Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
488.727
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

Arbeitsrecht / Minusstunden

Topthemen in Minusstunden (Arbeitsrecht):
Minusstunden & Kündigung

| 8.11.2015
969 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Johannes Kromer
Darf der Arbeitgeber nach über einem Jahr Krankheit den laut Firma zustehenden Urlaub von 27 Tagen auf 20 Tage kürzen und dürfen sogenannte Minusstund ...
9.12.2010
2011 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, es besteht folgende Situation: ich bin beschäftigter bei einem Ingenieursdienstleister im Rahmen der Arbeitnehmerübe ...
21.4.2013
1183 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, seit dem 14. Januar befinde ich mich in einem versicherungspflichtigen Beschäftigungsverhältnis über 16 Stunden pro ...

| 18.4.2009
9649 Aufrufe
Sehr geehrte Anwält(innen), mein AG plant die Umsetzung einer tarifvertraglich vor kurzem festgelegten 42 Stundenwoche folgendermaßen durchzuführen: ...
28.4.2011
2111 Aufrufe
Hallo lieber Anwalt, ich hab eine Frage bezüglich Minusstunden. Letztes Jahr wurde ich von meinem Arbeitgeber für mehrere Tage nach Hause gesc ...
20.4.2009
1424 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, ich arbeite seit drei Jahren als Filialleiterin in einem großen deutschen Unternehmen mit über 250 Filialen bundesweit ...
6.3.2011
3597 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Guten Tag! Ich arbeite seit 4 Jahren in der Hauskrankenpflege mit 30 Stunden die Woche. Ich habe am 01.03.11 meinem Arbeitgeber mittgeteilt das ich S ...
19.8.2008
13368 Aufrufe
Hallo, ich hätte da mal ein paar Fragen. Ich wurde am 1.Juli zum 31.Juli gekündigt, nach 4,5 Jahren Betriebszugehörigkeit aus Betrieblichen Gründen. ...
15.12.2016
130 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt René Piper
Guten Tag, AN ist seit 1.8.16 beschäftigt mit einer 70% Förderung der DRV. Es wurde eine berufsbegleitende Ausbildung gestartet. Die Anstellung und T ...

| 19.11.2014
3049 Aufrufe
Hallo Ich Arbeite seit über einem Jahr in einer Firma und wurde pro Stunde bezahlt. Nun hat meine Chefin von Anfang an mir ca 76 Stunden bezahlt, i ...
16.3.2017
115 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Guten Tag, ich möchte bald einen Aufhebungsvertrag bzw. eine Ordentlich Kündigung bei meiner Zeitarbeitsfirma einreichen, da ich aber über 110 Stun ...
13.3.2009
4257 Aufrufe
Guten Tag, folgendes Problem stellt sich: Im November 2008 habe ich bei einer Zeitarbeitsfirma einen Arbeitsvertrag unterschrieben, nach dem ich be ...
9.12.2015
731 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Jan Wilking
Guten Tag, bei meinem alten Arbeitgeber habe ich fristgerecht gekündigt. Im Arbeitsvertrag waren 40 Wochenstunden vereinbart, wobei "Beginn und End ...
6.5.2011
20033 Aufrufe
Ich habe Fristgerecht zum 31.05.2011 gekündigt und bin in der Gastronomie tätig. Leider habe ich letzten Monat 100 Minusstunden gemacht da einfach ni ...
2.5.2008
2300 Aufrufe
beantwortet von Notar und Rechtsanwalt Oliver Wöhler
ich habe einen 40 stunden(wtl.) arbeitsvertrag mit 10 std.mehrarbeitsabgeltung.(10std.mtl. sind in meinem vertrag mit dem gehalt abgegolten) arbeite ...

| 26.7.2008
9022 Aufrufe
Guten Tag, ich arbeite seit September 06 in der mobilen Krankenpflege. Ich bin auf 100% eingestellt mit einer wöchentliche Stundenzahl von 38,5h ...
23.11.2016
167 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Jan Wilking
Sehr geehrte Damen und Herren, ich arbeite seit Januar 2016 in einer Arztpraxis. Mein Chef hat in diesem Jahr insgesamt 5 Wochen Urlaub gemacht. D.h. ...

| 29.4.2009
2752 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Reinhard Otto
bin seit August 08 im Einzelhandel beschäftigt, Teilzeit 6 Std. Seit Beginn liefen immer wieder Minusstunden auf, da ich stundenmässig nicht eingesetz ...
28.2.2010
3572 Aufrufe
beantwortet von Notar und Rechtsanwalt Oliver Wöhler
Ich habe im Zuge meiner Ausbildung von meinem Ehemaligen Arbeitgeber die Chance bekommen 400€ nebenbei zu verdienen. Abgemacht waren 40 Std. im Mon ...
11.4.2017
109 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Guten Tag, folgender Sachverhalt : Ich arbeite für einen ambulanten Pflegedienst und war durchgängig 13 Tage (27.12. 2016 - 08.01.17 krankgeschriebe ...
12·5·8
So einfach geht das!
1.
Frage stellen

2.
Preis selbst ausloben

3.
Antwort von einem Anwalt  




4,6/5,0
im Schnitt

68.563 Bewertungen
488.727 registrierte Nutzer
So können Sie zahlen:
Visa
MasterCard
PayPal
Sofortüberweisung
Vorkasse