Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Arbeitsrecht Urlaubsgeld

Topthemen Arbeitsrecht Urlaubsgeld
Kündigung Anspruch weitere Themen »

| 15.7.2015
von RA Mikio Frischhut
Guten Tag, mein Arbeitsvertrag (AV) sagt folgendes aus: URLAUB I. Die Mitarbeiterin (MA) erhält kalenderjährlich einen Erholungsurlaub von 30 ...
26.6.2015
von RAin Astrid Altmann
Ist Urlaubsgeld eine kalenderjahbezogene Sonderzahlung oder kann der Zeitraum vom Arbeitgeber bestimmt werden? Folgender Fall: Ich befand mich bis zu ...
20.1.2013
von RA Raphael Fork
Guten Tag! Ich möchte gerne wissen, ob der Arbeitgeber das Urlaubsgeld und Weihnachtsgeld zurück fordern kann? Ich habe eine Kündigungfrist von 6 W ...
21.5.2006
von RA Wolfram Geyer
Guten Tag, ich bin seit Mitte Januar 2006 krankgeschrieben. Da ich auf der Arbeit zuviel Stress und ein schlechtes Betriebsklima habe und das bei m ...
14.4.2007
von RAin Stefanie Helzel
Guten Tag, anbei meine Fragen: Ein AN hat am 31.03.07 mit einer Kündigungsfrist von 3 Monaten zum 30.06.07 sein Arbeitsverhältnis gekündigt. I ...

| 2.8.2012
von RA Bernhard J. Faßbender
Sehr geehrter Herr Rechtsanwalt , meine Partnerin hat hat ein Problem bei Ihrem Arbeitgeber ,weil das zu zahlende Urlaubsgeld für 2012 gestrichen wur ...

| 27.9.2014
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe eine Frage zum Urlaubsgeld. Seit 28.02.2011 bin ich krank, im August 2014 habe ich rückwirkend zum 01.03.2 ...
29.11.2017
von RA Stefan Pieperjohanns
Hallo! Ich bin seit 07/17 im Beschäftigungsverbot (schriftlich durch den AG, da ich einen Beruf ausübe, der leider vom GAA eine Weiterbeschäftigung ...
9.5.2014
von RA Carsten Neumann
Herr A ist seit 3,33 Jahren bei Firma B als Ingenieur beschäftigt. Ihm wurde ein Auflösungsvertrag angeboten, aus dringenden betrieblichen Erfordernis ...

| 9.11.2009
von RA Sascha Lembcke
Am 01.09.2009 erhielt jeder Mitarbeiter unserer Firma (bedingt durch Namensänderung) einen neuen Arbeitsvertrag. Im Anschreiben für den neuen Arbeitsv ...
26.8.2015
von RA Raphael Fork
Hallo, im Jahr erhalte ich ein freiwilliges Urlaubsgeld von 50% des Bruttogehalts. Dieses wird nochmals gesplittet ausbezahlt, d.h. 70% wird mit ...

| 4.5.2008
von RA Marcus Schröter
Hallo, ich hätte mit dem Aprilgehalt mein tariflich festgelegtes Urlaubsgeld bekommen sollen. Da sich das Unternehmen zur Zeit in massiven Schwierig ...
22.7.2006
Ich bin seit ende 2003 in der gleichen Firma beschäftigt, im letzten Jahr habe ich 875 Euro Urlaubsgeld im Monat Juni ausgezahlt bekommen, im Jahr dav ...
27.6.2014
von RA Steffan Schwerin
Sehr geehrte Damen und Herren, folgender Sachverhalt ist gegeben: Ich bin bei einer Firma aus der Metallbranche, seit 2,5 Jahre unbefristet angestel ...
25.6.2016
von RA Jan Wilking
Hallo, ich arbeite seit Januar 1985 lückenlos als CNC Bohrwerksdreher in der Metallbranche und bin mit ERA 6B eingestuft. Ich habe ein monatliches ...
13.11.2006
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe eine Frage zu der Begriffsdefinition "Urlaubs - und Weihnachtsgeld". Meinem Sohn wurde im Rahmen von einem ...
5.1.2010
Sehr geehrter Herrr Anwalt, ich bin am 31.12.2009 aus einem Zeitvertrag ausgeschieden dieser lief vom 01.02.2009-31.12.2009 dort waren 22 Tage Urlaub ...

| 28.6.2018
von RA Gerhard Raab
Hallo, Ich habe mit der Abrechnung für den Monat Juni eine Urlaubsgeld erhalten. Da ich momentan auch 2 zusätzliche Job-angebote habe interessiert e ...

| 18.2.2010
Sehr geehrte Anwältin, sehr geehrter Anwalt, aus einer "alten" Frage eines anderen Users habe ich entnommen, dass ich Anspruch auf den gesamten Ja ...

| 8.8.2010
von RA Reinhard Otto
Sehr geehrte Anwältin, sehr geehrter Anwalt, Auszug aus meinem Arbeitsvertrag: Urlaub (1) Herrn xyz steht ein jährlicher Urlaub von 32 Arbe ...
12·5·10·14
Jetzt Frage stellen