter seit vielen Jahren Krank Meine Frau und ich sind vor 2 Jahren zu Ihr gezogen um Sie zu Pflegen was wir bereits ein Jahr zuvo ...
12·15·30·45·60·75·90·96
Jetzt Frage stellen