Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Arbeitsrecht Vergütung

21.10.2011
von RA Ingo Bordasch
guten tag zusammen, ich erhielt heute meine kündigung. sie enthält folgenden, genauen wortlaut: "hiermit kündigen wir das zwischen uns am am 01 ...
10.11.2011
Folgender Sachverhalt : Mein erster AV (VZ 40 Std. Woche) wurde zum 17.05.2010 geschlossen als Niederlassungsleiter in GmbH A. Zum 1.4.2011 habe i ...
28.12.2010
Guten Tag, ich war 2009 mehre Monate bei einer Zeitarbeitsfirma beschäftigt die den AMP Tarif geführt hat dieser ist ja nun als Tarifunfähig erklär ...
9.9.2018
von RA Daniel Hesterberg
Sehr geehrte Damen und Herren, Unser Mitarbeiter hat gekündigt weil er in sein vorheriges Tätitgkeitsfeld zurückkehren will, allerdings ist diese n ...

| 15.2.2013
von RA Jörg Klepsch
Ich habe bei meinem aktuellen Arbeitgeber (Privatwirtschaft) gekündigt, da ich eine schriftliche Zusage von einem öffentlichen Arbeitgeber erhalten ha ...

| 22.6.2013
Sehr geehrte Damen un Herren, folgender Sachverhalt: Ich bin angestellt bei einem Unternehmen und plane in 3 Monaten für ein Jahr im Rahmen der ...
25.11.2006
von RA Klaus Wille
Sehr geehrte Damen und Herren, ich trage mich mit dem Gedanken für eine englische Firma zu arbeiten. Meine Aufgabe ist es, ein Vertriebsnetz aufzubau ...

| 28.1.2011
Hallo! Bei mit endet am 24.2.11 die 3-jährige Elternzeit. Ich hatte bei meinem AG angefragt, ob ich für einen Tag arbeiten könnte. Es ist eine Zahna ...

| 22.4.2008
Liebe Anwälte, folgende Frage (als Arbeitgeber): Ein Mitarbeiter hat an einem Mietfahrzeug einen Schaden verursacht. Wenn ich das richtig verst ...
26.9.2007
von RA Elmar Dolscius
Hallo Ich habe vor ca einen halben Jahr / April 2007 ein Aushilfsjob als Servicekraft in einen Club angenommen. Schrifltich existieren nur Emails ...
10.8.2017
von RAin Brigitte Draudt
Einem Arbeitnehmer wird ein Vertrag vorgelegt, der zum Thema "Bezüge" unter anderem folgenden Satz enthält: "Evtl. Mehr-, Sonn- und Feiertagsarbeit i ...
11.7.2005
von RA Andreas Schwartmann
Sehr geehrte Damen und Herren, ich befinde mich derzeit in Elternzeit und möchte wieder meine Beschäftigung auf Teilzeitbasis aufnehmen. Vor meiner ...
16.9.2011
Ich habe einen Arbeitsvertrag mit Festlohn. Dort wurde auch die tägliche (8,5 Stunden) und wöchentliche (42,50 Stunden)festgelegt. Nun hatte ich im le ...
5.4.2012
Ich verfüge über einen unbefristeten Arbeitsvertrag und habe bereits einige Jahre in einer Abteilung des Unternehmens gearbeiten indem keine Zusatzaus ...
20.11.2018
von RA Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Sehr geehrter Herr Anwalt, Sehr geehrte Frau Anwältin, Ich arbeite in einer Firma (privater Betrieb) mit ca.600 Mitarbeitern die in verschiedenen ...
24.1.2007
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin mit einer 40Std.Woche/ 5 Tage eingestellt worden. Da die Auftragslage zurückgegangen ist, hat meine Chefin m ...

| 23.12.2015
Sehr geehrte Frau Rechtsanwältin. Sehr geehrter Herr Rechtsanwalt, Ich bin bei einem Landgericht als Hilfsschöffe eingesetzt. Nach einem Urteil d ...
26.6.2011
von RAin Maike Domke
Bei meinem Arbeitgeber arbeite ich seit 10 Jahren, hier wurde ein mündlicher Vertrag abgeschlossen. Zum 28 Februar 2011 wurde ich schriftlich und einv ...
29.6.2009
von RA Lars Liedtke
Sehr geehrte Damen und Herren, Folgender Fall: Die Abteilung, in der ich angestellt bin, wurde zum 1. Mai 2009 verkauft. Der Verkauf fand im Rahme ...

| 14.1.2010
von RA Alexander Sauer
Hallo, es geht um folgendes. Ich bin seit Februar 2007 für ein deutsches Unternehmen in China tätig. Ich habe einen normalen deutschen Arbeitsvert ...
1·15·30·45·596061·75·87