Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Arbeitsrecht Vergütung

5.11.2009
Hallo, Ich arbeite in der EDV-Abetilung eines Unternehmens mit ca. 200 Mitarbeitern. In der Produktion wird auch nachts und am Wochenende gearbeite ...
10.5.2005
von RA Andreas Schwartmann
Sehr geehrte Damen und Herren, es geht mir um die Problematik Bereitschaftsdienst. Ich habe im Internet schon einiges dazu gefunden, allerdings zum T ...

| 21.9.2009
von RA Dr. Danjel-Philippe Newerla
Ich arbeite in einem privaten Eisenbahnunternehmen. Der Betriebsrat hat mit dem Arbeitgeber eine Betriebsvereinbarung über eine Rufbereitschaft (bei u ...

| 4.10.2006
von RA Markus Timm
Hallo, meine Frau ist bei Ihre Jobsuche von einer Fa. zur Probearbeit aufgefordert worden.Probearbeit dauerte 4 Tage mit einen Zeitaufwand von ca.16 ...
24.10.2013
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich bitte zu folgendem Sachverhalt Ihren anwaltlichen Rat : Mein Arbeitgeber verlangt von mir, dass ich für einen ...

| 24.1.2010
von RA Thomas Bohle
ich habe meinen AG im öffentlichen Dienst im Juli 2009 als Beschäftigte (gem. kommunaler AG Verbände in Hessen, Arbeitsvertrag nach TVÖD), gewechselt ...
28.6.2013
Ich arbeite in einer Firma mit 13 Angestellten und in meinem Arbeitsvertrag steht: 1. Die regelmäßige Arbeitszeit beträgt 40 Stunden wöchentlich, wobe ...

| 13.11.2007
von RA Ingo Bordasch
Ist es zulässig, dass ein Arbeitgeber einem Arbeitnehmer eine Rufbereitschaft weder durch Vergütung noch durch einen Freizeitausgleich ausgleicht, z ...
23.2.2007
von RA Michael Kohberger
Sehr geehrte Damen und Herren! Ich bin als Krankenschwester bei einem privaten Klinikbetreiber beschäftigt. Seit dem 1.1.07 leiste ich Rufbereitschaf ...

| 24.6.2007
von RAin Simone Sperling
Ich bin MA in einem mittelst. Betrieb. Es existiert ein Betriebsrat und ein aktueller Haustarif. Darin steht lapidar daß Rufbereitschaft zu gewährlei ...

| 13.7.2006
Hallo, Folgendes Problem ist neuerlich bei uns im Krankenhaus aufgetreten. (es gilt die AVR). Während der Rufbereitschaft wurden bisher telefonische ...
24.9.2014
von RA Johannes Kromer
Bin seit 8 Jahren im 3-Schichtbetrieb tätig und bislang wurde unsere Pause (30 Minuten) vom Arbeitgeber (kein Tarifvertrag - Betriebsrat etc.) mit be ...
15.8.2007
von RA Marcus Schröter
Im August 2006 habe ich einen späteren Mitarbeiter kennengelernt. Aufgrund seiner langjährigen Arbeitslosigkeit habe ich mit ihm zunächst mündlich und ...

| 17.9.2014
von RAin Dr. Elke Scheibeler
Hallo, ich habe einen Minijobvertrag als Fahrer der am 7.1.2014 begann und den ich zum 30.9.2014 gekündigt habe. Im Sommer hatte ich 13 Arbeitstage U ...

| 28.10.2010
Ab Anfang 2011 werde ich nach der Elternzeit wieder im Job einsteigen. VOR meiner Elternzeit war ich als vollzeitbeschäftigte Diplom-Sozialpädagogin b ...
8.10.2009
von RA Matthias Kassner
Sehr geehrtes Spezialisten-Team, mein Anliegen rührt aus einem ersten Gespräch mit meinem Vorgesetzten vor wenigen Tagen. Ich befinde mich in einem u ...

| 23.6.2009
von RA Michael Vogt
Hallo! Folgendes Problem: In der Firma hat es sich so eingebürgert, das wenn niemand von der Werkstatt (zu der ich auch gehöre) im Hause ist, man ...
9.1.2006
von RAin Sylvia True-Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, ich arbeite seit 5 Jahren im technischen Außendienst/Vertrieb und beziehe ein monatliches Festgehalt. Aufgrund der ...

| 22.2.2006
Guten Tag, ich befinde mich in Elternzeit und möchte in Rahmen eines Minijobs wieder bei meinem AG arbeiten. Der AG hat weniger als 15 Mitarbeiter. ...
24.11.2007
von RA Eckart Johlige
Sehr geehrte Damen und Herren, zum 31.12.07 habe ich fristgerecht meinen Anstellungsvertrag gekündigt. In meinem Vertrag heißt es: Der Anges ...
12·5·9
Jetzt Frage stellen