Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Arbeitsrecht Tarifvertrag

Topthemen Arbeitsrecht Tarifvertrag
Arbeitsvertrag Kündigungsfrist weitere Themen »
24.3.2017
von RA Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Im Rahmen einer Beschäftigung in einer 100 % Konzernbeteiligung war arbeitsvertraglich geregelt, dass "sonstige freiwillige soziale Leistungen nicht ...

| 21.10.2014
Ich arbeite in einem Betrieb, in welchem jede Tätigkeit im Tarifvertrag in eine Einstiegsstelle und eine Stammstelle eingeordnet wird. Ich war in d ...

| 19.9.2016
von RA Raphael Fork
Sehr geehrte Damen und Herren, mein derzeitiges Arbeitsverhältnis endet am 30.09.2016 durch Ablauf der Befristung. Einen Anschlussjob habe ich mom ...
15.10.2009
von RA Guido Matthes
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Frau hat einen Arbeitsvertrag mit einer Zeitarbeitsfirma und ist als Buchhalterin angestellt (verliehen). I ...

| 13.10.2009
von RA Michael Vogt
Betreff: Gehaltstarifvertrag für medizinische Fachangestellte / Arzthelferinnen. Ein Tarifpartner ist die "Arbeitsgemeinschaft zur Regelung der Arbei ...

| 12.12.2013
von RA Sascha Steidel
Guten Tag. Ich habe mit dem Novemberentgeld ein Weihnachtsgeld in der Höhe eines Monatsgehaltes bekommen. In diesem Monat (Dezember) werde ich das ...
18.9.2011
Meine Frage bezieht sich auf folgenden Wortlaut des IGZ Tarifvertrages: 4.5.1. Treffen mehrere Zuschläge für die gleiche Arbeitszeit zusammen, so ...
19.2.2011
Kann im Arbeitsvertrag von der gesetzlichen Kündigungsfrist gem. BGB abgewichen werden? Im AV ist eine Frist von einem Monat zum Monatsende vereinb ...
5.3.2012
von RA Sascha Steidel
Ich bin über 30 Jahre in diesem Betrieb tätig. Seit 15 Jahren habe ich keine Gehaltserhöhung mehr bekommen. Auch keine anderen Leistungen. Meine Täti ...
18.7.2019
Mein Arbeitgeber ist nicht traifgebunden. Der Arbeitsvertrag enthält jedoch im einschlägigen Paragrafen zum gehalt einen Hinweis auf die Einstufung in ...

| 13.6.2012
Guten Tag, ich arbeite als Haushaltshilfe/Haushälterin bei einem 90 Jährigen in Freiburg im Breisgau. Gibt es einen Mindestlohn oder einen Tari ...
20.11.2010
Sehr geehrte Anwälte Ich habe 1984 in eine Heizungsfirmader Firma gelernt . Firma war in Verbindung mit der IGM – Innung vertraglich verbunden. ...

| 31.8.2020
| 30,00 €
von RAin Dr. Elke Scheibeler
+++ Szenario +++ Ich bin seit dem 01.04.2020 mit einem festen Jahresgehalt von 20.000,00 € angestellt. Es kommen generell Tarifsteigerungen zur Anw ...
24.3.2014
von RA Daniel Hesterberg
hallo, ich (23Jahre) habe eine Frage zur Arbeitszeit ... Ich bin in einer Ausbildung und habe eigentlich Gleitzeit laut Arbeitsvertrag (muss ich zwis ...

| 29.3.2005
von RAin Sylvia True-Bohle
Guten Tag, im Arbeitsvertrag meines Mannes findet sich folgender Passus: "Für das Dienstverhältnis gelten "die Richtlinien für Arbeitsverträge in d ...

| 14.3.2008
Hallo, ich wurde zum 01.01.2007 für 1 Jahr als Angestellter (vollbeschäftigt) nach Artikel 14 Abs. 2 des TzBfG in einer Landesbehörde eingestellt. ...

| 15.2.2015
Hallo, in meinem Arbeitsvertrag wird unter dem Punkt "Kündigung" geschrieben: "Es gelten die tariflichen Bestimmungen und Fristen". Zur Situati ...
25.6.2012
von RA Thomas Bohle
Guten Tag, in meinem Arbeitsvertrag (über 30J beschäftigt) steht: Für das Arbeitsverhältnis gelten die Tarifverträge für die Angestellten, gewerblic ...
8.9.2014
von RAin Dr. Elke Scheibeler
Sehr geehrte Damen und Herren, Meine Tochter ist Sprachstudentin im 6. Semester und hat im August 2014 einen Arbeitsvertrag mit der Netto-Marken-Di ...
28.11.2019
von RAin Dr. Corina Seiter
Hallo, in meinem Arbeitsvertrag steht folgender Satz: "Für eine ordentliche Kündigung gelten die tarifverträglichen Kündigungsfristen" Tarifvertr ...
123·25·50·75·100·125·130