Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Arbeitsrecht Mündlich

Topthemen Arbeitsrecht Mündlich
Kündigung Arbeitsvertrag Vereinbarung weitere Themen »
28.7.2013
Sehr geehrte Damen und Herren, seit 15 Jahren arbeite ich als Sachbearbeiter bei einem deutschen Großunternehmen in Baden-Württemberg mit IG Metall B ...
24.10.2013
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich bitte zu folgendem Sachverhalt Ihren anwaltlichen Rat : Mein Arbeitgeber verlangt von mir, dass ich für einen ...
8.7.2014
Hallo, ich moderiere eine Veranstaltung in Deutschland zu einem mündlich vereinbarten Honorar, von Seiten der Veranstalterfirma wurde nie ein Vertrag ...
9.8.2014
von RA Sascha Steidel
Sehr geehrte Damen und Herren, wir haben im Februar diesen Jahres einen neuen Mitarbeiter eingestellt. Mitte Mai fehlte er plötzlich 2 Tage un ...

| 15.9.2009
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe von meinem Chef eine „Ergänzende Vereinbarung zum Arbeitsvertrag von 2002“ erhalten, welche ich innerhalb ein ...
20.3.2019
von RAin Doreen Prochnow
Hallo, ich arbeite in Teilzeit ( 2 Tage pro Woche) im Vertrieb ( als sog. Promoter in einem Kaufhaus) für ein großes Unternehmen. Der Provisionsan ...
29.11.2019
von RA Daniel Hesterberg
Mein Mann wurde heute von seinem Chef zu einem Gespräch einbestellt. Ergebnis des Gesprächs: entweder fristgerechte betriebsbedingte Kündigung zum 31. ...
15.7.2020
| 73,00 €
von RA Helge Müller-Roden
Sehr geehrte Anwälte, als IT-ler ist es heutzutage nicht unüblich als Consultants an Kunden-Projekten zu arbeiten. Meist ist der Sachverhalt dann s ...

| 25.9.2011
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe folgendes Arbeitsrechtliches Problem: Sachverhalt: Nachdem ich bereits am 14. Juli 2011 meinen Arbeit ...

| 20.10.2011
Sehr geehrte Damen und Herren, folgende Situation: Ich bin 33 Jahre alt, seit 2002 in einer Praxis beschäftigt (1Chef,1Putzfrau,4Angestellte). ...
2.10.2007
von RA Ingo Bordasch
Hallo Herr Anwalt, Frau Anwältin. Ich benötige einige Dinge: 1. Urteile zu einem ähnlichen Fall 2. Ihre persönliche Einschätzung Sachverhalt ...

| 25.4.2010
Guten Tag, folgender Sachverhalt. Ich bin seit 14 Jahren im Unternehmen tätig. Von 2005-2006 war ich Vertriebsassistentin Aufgaben: - Unte ...

| 10.7.2007
von RA Wolfram Geyer
Sehr geehrte Damen, sehr geehrte Herren, vom 1.10.99 bis zum 1.3.2000 habe ich drei Tage in der Woche gearbeitet. Anschließend wurde meine Tätigk ...
29.1.2018
von RA Jan Wilking
Sehr geehrte Damen und Herren, ich führte/führe als IT Service Techniker an wechselnden Orten Kundeneinsätze durch. Hierzu wurde/wird mir ein Firm ...
13.1.2007
von RA Klaus Wille
Mein alter Arbeitgeber struktuiert das in Deutschland ansässige Unternehmen vollständig um. "Wegen dem VERLUST meines Arbeitsplatzes" (auch in der Au ...
1.2.2007
von RA Thomas Bohle
Erstmalig zur Arbeit erschienen 01.12.2006, Arbeitsvertrag erhalten am 04.12.06, Arbeitsvertrag unbefristet. Áuszüge aus dem Arbeitsvertrag: "Einges ...
27.3.2007
von RA Ingo Bordasch
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich stehe als Angestellter vor einem Betriebsübergang nach § 613a BGB. Bei meinem heutigen Arbeitgeber (Unterne ...
11.6.2013
Guten Tag. Der Fall ist komplex, auf seine Weise, und ich erwarte nicht einmal ansatzweise eine umfassend erschöpfende Beantwortung. Aber ich bin g ...
15.12.2008
von RA Karlheinz Roth
Ich bin seit langem bei dem betreffenden Unternehmen beschaeftigt, seit 2002 mit einem aussertariflichen Anstellungsvertrag. Die Hoehe der Bezuege wur ...
4.7.2005
von RAin Sylvia True-Bohle
Ich habe Probleme mit Teilen meines Arbeitsvertrages. Am 1. März 2004 habe ich als Trainee bei einem Unternehmen angefangen. Der Vertrag mit 5-monatig ...
1·15·30·45·60·747576·85