Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
493.144
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

Arbeitsrecht / Wirksam


| 5.10.2012
1227 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Bernhard J. Faßbender
Sehr geehrte Damen und Herren, ich hätte mal eine kurze Frage: 2 Gesellschafter haben zusammen eine GmbH. Einer davon ist GF. Nun streiten Sie ...
28.7.2016
320 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Sehr geehrte Damen und Herren, folgender Sachverhalt: Dame hat in unserem Betreib erst als Reinigungskraft gearbeitet auf geringfügiger Beschä ...

| 21.12.2014
882 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Johannes Kromer
Sehr geehrte Damen und Herren, vorab allen Lesern und Schreibern hier einen schönen vierten Advent. Zu meiner Frage. Ich bin in einem Unterne ...

| 12.9.2016
471 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Sehr geehrte Damen und Herren, ich befinde mich in folgender Situation. In meinem Arbeitsvertrag ist eine Kündigungsfrist von 3 Monaten zum Quarta ...
20.9.2012
809 Aufrufe
Bereits im Mai hatte ich mich um eine Führungsposition im öffentlichen Dienst beworben - nach einigem Hin und Her wurde Ende August ein Dienstvertrag ...

| 7.8.2013
572 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Dr. Danjel-Philippe Newerla
Am 31. Juli 2013 wurde meine Kündigung per 31. August 2013 bei meinem Arbeitgeber zugestellt mit entsprechend unterzeichneter Empfangsbestätigung. ...
23.5.2013
546 Aufrufe
Guten Tag, eine Frage zum Kündigungsrecht eines Arbeitnehmers. Dieser erhält eine Kündigung seines Arbeitgebers.Unterschrieben von einem(insgesamm ...
1.1.2011
1342 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Astrid Altmann
Als Partner und Gesellschafter einer Unternehmensbaretung habe ich im September meinen Arbeitsvertrag (3 Monate Kündigungsfrist) ordentlich gekündigt ...
12.3.2018
| 51,00 €
96 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Jan Wilking
Hallo, ich babe meinem Arbeitgeber eine Kündigung zukommen lassen (Einschreiben mit Rückschein), fristgerecht 2 Wochen, da Probezeit. Ich fragte Ihm a ...
3.4.2012
1142 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Serkan Kirli
Ich bin Freiberufler und zu 90% für eine Kunden über einen Vermittler im IT-Bereich tätig. Nun möchte ich dich bis Jahresende laufende Projektvereinba ...

| 29.4.2011
2054 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Peter Dratwa
Ausgangslage: Seit einigen Jahren bin ich als Abteilungsleiter für ein großes deutsches Unternehmen tätig. Jetzt möchte zu einem direkten Wettbewe ...
4.7.2005
2818 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Ich habe Probleme mit Teilen meines Arbeitsvertrages. Am 1. März 2004 habe ich als Trainee bei einem Unternehmen angefangen. Der Vertrag mit 5-monatig ...
28.2.2007
2205 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Markus Timm
Sehr geehrte Damen und Herren, vor ca. 8 Wochen erhielt mein Verlobter von seinem Arbeitgeber ein Schreiben, in diesem wurde ihm ein unbefristeten ...
3.12.2015
495 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Dr. Jana Mühlsteff
Guten Tag, ich habe Anfang 2012 noch in der Elternzeit meines Sohnes (geboren 2009) eine Teilzeitstelle (Büro) begonnen. Leider entpuppte sich der ...

| 11.9.2011
1387 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, seit dem 01.08.2011 befinde ich mich in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis in einer Firma mit mehr als 10 Mitarbe ...
9.2.2015
718 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Carsten Neumann
Guten Abend, nachdem ich bereits einen Anwalt zur Prüfung beauftragt habe zweifle ich sein Ergebnis an. ich habe am 01.05.2013 einen befristeten Ar ...

| 23.4.2013
486 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Mir wurde empfohlen einem Betriebsübergang in eine neu gegründete Firma zu widersprechen ( weniger als 10 Mitarbeiter). Gleichzeitig wurde mit fristg ...
19.12.2012
1301 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Bernhard J. Faßbender
Hallo, mit einem potentiellen neuen Arbeitgeber habe ich telefonisch und per E-Mail einen Arbeitsvertrag verhandelt. Es wurden noch einige Dinge abge ...

| 13.11.2008
1532 Aufrufe
Wir haben im Juli einen neuen Mitarbeiter eingestellt. Es wurde eine Probezeit von 6 Monaten vereinbart. Da dieser Mitarbeiter längere Zeit krank war ...

| 14.2.2016
470 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Thomas Böttcher
Am letzten Tag meiner sechsmonatigen Probezeit wurde mir vom Arbeitgeber (mittelständisches Unternehmen) eine ordentliche und fristgerechte Änderungsk ...
12·25·50·75·100·113
So einfach geht das!
1.
Frage stellen

2.
Preis selbst ausloben

3.
Antwort von einem Anwalt  




4,6/5,0
im Schnitt

69.414 Bewertungen
493.144 registrierte Nutzer
So können Sie zahlen:
Visa
MasterCard
PayPal
Sofortüberweisung
Vorkasse