Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Arbeitsrecht Tage


| 23.7.2014
Sehr geehrte Damen und Herren, ich leite diese Mail an Sie weiter mit der Bitte um rasche Antwort. Die Tochter meines Partners, die, da ein Stud ...
15.8.2014
Ich bin Arbeitgeber mit mehr als 10 Angestellten, wovon 2 als Minijob laufen. Alle Mitarbeiter, bis auf 2 der sozialversicherungspflichtig angestellte ...
22.12.2013
Guten Morgen, ich arbeite in einem Augenoptikbetrieb mit 4 Personen. Chef und seine Frau. ich Augenoptikerin und eine freiberufliche Mitabeiterin M ...
10.9.2006
Ich arbeite seit 5 ½ Jahren Vollzeit in einem gr. UN. Nun wurde uns MA verkündet, dass sehr viele gekündigt werden (betriebsbedingt) m.Sozialplänen.Di ...
8.4.2010
von RA Gerhard Raab
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe folgende übergreifende Probleme in meinem unbefristeten Arbeitsverhältnis, das seit 01.01.2010 besteht: d ...

| 17.5.2006
von RA Stefan Steininger
Folgender Sachverhalt: Ich bin 43 Jahre, 1 Tochter 7 Jahre( 1.Schuljahr) z.Zt. teilzeitbeschäftigt 20 – 30 Std/Wch je nach Arbeitsaufkommen Vertr ...

| 12.3.2014
von RA Peter Dratwa
Sehr geehrte Dame, sehr geehrter Herr, Von meiner privaten Berufsfachschule f. Ergotherapie wurde mir Ende Aug. 2013 ein völlig falsches Zeugnis a ...
5.12.2013
von RA Peter Dratwa
Sehr geehrter Anwalt, ich habe folgendes Problem. Ich arbeite seit knapp 20 Jahren in einer Firma für Urbane Verkehrseinrichtung ( Bushaltestelle mit ...

| 1.10.2013
von RA Carsten Neumann
Da ich befürchte, dass meine Leistungen mit diesem Zeugnis als schlecht beurteilt wurden, bitte ich um Prüfung von einem erfahrenen Arbeitsrechtler. ...
3.2.2016
von RA Daniel Saeger
Sehr Damen und Herren, ich habe eine Frage zu einem betrieblichen Vorgang, der mehr als 10 Jahre zurückliegt und mich seither beschäftigt und aktuell ...
4.5.2014
von RA Thomas Bohle
Ich habe folgenden Sachverhalt : Von Juni 2004 bis Oktober 2007 war ich bei einem großen deutschen Unternehmen (AG mit Sitz in Westdeutschland, vie ...
26.11.2006
von RA Stefan Steininger
Ich bin bei einem Arbeitgeber angestellt, der seine Mitarbeiter(innen) gewohnheitsmäßig unter Tarif bezahlt. Da aufgrund der allgemeinen Lage am Arbei ...

| 8.4.2020
von RA Thomas Bohle
Guten Tag, heute habe ich von meinem AG einen zusätzliche " Ergänzung zum Arbeitsvertrag " erhalten, den ich Unterschrieben an das Management zurüc ...

| 9.11.2014
von RA Karlheinz Roth
Hallo! Ich habe ein Problem. Ich möchte/muss bei dem ambulanten Pflegedienst kündigen. Seit drei Jahren klappt es nicht mehr. Es gibt mehrere Grün ...
24.1.2013
von RA Serkan Kirli
Sehr geehrte DAmen und Herren, ich bin alleinerziehende Mutter, habe somit leider auch nicht allzu viel Geld übrig, was ich hier einsetzen kann ud ...
5.2.2013
von RAin Dr. Elke Scheibeler
(Az: 9 AZR 382/07) Sehr geehrte Damen und Herren, vorweg erstmal ein Auszug aus meinem Arbeitsvertrag. Arbeitsvertrag § 10 Schlussbestimmu ...

| 21.2.2007
Guten Tag, ich befinde mich in folgender Situation: Ich wurde am 06.02.07 zu einem Termin in die Personalabteilung geladen, wo mir ohne vorherig ...
12.12.2007
Hallo, ich habe mich zur Durchsetzung meines Anspruchs auf vertragsgemäße Beschäftigung von einem Anwalt 2 Mal beraten lassen und ihm beim dritten ...
27.9.2006
von RA Andreas Schwartmann
Sehr geehrter Rechtsanwalt, in einer Erbschaft mit Pflichtteilsforderung ist es zum Streit gekommen. Nach notarieller Forderung der Gegenseite habe i ...
6.4.2021
| 48,00 €
von RA Daniel Hesterberg
Schönen guten Tag, Ich habe über meinen Arbeitgeber eine Fortbildung angefangen. Diese würde zwischenzeitlich aufgrund gesundheitlicher Beschwerden ...
1·75·150·225·300·368369370·372