Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Erbrecht Übernahme

4.2.2020
von RA Jürgen Vasel
Sehr geehrte Damen und Herren, Mein Oma ist verstorben und soll eine Sozialbestattung erhalten,Mein Vater (der Sohn) hat einen Antrag auf Übernahme d ...

| 17.5.2009
Ende April ist meine Mutter verstorben. Am selben Tag habe ich den Auftrag für die Beerdigung erteilt. Ich habe noch 2 Geschwister, einen habe ich am ...
31.3.2019
von RA Diplom Kaufmann Peter Fricke
Guten Tag, mein Vater ist verstorben. Habe anschließend den Bestatter bestellt. Somit muss ich für die Bestattungskosten aufkommen. Das Erbe werde ich ...

| 3.4.2017
von RAin Karin Plewe
Guten Tag, Fallbeschreibung: Todesfall Vater, alleinstehend, 2 Kinder. Das Erbe wird sicher ausgeschlagen. Welche Kosten müssen übernommen we ...
12.2.2013
von RA Robert Weber
Hallo, ich habe folgendes Problem. Ich bin dabei ein Geschäft hzu übernehmen und habe mit dem Vorbesitzer vereinbart ihm den Lagerbestand (Warenwert ...

| 2.1.2005
Ausschlagen des Erbes und Bestattungskosten Sehr geehrte Damen und Herren, ich möchte Ihnen gerne die folgende Frage stellen: Mein Vater, zu dem ...
10.6.2010
von RA Dr. Danjel-Philippe Newerla
Sehr geehrter Anwalt Meine Eltern (80,82), derzeit noch recht fit, wollen Ihren Nachlass regeln. Um zu Verhindern, daß das EFH nach dem Tode des Le ...

| 22.9.2014
von RA Peter Eichhorn
Sehr geehrte Damen und Herren, das ehemalige Haus meiner Oma wurde schon vor Jahrzehnten auf meine Mutter übertragen. Da meine Oma nun gestorben is ...

| 10.6.2009
von RA Karlheinz Roth
Mein Mann und ich haben je zur Hälfte ein Haus mit Grundstück im Grundbuch eingetragen. Derzeit ist noch eine Hypothek darauf, die wir uns beide teile ...

| 25.10.2004
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Schwester und ich haben vor ca. 4,5 Jahren von unseren Eltern ein Haus mit Grundstück vererbt bekommen. Der W ...
14.12.2005
Sehr geehrte Damen und Herren, der Sohn möchte für eine Umschuldung mehrerer Immoblien-Darlehen eine Beratung erhalten. Inhalt der Beratung ist ei ...

| 30.12.2013
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe folgendes Problem: Eine Tante (Schwester meines verstorbenen Vaters) ist am 24.07.2012 in einem Münchner A ...

| 24.3.2009
von RA Karlheinz Roth
Guten Tag, ich habe ein Schreiben (datiert auf den 11.02.) erhalten zur Übernahme der Bestattungskosten nach § 74 SGB XII. Daraus geht hervor, d ...

| 27.4.2010
von RAin Gabriele Haeske
Mein Bruder ist vor einiger gestorben. Zum Zeitpunkt des Todes war er geschieden. Er hinterlässt 2 uneheliche volljährige Kinder und 2 minderjährige K ...
29.3.2007
Hallo, noch einmal eine Frage zum Thema Übernahme von Immobilien. Einige Grundsätze sind ja schon geklärt nun folgender Sachverhalt: - Übernahm ...
10.8.2014
Beteiligte: • Erblasser • Kind 1 • Kind 2 • Kind 3 • Ehepartner von Kind 3 Vertrag 1 zw. Erblasser, Kind 1 und Kind 2 • Kind 1 und Kind 2 ver ...

| 10.5.2017
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Ich habe schriftlich, wenn meine Mutter verstirbt die Pachtzelle zu bekommen. Meine Mutter ist jetzt verstorben und der Vorstand möchte das ich für me ...
2.11.2005
von RA Andreas Schwartmann
Guten Tag! Die Oma meiner Frau ist am 10.9.05 verstorben. Meine Frau hat noch 2 Geschwister, weiterhin existiert noch der leibliche Sohn der Versto ...
20.9.2010
von RA Steffan Schwerin
Vorliegend ist der Sachverhalt so: A und B hatten einen (Gemeinschafts)-Kredit bei der C-Bank nicht in Euro sondern in Schweizer Franken. Die Ü ...

| 17.2.2009
Guten Abend, ich habe folgende Frage: ein Verstorbener ist hoffnungdlos verschuldet (mehrere e.V.) und die gesetzlichen Erben müssen die Erbschaft ...
123·5·10·15·16