Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Arbeitsrecht Wettbewerbsverbot

Topthemen Arbeitsrecht Wettbewerbsverbot
Arbeitsvertrag Karenzentschädigung weitere Themen »
18.9.2009
von RA Steffan Schwerin
Meine Stelle ist gestrichen worden und es gibt nun 2 Alternativen: Auflösungsvertrag oder betriebsbedingte Kündigung. Im Auflösungsvertrag besteht die ...

| 1.8.2011
Hallo zusammen, Ich ersuche Rechtsrat im Falle eines Wettbewerbverbot. ich habe Ende Juni gekündigt. Vor meiner Kündigung hab ich mit einem Rech ...
18.6.2018
von RA Lars Liedtke
Sehr geehrte Damen und Herren, ich arbeite derzeit für ein Beratungsunternehmen (abgekürzt XXX) bei einem Kunden, der mich gerne fest übernehmen w ...
30.5.2014
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe im Februar einen Arbeitsvertrag im Rechnungswesen einer kleinen, regional tätigen Volksbank unterschrieben. ...
16.2.2007
Sehr geehrte Rechtsanwälte, ich bin Selbständiger in den neuen Bundesländern und habe vor zwei Jahren einen Lizenzvertrag bei Firma XY unterzeichnet, ...
29.11.2007
Sehr geehrte Frau Rechtsanwältin, sehr geehrter Herr Rechtsanwalt, ich beabsichtige nach meiner Kündigung in ein Konkurrenzunternehmen zu wechseln ...
17.2.2017
von RA Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Ich habe aktuell einen Arbeitsvertrag mit einer Wettbewerbsklausel (Tätigkeit im Vertrieb), deren Gültigkeit und Folgen ich gerne überprüfen lassen wü ...

| 29.4.2011
von RA Peter Dratwa
Ausgangslage: Seit einigen Jahren bin ich als Abteilungsleiter für ein großes deutsches Unternehmen tätig. Jetzt möchte zu einem direkten Wettbewe ...

| 12.4.2011
von RA Peter Dratwa
Ich habe in meinem Arbeitsvertrag als Personalberaterin folgende Wettbewerbsverbotsklausel: "Der Arbeitnehmerin ist untersagt, während der Dauer dies ...
26.5.2021
| 30,00 €
von RA Reinhard Otto
Guten Tag, ist die Wettbewerbsverbotsklausel in diesem Vertrag überhaupt gültig? Es wird keine Karenzzahlung angeboten und es wird, nach meinem Ve ...

| 15.8.2010
von RAin Dr. Corina Seiter
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe zwei Fragen zu dem folgenden Problem: Von Februar bis Juni 2010 habe ich eine freiberufliche Mitarbeiter ...
28.6.2009
von RA Ralf Morwinsky
Guten Tag, ich habe bei meinem derzeitigen Arbeitgeber gekündigt. Ich bin dort seit mehreren Jahren für das Geschäft mit dem Hauptkunden des Ar ...
13.4.2008
Guten Tag, ich arbeite derzeit bei einem Nachhilfeinstitut XXX als Freier Mitarbeiter. Nun habe ich den Wunsch, mich in diesem Bereich selbständig zu ...
6.10.2007
von RA Stefan Steininger
Sehr geehrter Rechtsanwalt/sehr geehrte Rechtsanwältin, Ich habe vor 3 Wochen eine neue Arbeit begonnen und habe nun den Arbeitsvertrag erhalten. B ...

| 21.5.2009
von RA Peter Trettin
Ich habe mein bisheriges Arbeitsverhältnis fristgerecht zum Ende Mai gekündigt. Ab 1. Juni werde ich in einer anderen Firma (auch in NRW, aber andere ...

| 5.1.2011
von RA Jan Wilking
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin an einer Hochschule als Hiwi (82 Std. im Monat, befristet 6 Monate bis 31.3.2011) beschäftigt und habe zum ...
13.2.2006
von RA Thomas Bohle
Sehr geehrter Anwalt, ich habe 5 1/2 Jahr in einem Unternehmen als Manager/Geschäftsführer gearbeitet und im Januar des letzten Jahres gekündigt. D ...
17.9.2009
von RA Dr. Danjel-Philippe Newerla
Meine Stelle ist gestrichen worden und es droht mir die Kündigung aus betriebsbedingten Gründen. Mittlerweile habe ich Angebot vom Wettbewerb. Darum ...

| 28.9.2019
von RA Stefan Pieperjohanns
Ich habe mich bei einem Mitbewerber beworben, aber eine Wettbewerbsklausel in meinem vor 11 Jahren abgeschlossenen Vertrag: Vorvertrag für den Absc ...
28.4.2009
von RA Steffan Schwerin
Mein Arbeitsvertrag enthält folgenden Paragraphen: Der Arbeitnehmer ist bereit, auf einen vom Arbeitgeber ausgehenden Wunsch hin und solange der Ar ...
123·5·10·15·18