Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Arbeitsrecht Kleinbetrieb

Topthemen Arbeitsrecht Kleinbetrieb
Kündigung Kündigungsfrist weitere Themen »
9.9.2015
Wir sind ein Kleinbetrieb mit genau 10 Mitarbeitern. Ich möchte einer Mitarbeiterin ohne Angaben von Gründen kündigen. Im Arbeitsvertrag sind die ge ...

| 29.4.2015
von RA Gerhard Raab
Gestern bekam ich nach über 5-jähriger Betriebszugehörigkeit eine ordentliche Kündigung, die der Form entsprach und per Kurier zugestellt wurde. Bei ...
12.5.2021
| 75,00 €
von RAin Yvonne Müller
Unternehmen B betrieb ein Unternehmen mit insgesamt drei Filialen, eine Filiale wurde zum 31.12.2020 aus wirtschaftlichen Gründen geschlossen. Ange ...

| 16.1.2020
von RA Reinhard Otto
Sehr geehrte Damen und Herren, mir wurde zum 30.04.2020 gekündigt und seit Beginn diesen Jahres unfallbedingt krankgeschrieben. Ebenfalls habe ich mi ...
9.7.2010
von RA Michael Manger
Es besteht mit ein Arbeitsvertrag mit einem schwerbehinderten Arbeitnehmer. Dieser wurde mit Beginn 16.02.2010 am 16.02.2010 geschlossen. Es wurde ein ...
31.7.2009
Hallo, mir (w. 48 J.) Arzthelferin 7- Jahre im Betrieb, ist heute auf den 30.09.09 gekündigt worden. Ich habe halbtags gearbeitet und es gab noc ...
30.10.2013
von RAin Dr. Elke Scheibeler
Ich arbeite in einer KFZ-Werkstatt als Hilfskraft und habe einen Arbeitsvertrag in dem eine fünf Tage Woche von Mo.-Fr. vereinbart ist und eine Wochen ...
3.12.2006
Mir wurde fristgerecht zum 1.1.2007 eine betriebsbedingte Kündigung schriftlich ausgesprochen. Zur Zeit bin ich alleiniger Physiotherapeut in einer Pr ...

| 3.5.2009
von RA Reinhard Otto
Guten Tag, ich werde nächstes Jahr 60 und bin seit ca. 7 Jahren Mitarbeiterin in einer kleinen Firma (ca. 10 Personen + GF). Nun wird diskutiert, die ...

| 9.12.2008
von RA Peter Trettin
Meine Frage: Ist eine schriftliche Kündigung ohne Angabe eines Grundes überhaupt Rechtswirksam? Wie sieht mein Verhalten nun idealerweise aus? mf ...
18.5.2007
von RA Stefan Steininger
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin bei einer Getränkekette angestellt und mein Arbeitgeber ist ein Handelsverteter, der für zwei Filialen diese ...
15.3.2013
von RA Carsten Neumann
Guten Tag In Stichpunkten: Arbeiter, seit 25J. im Kleinbetrieb (5-8 Arbeiter),seit ca. 15J. im Büro als ??? , Eingestellt mit Handschlag damals a ...
24.10.2019
von RA Johannes Kromer
Situation: Mein Arbeitgeber möchte mich in einen Kleinbetrieb mit unter 10 Mitarbeitern per Vereinbarung überleiten. Mein Aufgabengebiet ist jedoch se ...

| 11.6.2013
von RAin Daniela Weise-Ettingshausen
Als GbR mit zwei Gesellschaftern beschäftigen wir zur Zeit zwei Arbeitnehmerinnen. Einer müssen wir nun kündigen, da die Umsätze rückläufig sind. ...
3.2.2017
von RAin Simone Sperling
Hallo, ich bin über 10 Jahre bei einem Kleinbetrieb (unter 10 Arbeitnehmer) beschäftigt. In meinem Arbeitsvertrag steht nur "Es wird eine Kündigungsf ...

| 9.3.2011
Wir - ein Kleinbetrieb mit einem Mitarbeiter - haben diesem nun aufgrund von Krankheit bzw. der daraus resultierenden prekären finanziellen Lage gekün ...

| 16.7.2009
von RA Ralf Morwinsky
Sehr geehrte Damen und Herren, wir benötigen eine verbindliche Aussage zu Kündigungsfristen, da es hier unterschiedliche Meinungen gibt. Wir sind ei ...

| 10.5.2011
von RA Peter Dratwa
Hallo zusammen, Ich arbeite seit 11 Jahren festangestellt in einem kleinen Betrieb mit einer weiteren festangestellten Mitarbeiterin und zwei Chefs ...
13.1.2016
Eine Abteilung, die durch fünf 450,00 EUR Minijobber besteht, soll ausgelagert werden und ein Fremddienstleister wird für diese Aufgaben beauftragt. D ...

| 4.5.2021
| 30,00 €
von RA Andreas Wehle
Sehr geehrte Damen und Herren. Ich habe bis vor kurzem in einem Kleinbetrieb mit insgesamt 2 Geschäftsführern, und neben mir einem weiterem Mitarbeite ...
123·5·10·14