Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
478.718
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

Erbrecht / Adoption

22.2.2015
394 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Tobias Rösemeier
Ich bin Einzelkind und meine Mutter ist von meinem lieblichen Vater geschieden. Von mütterlicher Seite habe ich eine Großmutter welche verheiratet ...

| 18.6.2009
2729 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Gabriele Haeske
Wir waren drei Geschwister, ein Bruder verstarb vor einigen Jahren, hinterließ ein Kind. Seine Frau hat wieder geheiratet, das Kind wurde letztes Jahr ...
23.7.2009
4270 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Wibke Türk
Meine Tochter (Geb. 1969) wurde 1974 von mir zur Adoption freigegeben, da sie sonst nicht mit ihrer Mutter, die inzwischen einen US-Bürger geheiratet ...

| 30.10.2010
2031 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Tobias Rösemeier
Guten Tag, der Vater eines in den 80ér Jahren verstorbenen Freundes möchte mir etwas gutes tun und mir im Falle seines Todes, sein Haus vererben. S ...
9.12.2005
10005 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Hans-Christoph Hellmann
meine Frage: habe ich einen Anspruch auf den gesetzlichen Pflichtteil gegenüber meinem leiblichen Vater nachdem ich von diesem zur Adoption freigegebe ...

| 29.9.2013
531 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Lars Winkler
Für ein Roman-Projekt habe ich folgende Problemstellung: Für tot erklärter Vater, der sich aber nach dem Krieg nach Argentinien abgesetzt und dort ...
26.10.2008
1810 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Marlies Zerban
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich wurde im Jahr 1969 geboren. Mein Erzeuger hat sich damals nicht so wirklich um mich gekümmert und nach der Schei ...

| 7.10.2014
811 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Andre Jahn
Eine alte allein stehende Dame hat alles vor Jahren einen anderen neffen vermacht.. jetzt beschleicht sie eine Angst ,da sie das Versprechen ihrer ...

| 2.1.2011
1631 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Ernesto Grueneberg
Guten Tag, die Protagonisten: Elisabeth,Witwe,geb.1928,Eltern verstorben,Mutter von Klaus. Margrit, alleinstehend,geb.1926,Schwester von Elis ...

| 14.8.2008
2850 Aufrufe
Ich bin seit 1977 geschieden. Aus dieser Ehe ist 1 Tochter (jetzt 38 Jahre) hervorgegangen. Meine Tochter hat seit 22 Jahren keinen Kontakt zu ihrem ...

| 8.10.2010
1800 Aufrufe
Der Zwillingsbruder meiner Mutter ist gestorben. Beide wurden gleich nach der Geburt von unterschiedlichen Familien adoptiert (Kindes Statt). In ...
7.7.2009
8343 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Der Fall betrifft meine Familie und enthält einige unschöne Details, die ich hier weglasse. Hier die Fakten: Das Kind wurde vor 1977 von seine ...
6.2.2015
636 Aufrufe
Hallo und einen recht schönen Guten Tag, ich wurde geboren am 22.07.1964, wurde am 25.04.1966 von meinen späteren Adoptiveltern in Pflege genomme ...
5.2.2015
676 Aufrufe
Mein Vater(68) ist am 30.1.2015 verstorben an einem sehr bösartigen gehirntumor,er hat 2011 beim notar ein testament gemacht und mich(45) als alleiner ...
10.4.2016
310 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Evgen Stadnik
Sehr geehrte Damen und Herren, ich beabsichtige mich von meiner kinderlosen Tante adoptieren zu lassen (Erwachsenenadoption). Meine Tante hat ...

| 17.8.2017
| 48,00 €
104 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Michael Böhler
Ich wurde 1997 von meinem Stiefvater adoptiert. Zu diesem Zeitpunkt war ich 25 Jahre alt. Jetzt ist die Mutter meines leiblichen Vaters verstorben, ...
24.9.2004
4514 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Regine Filler
Ich bin 1951 adoptiert worden und möchte wissen, ob ich bei meiner leiblichen Mutter den Pflichtteil beanspruchen kann. Ich weiß, daß nach neuerem G ...

| 24.5.2007
5600 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Michael Böhler
Hallo und guten Tag, ich habe nun ein Problem, dass ich so nie für möglich hielt. Folgender Fall: meine voll. Tochter hatte mich nach ihrem 18. ...
26.9.2011
1058 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Ernesto Grueneberg
Hallo, ich bin 1947 von meiner leiblichen Mutter zur Adoption freigegeben worden. Ich bin aber nie adoptiert worden. Bin ich gegenüber meiner leiblic ...

| 20.2.2011
1201 Aufrufe
Meine Tante (Kinderlos) ist gestorben. Laut meinem Onkel ist er zu 50 % Erbberechtigt und wir 3 Nichten/ Neffen bekommen die anderen 50 %, da wir in d ...
12·5·6
So einfach geht das!
1.
Frage stellen

2.
Preis selbst ausloben

3.
Antwort von einem Anwalt  




4,6/5,0
im Schnitt

66.180 Bewertungen
478.718 registrierte Nutzer
So können Sie zahlen:
Visa
MasterCard
PayPal
Sofortüberweisung
Vorkasse