Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Arbeitsrecht Ordentlich


| 25.1.2013
Guten Tag, im Auftrag eines Freundes stelle ich an Sie folgende Frage und bitte insbesondere um Beachtung der Problematik Handwerkskammer. Die S ...

| 12.5.2012
von RA Peter Dratwa
Ich habe seit 2003 einen unbefristeten Arbeitsvertrag über 30 Wochenstunden in einem Altenheim. Seit 2007 bin ich in Elternzeit, die am 15. Mai 2012 e ...
2.8.2007
von RA Guido Matthes
Mein Arbeitgeber hatte mir außerordentlich und hilfsweise ordentlich gekündigt. Ich habe auf Wiedereinstellung geklagt und den Prozess vor dem Arbeits ...

| 3.2.2009
Guten Tag Ich habe meine jetzige Stelle ordentlich und fristgerecht gekündigt und werde meinen Arbeitgeber in zwei Wochen verlassen. In meinen Arbe ...
14.5.2009
Sehr geehrte Damen und Herren! Ich war seit 1999 in einer kleinen Montagefirma, welche seit 2006 in einem Insolvensplanverfahren steckt, beschäftigt. ...

| 3.6.2009
Sehr geehrte Damen und Herren, am 01. Juli 2006 begann ich mein Arbeitsverhältnis als Direktionsassistentin in einem Unternehmen mit ca. 500 Mitarbei ...

| 27.11.2009
Ich war seit 2001 bei einem Unternehmen angestellt und habe dort in Vollzeit gearbeitet. Am 31.07.2007 ging ich in Mutterschutz mit darauffolgender E ...
1.12.2010
von RA Peter Dratwa
Sehr geehrte Damen und Herren, folgende Problemstellung: Originaltext aus dem Arbeitsvertrag: Der Mitarbeiter verpflichtet sich, für die daue ...
21.1.2013
von RAin Daniela Weise-Ettingshausen
Ich habe für einen Minijob Vertrag die Arbeitsvergütung angepasst. Wer kann mir helfen das ordentlich, verständlich und juristisch einwandfrei anzupa ...
28.4.2015
von RA Alex Park
Ich arbeite bei einem dienstleistungsorientierten Unternehmen und erbringe die angebotene Dienstleistung quasi für die Kunden von meinem Arbeitgeber. ...
28.9.2007
Guten Tag, ich habe einen etwas komplexen Fall. Bin alleinerz. Mutter eines 3-jährigen Sohnes. Vom Vater - der nie konstant präsent war, mit mir ni ...
20.2.2008
von RA Reinhard Otto
Sehr geehrte Damen und Herren Meine Frage bezieht sich hauptsächlich auf das Arbeitsrecht, es muss aber bitte unbedingt auch das private Insolvenr ...
6.5.2008
von RA Thomas Bohle
mein chef leidet an einer psychischen erkrankung. Dies war mir vor antritt meiner arbeitsstelle nicht bekannt. Er war deshalb bereits in behandlung, d ...

| 18.1.2011
von RA Michael Vogt
Ich arbeite als exam. Altenpflegerin freiberuflich. Aufträge bekomme ich u.a. über eine Vermittlungsagentur. Letztens habe ich einen Honorarvertrag ...

| 10.5.2011
Sehr geehrte Frau Anwältin, sehr geehrter Herr Anwalt, es geht bei mir um ein nachträgliches Wettbewerbsverbot und die dazugehörige Karenzentschäd ...

| 13.2.2011
von RA Guido Matthes
Guten Tag, in einer arbeitsrechtliche Angelegenheit möchte ich Ihren Rat einholen, um zu entscheiden, ob ich Kündigungsschutzklage vor dem Arbeitsg ...

| 16.12.2014
Minijob Arbeitgeber verweiger Lohnfortzahlung am Feiertag: die Arbeitnehmerin hat einen ordentlichen Arbeitsvertrag für geringfügig Beschäftigte (4 ...
22.5.2013
Guten Tag, ich arbeite seit Oktober 2010 bei einer Firma. Größe 16 Personen. Seit 9. September 2012 bin ich krankgeschrieben (Burn Out, habe locke ...
16.11.2017
von RA Carsten Neumann
Sehr geehrte/r Frau/Herr Rechtsanwalt/Rechtsanwältin, am 15.06.2017 habe ich eine Tätigkeit im Vertrieb der Firma XYZ aufgenommen. Leider wurde ich ...
14.2.2014
von RA Gerhard Raab
Ort: Freiburg im Breisgau, Baden-Württemberg Schwerbehinderungsgrad: 100% Sehr geehrte Damen und Herren! Ich bin völlig am Boden, ich komme gra ...
1·15·30·45·60·747576·90