Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Arbeitsrecht Unternehmen

Vertraulich
20.9.2022
| 77,00 €
Gründung eines Unternehmens rund um eine digitale Plattform als Arbeitnehmer
von RA Helge Müller-Roden
28.6.2022
| 65,00 €
von RAin Dr. Corina Seiter
Ich arbeite ca. 80 Tage pro Jahr (1-2 im Monat 3-4 Tage) auf einer Baustelle in Ungarn (nicht im ausführenden Gewerbe sondern nur im kontrollierenden bzw. Schnittstelle Kunde und Firma). Jetzt hat das Unternehmen in dem ich arbeite, der ungarischen Steuerbehörde meinen Bruttolohn gemeldet. Gleic ...
Vertraulich
21.6.2022
| 70,00 €
Kündigungen AN Kleinunternehmen? 8,3 vs. 11,3 AN
von RA Sönke Doll
Vertraulich
21.6.2022
| 80,00 €
Kündigung im Kleinunternehmen erhalten
von RA Thomas Bohle
Vertraulich
14.5.2022
| Flatrate
Kündigungsrecht bei Kleinstunternehmen
von RAin Sonja Stadler
6.5.2022
| 80,00 €
von RA Sebastian Braun
Call Agent Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe 12 Jahre für ein Softwarehaus in Deutschland im Angestelltenverhältnis gearbeitet. Ziehe jetzt aus privaten Gründen nach Nordzypern, sprich den türkische Teil von Zypern. Ich kann hier als Subunternehmer für meinen Arbeitgeber weiter arbeiten, h ...
Vertraulich
1.4.2022
| 70,00 €
Falsche Informationen über die Unternehmenspolitik geben
von RA Helge Müller-Roden
14.3.2022
| 25,00 €
von RA Jan Bergmann
Guten Tag, ich bin 100% in Kurzarbeit. Der aktuelle Arbeitgeber hat mir wegen der unklaren Gesetzeslage ein Praktikum in einem anderen Unternehmen untersagt. Gleichzeitig darf ich aber eine Tätigkeit auf geringfügiger Basis ausüben, wenn ich möchte. Ich würde gerne in einem anderen Unternehme ...
Vertraulich
25.1.2022
| Flatrate
Unternehmensrichtlinien / Betriebsvereinbarungen
von RAin Sonja Stadler
Vertraulich

| 24.1.2022
| Flatrate
Auftreten nach außen hin als "Mitgründer" eines (anderen) Unternehmens (?)
von RAin Sonja Stadler
16.1.2022
| 55,00 €
von RA C. Norbert Neumann
In einem bestehenden Arbeitsvertrag ist folgende Klausel enthalten: Während seiner Tätigkeit ist es dem Arbeitnehmer untersagt, direkt oder indirekt, als freier Mitarbeiter oder Arbeitnehmer für ein mit dem Arbeitgeber im Wettbewerb stehendes Unternehmen zu arbeiten oder eigene unternehmerische Täti ...
Vertraulich
22.9.2021
Möglichkeiten flexibler Einsatz im Unternehmen
von RA Andreas Wehle
Vertraulich
17.9.2021
Entsendung in die kolumbianische Niederlassung eines deutschen Unternehmens
von RA Helge Müller-Roden
Vertraulich
6.9.2021
Nachvertragliches Wettbewerbsverbot bei welchen Unternehmen gültig
von RA Thomas Klein
Vertraulich
2.9.2021
Arbeitsrecht - Beschäftigung von Polin mit Kleinunternehmen in Polen
von RA Andreas Wilke
Vertraulich
21.8.2021
Kündigung nach Elternzeit / Kleinunternehmen -> Abfindung vermeidbar?
von RA Thomas Bohle

| 29.7.2021
von RA Christian Lenz
Guten Tag zusammen, ich bin bei Firma xy angestellt und habe dem entsprechenden einen Arbeitsvertrag. Firma xy ist eine eigenständige GmbH und gehört zu einer Unternehmensgruppe mit vielen verschiedenen eigenständigen GmbHs und Geschäftsführern. Mein Gehalt lt. Kontoauszügen habe ich auch immer v ...
Vertraulich
13.7.2021
Teilbetrieb oder Unternehmenssparte?
von RAin Sonja Stadler
23.5.2021
von RA Thomas Klein
Guten Tag, folgende Frage: Seit ca. 2 Jahren betreibe ich eine kleine Agentur im Bereich Online-Marketing und Webdesign. Diese Firma läuft über meinen Namen, auf sämtlichen Rechnungen, Impressum etc. erscheint ausschließlich mein Name. Nun fängt mein Geschäftspartner an, immer mehr Druck auszuü ...
13.5.2021
von RAin Yvonne Müller
Hallo, Zur Situation: 10/2019 startete ich ein Traineeship mit 2 Jahresvertrag. Zusätzlich begann ich ein Studium (MA), bei dem mein Arbeitgeber 50 Prozent der Kosten (8250€) übernommen hat. Die Weiterbildungsvereinbarung besagt, dass ich 3 Jahre Vertragsbindung habe. In der aktuellen Situation ...
12·5·9