Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Arbeitsrecht Stellungnahme


| 25.9.2010
von RA Gerhard Raab
Servus, zum Sachverhalt, Ich bin als Busfahrer im L-Verkehr tätig. Aufgrund von anstehenden Bauarbeiten wurde eine Umleitung ausgeschrieben, welche ...

| 1.4.2011
von RA Ralf Morwinsky
Hallo, Frage: Soll ich dieses Schreiben weiterleiten. Vorgang: Der AG hat eine Stellungnahme von dem AG-Arzt angefordert. Der Arzt hat seine ...
2.5.2019
| 51,00 €
von RAin Doreen Prochnow
Hallo zusammen! Ich bin Busfahrer im Linienverkehr und fahre morgens eine kleine Tour inklusive Hin- und Rückfahrt. Das ganze Prozedere dauert cir ...

| 14.6.2014
von RA Raphael Fork
Guten Tag, ich hatte bei meinem Arbeitgeber ein Personalgespräch. Hier wurde mir anhand meiner Stundenzettel und einer Vergleichsliste aufgezeigt, d ...

| 14.9.2012
Hallo folgendes ist heute passiert: Ich habe mündlich mit meinem Chef (Niederlassungsleiter) folgendes vor einigen Wochen vereinbart: 80 Kontakte z ...
29.5.2019
| 28,00 €
von RA Ralf Hauser
Ich musste einen Arbeitnehmer wegen Unterschlagung von Geld fristlos entlassen. Er hat seine Schuld zugegeben und war mit der fristlosen Kündigung e ...

| 1.7.2014
von RA Raphael Fork
Ich bin derzeitig im Rechtsstreit vor dem Arbeitsgericht gegen meinen ehemaligenm Arbeitgeber bezüglich einer Bonuszahlung. In einem strittigen Pun ...

| 23.1.2011
von RA Serkan Kirli
Die Vorgeschichte ist hier zu lesen: http://www.frag-einen-anwalt.de/forum_topic.asp?topic_id=131651& Jetz erhielt ich ein Schreiben vom Integra ...

| 8.7.2010
von RA Sascha Steidel
Ich bin Beamten im Freistaat Sachsen. Am Montag den 28.06. zog ich mir beim Dienstsport ein Verletzung im Knöchelbereich des rechten Fußes zu, welcher ...
16.1.2013
Der Betroffene ist währernd vieler Jahre in unregelmäßigen zeitlichen Abständen immer wieder massiv vom Dienststellenleiter schikaniert worden. Letztl ...
12.6.2013
von RA Thomas Bohle
Als schwerbehinderte Mensch, benötigt der Arbeitgeber die Zustimmung des Integrationsamtes zur Kündigung. Als ich heut nach 14 tägigen Urlaub nach Ha ...

| 9.4.2009
von RA Steffan Schwerin
Sehr geehrte Anwältin, sehr geehrter Anwalt! Im Jahr 2003 wurde ich von Dienstherrn(1) -Bund- als Beamter auf Widerruf verbeamtet. Bei der obligato ...

| 24.11.2008
von RA Wolfram Geyer
Ich erhalte Leistungen nach ALG II. In meinem Landkreis liegt die alleinige Verantwortung für die Durchführung des ALG II (Leistungsgewährung und Ar ...
29.3.2011
von RA Reinhard Otto
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin kürzlich gekündigt worden wegen angeblicher Diffamierung von anderen MitarbeiterInnen, nachdem ich das Wort ...

| 5.3.2015
Guten Tag, ich habe eine Einladung gem. § 3 Abs. 4 TVöD zu einer amtsärztlichen Untersuchung erhalten. Das Schreiben selbst beinhaltet keinelei kon ...

| 6.1.2018
von RA Thomas Bohle
Guten Tag, ich bin techn. Angestellter im Öffentl. Dienst mit Mitarbeiterverantwortung für Arbeiter des Bauhofs. Konflikte untereinander und im Ver ...

| 3.12.2007
von RA Thomas Bohle
Guten Morgen allerseits, folgender Sachverhalt in Kürze: Ich habe am vergangenen Freitag, 30.11.07, eine mündlich angeordnete Dienstreise aus "g ...
27.10.2010
von RA Sascha Steidel
Bei einer Kündigung, kann der Betriebsrat ja mit verschiedenen Möglichkeiten reagieren: 1. Der Betriebsrat kann der Kündigung zustimmen. 2. Der Be ...
23.6.2008
von RA Stefan Steininger
Ich habe vor dem Arbeitsgericht die Klage zurückgenommen. Der Gegner ist anwaltlich vertreten und hat beantragt zu entscheiden, dass ich die Kost ...

| 6.3.2015
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Guten Abend, ich habe ein großes berufliches Problem. Mir steht die Entlassung aus dem Vorbereitungsdienst für Lehramt NRW bevor, weil ich als kra ...
12·5·10·15·17