Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
490.902
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

Arbeitsrecht / Tvöd


| 1.8.2011
7867 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Christoph M. Huppertz
Ich möchte ggf. meinen Arbeitgeber wechseln und bin mir mit meiner Kündigungsfrist nach § 34 TVöD Abs. 1 nicht sicher. Folgende Ausgangslage: Se ...
18.9.2009
6852 Aufrufe
Nach 8 Jahren BAT2a wechselte ich die Arbeitsstelle und bin dann zum 1.1. 2007 höhergruppiert in TvÖD 14 auf Stufe 1 eingestellt worden, d.h. zum Jahr ...

| 8.11.2009
5077 Aufrufe
beantwortet von Notar und Rechtsanwalt Oliver Wöhler
Bitte um Auskunft! Vorabinformationen: - reguläre wöchentl. Arbeitszeit von 39 Stunden - Aufgrund der Ferienzeiten (alle Ferien frei) wird der ...
21.10.2015
2212 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Raphael Fork
Hallo, mein Arbeitgeber wollte zunächst letztes Jahr nicht die TVöD SuE Tariferhöhung zahlen. Nach einigem hin und her haben sie diese doch erhöht. ...

| 9.11.2011
2871 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, nach fast 5-jähriger Tätigkeit beim Bund (TVÖD) habe ich eine Zusage eines anderen potentiellen Dienstherren für eine h ...
12.11.2006
4461 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe folgende Frage: ich habe folgende Vergütungen bei meinem Arbeitgeber bisher erhalten: - 07/2002 - 07/2003 ...

| 4.6.2011
16157 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Simone Sperling
Ich arbeite seit 1. Juli 2007 in einer dem öffentlichen Dienst nahestehenden Organisation mit einem derzeit bis 31. Dezember 2012 befristeten Arbeitsv ...
18.5.2010
5238 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Ich bin Angestellte bei einer Stadtverwaltung in Westdeutschland. Seit Dezember 2004 befinde ich mich in Elternzeit, inzwischen für mein drittes Kind ...

| 8.12.2008
10439 Aufrufe
Hallo! Im Oktober 2006 wurde ich als Lehrer für Gesundheits- und Krankenpflegeberufe bei einer Krankenpflegeschule eines Krankenhauses mit der Rechtsf ...

| 28.11.2013
3565 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Hallo, ich bin von meinem kommunalen AG bis auf weiteres in ein Jobcenter (gemeinsame Einrichtung gemäß g 44 b SGB 2) zugewiesen und möchte nun auf ...

| 4.5.2010
5252 Aufrufe
beantwortet von Notar und Rechtsanwalt Oliver Wöhler
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin im öffentlichen Dienst tätig und für mich treffen die Vereinbarungen des TVöD BT -S zu. Nach dem Tod eines E ...

| 10.8.2011
1374 Aufrufe
Ich sitze auf einer nach TVöD 12 bewerteten Stelle, bin selber nach 10 eingruppiert. Bei Umsetzung auf diese Steölle wurde mitgeteilt, dass die Höherg ...
23.1.2006
15299 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Antje Krenkel
Hallo, Ich bin bei einem kommunalen Öffentlichen Arbeitgeber anstellt. Dort beträgt meine wöchentliche vertragliche Regelarbeitszeit 38,5 Stunden. ...

| 23.2.2009
3450 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, derzeit bin ich in einer Kommune mit folgenden vertraglichen Bedingungen beschäftigt: Befristung auf 2 Jahre seit ...
7.9.2015
611 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Jörg Klepsch
Ich arbeite nach 2 Elternzeiten von Juli 2005 bis April 2011 und anschliessendem Sonderurlaub zur weiteren Kindererziehung, nach TVöD § 28, bis Oktobe ...

| 20.3.2018
| 51,00 €
29 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Stefan Pieperjohanns
Folgende Frage: Ich bin 2005 vom BAT in den TVÖD-VKA übergeleitet worden und konnte dementsprechend zwei Kinderzulagen weiterführen von Kindern, die ...
2.4.2017
100 Aufrufe
beantwortet von Notar und Rechtsanwalt Oliver Wöhler
Sehr geehrte Anwälte, ich habe am einen befristeten Arbeitsvertrag (Teilzeit) begonnen, welchen ich nun gerne wieder kündigen möchte, weil ich ein ...
11.12.2009
2847 Aufrufe
Mit der Bitte um Auskunft! Ausgangslage: In unserer Einrichtung soll BereitschaftsZEIT gemäß § 9 TVÖD-B (West, VKA) eingeführt werden. Da der ...
21.11.2014
407 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, wir sind ein eingetragener Verein und haben mit jedem Mitarbeiter einzelvertraglich vereinbart, dass der TVöD-Bund a ...
25.3.2018
| 35,00 €
61 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Simone Sperling
Sehr geehrte Damen und Herren, ich befinde mich derzeit in einem befristeten Arbeitsverhältnis in einer Bundesbehörde (Teilzeitvertrag 50% seit 01. ...
12·5·10·15·20
So einfach geht das!
1.
Frage stellen

2.
Preis selbst ausloben

3.
Antwort von einem Anwalt  




10 Anwälte jetzt online
4,6/5,0
im Schnitt

68.989 Bewertungen
490.902 registrierte Nutzer
So können Sie zahlen:
Visa
MasterCard
PayPal
Sofortüberweisung
Vorkasse