Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
478.182
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

Arbeitsrecht / Minijob


| 15.8.2005
9855 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Fabian Sachse
Ist es möglich einem Arbeitgeber, bei dem man über einen Minijob angestellt ist (ausgewiesen als Aushilfslohn) zusätzlich eine Rechnung (Freiberufler( ...
7.11.2014
1060 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Johannes Kromer
Sehr geehrte Anwältin, sehr geehrter Anwalt, es handelt sich um eine Anfrage für meinen Freund. Er möchte seinen Minijob auf der Basis von 450€ kün ...
24.9.2008
3314 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Simone Sperling
Sehr geehrte Damen und Herren, folgende Situation: bisher hatte ich zwei Jobs. Einer befristet, dieser endet Anfang Oktober. Einen anderen unbef ...
28.6.2016
312 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler
Beschreibung: Arbeitgeber A und Arbeitgeber B sind zwei Firmen, die eng zusammenarbeiten und personell verflochten sind (eine gGmbH und eine GmbH). B ...

| 16.12.2014
2219 Aufrufe
Minijob Arbeitgeber verweiger Lohnfortzahlung am Feiertag: die Arbeitnehmerin hat einen ordentlichen Arbeitsvertrag für geringfügig Beschäftigte (4 ...

| 24.5.2013
1917 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Daniela Weise-Ettingshausen
Arbeite seit 13 Jahren an der Rezeption-Fitnesscenter ca. 30 STd. /Monat.(Minijob) AG möchte das Arbeitsverhältnis beenden-Gespräch fand heute mündl ...
19.8.2010
3246 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Ich habe einen Minijob auf 400 €-Basis, sonst keine Einkünfte, keine Vermögen. Zahlt der AG wirklich in "meine" Krankenkasse oder in einen allg. Krank ...

| 23.5.2011
1311 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Oliver Wöhler
Hallo, seit 7 Jahren arbeite ich im Minijob Mo.,Die und Fr jeweils 3 Std. als Telefonistin. Z.Zt. gibt es weniger Aufträge und meine wöchentl. Std. ...
30.9.2014
1096 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Als Arbeitgeber bin ich verpflichtet die Stelle nach der Elternzeit meinem Arbeitnehmer wieder zur Verfügung zu stellen. Nun ist der Arbeitnehmer umge ...

| 3.8.2009
16968 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Sascha Lembcke
Ich arbeite in einem Minijob (400 Euro), in dem ich täglich, auch Samstag und Sonntag, zwischen 4 und 5 Stunden von zu Hause aus mit einer sehr anstre ...
15.11.2014
7551 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt René Piper
Guten Tag, ich habe vom 15.01.14 bis 31.10.14 in einer Praxis als Physiotherapeut auf Minijob Basis gearbeitet. Mündlich waren vereinbart zwei Tage i ...

| 15.7.2014
727 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Brigitte Draudt
Hallo, Ich arbeite seit 11.2014 auf 450euro und habe nun fristgemäß zum 15.8.14 gekündigt. Ich habe laut Arbeitsvertrag Pro Monat 1tag Urlaubsanspru ...
10.9.2007
6273 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Wolfram Geyer
Guten Tag, ich habe kein eigenes Einkommen, außer einen Minijob. Bin Hausfrau, verheiratet und habe 3 minderjährige Kinder. Mein Mann ist Alleinverdie ...
15.7.2008
5824 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Sehr geehrte Anwältin, sehr geehrter Anwalt, meine Kündigungsfrist für meinen Minijob beträgt 4 Wochen. Die wöchentliche A ...

| 1.6.2012
10476 Aufrufe
Seit Mitte Oktober 2011 arbeitete ich auf Basis einer geringfügigen Beschäftigung 10 Wochenstunden in einer Steuerkanzlei. Mit Arbeitsvertrag (gesetzl ...
17.9.2010
7278 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Mein AG hat mir vor 2 Wochen telefonisch mitgeteilt, dass unser Minijob nicht mehr besteht. Ich habe daraufhin per Einschreiben darum gebeten, mir di ...
29.6.2007
5944 Aufrufe
Hallo, seit September 2006 arbeite ich bei neben meiner Hauptbeschäftigung nebenberuflich auf 400 EUR Basis bei einem anderen Unternehmen. Jeden Mo ...
29.5.2008
2303 Aufrufe
Guten Tag, wir besitzen eine vermietete Eigentumswohnung. In dieser Wohnung ist letztens ein Rohrbruch entstanden, die Kosten für den die Vers ...

| 10.5.2008
13898 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Schönen guten Tag. Ich möchte während der Elternzeit wieder bei meinem Arbeitgeber arbeiten. Ich habe vor 6 Wochen einen schriftlichen Antrag auf " ...
18.11.2007
6823 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren Rechtsanwälte, seit einem Jahr übe ich einen 1. Minijob (1 Stunde die Woche für 8,- bis 11,50 € Stundenlohn) aus. Sei ...
12·5·10·12
So einfach geht das!
1.
Frage stellen

2.
Preis selbst ausloben

3.
Antwort von einem Anwalt  




4,6/5,0
im Schnitt

66.055 Bewertungen
478.182 registrierte Nutzer
So können Sie zahlen:
Visa
MasterCard
PayPal
Sofortüberweisung
Vorkasse