Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Arbeitsrecht Kündigung

15.9.2007
ich habe folgendes problem. bin derzeit in einem unbefristetem arbeitsverhältnis. habe mich anderweitig beworben und eine neue arbeitsstelle zum 01.01.2008 (arbeitsvertrag bereits unterschrieben). während meines jahresurlaubs hat sich in meiner jetzigen abteilung eine veränderung ergeben d.h. die ab ...
6.12.2004
am 22.11.04 wurde mir meine kündigung innerhalb der probezeit ohne angabe von gründen per einschreiben zugesandt. mein gehalt für den monat november ist bis heute am 06.12.04 nicht überwiesen worden obwohl nach tel. anfrage es bereits am 01.12.04 abgeschickt sein sollte. da meine chefin weitere tel ...

| 4.11.2018
von RA Thomas Bohle
Es geht um folgendes. Ich stehe als Mitarbeiter in einem unbefristeten Vollzeit Arbeitsverhältnis in einer kleinen Stelle, die unter 10 Mitarbeiter beschäftigt. Letztes Jahr bin ich schwanger geworden, von da an wurde ich von einer MA mit der ich auch privat befreundet war gemobbt und auch mit den a ...
15.12.2020
von RA Ralf Hauser
Sehr geehrte Damen und Herren, zum 31.11.2020 habe ich eine fristgerechte Kündigung des Arbeistvertarges erhalten. In dieser Kündigung und einer anschließenden Anweisung gibt es Widersprüche zur Ausbezahlung von geleisteten Überstunden wie folgt: Im erster Absatz des Kündigungsschreibens vo ...
1.10.2009
Ein Arbeitnehmer (AN) befindet sich seit geraumer Zeit in Kurzarbeit 100% ( keine Arbeit). Die Kündigungsfrist beträgt 3 Monate zu Quartalsende. Wie verhält es sich wenn der AN jetzt kündigt. ( Anfang Oktober ) Lt. Kündigungsfrist endet dann das Arbeitsverhältnis zum 31.Maerz 2010. Der AN biet ...

| 27.5.2009
Folgende Situation. Ich habe zum 31.12 letzten Jahres innerhalb meiner Probezeit gekündigt. Laut Arbeitsvertrag führt eine Kündigung in den Quartalen 1 bzw. 4 dazu, dass der gesamte Tantiemenanspruch aus dem Vergangenen Jahr erlischt. Ist diese Klausel zulässig oder gem §612a BGB unwirksam? Kann ich ...
21.4.2011
von RA Michael Vogt
Sehr geehrte Damen und Herren, Hintergund wie folgt: betriebsbedingte Kündigung ist ausgesprochen worden zum 30.4.2011. Kündigungsschutzklage ist eingereicht und Güteverhandlung ohne Erfolg beendet worden mit Festsetzung der richtigen Verhandlung auf Ende Juni. Nun möchte ich natürlich schon Bew ...

| 2.4.2022
| 51,00 €
von Notarin und RAin Andrea Fey
Ich habe als Assistenzärztin einen Vertrag bei Uniklinik unterschrieben und laut diesem Vertrag soll ich am 01.Mai in dieser Klinik starten. Dieser Vertrag ist bis zum 30.Juli 2022. befristet, da mein Aufenthaltstitel am gleichen Tag abläuft. Kann ich diesen Vertrag vor dem Eintritt kündigen? Ich h ...
26.2.2010
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich werde ab dem 01.03.2010 eine neue Stelle als Betriebsleiter antreten. Ich habe die Kündigung beim alten AG nach 25 Dienstjahren fristgerecht am 15.12.2009 eingereicht. Kündigungsfrist: 1 Monat zum ME. Ich habe umgehend nach Zusage des neuen AG meinen Alten ...
13.7.2021
| 51,00 €
von RAin Brigitte Draudt
Sehr geehrte Damen und Herren, ich befinde mich in einem befristeten Arbeitsverhältnis ( bis 30.09.2022) in einer Führungsposition mit einer Kündigungsfrist von drei Monaten zum Monatsende. Die regelmässige Arbeitszeit beträgt während der Bürozeiten 8-16:30 Uhr 40Std pro Woche. Das Arbeitszeit ...
2.7.2010
Hallo, ich bin vor 5 Wochen betriebsbedingt gekündigt worden. Die Firma hat mir eine sehr großzügige Abfindung angeboten. Ich hatte nach dem Kündigungstag 10 Tage Zeit, diese zu unterschreiben. Nachdem mir vermutlich kein Gericht mehr Geld zugesprochen hätten, habe ich diese unterschrieben und somi ...
22.5.2017
von RA Karlheinz Roth
Unser Angestellter seit - 1.08.2016 - war in Funktion eines Platzwartes auf unseren angepachteten Campingplatz in der Nähe von Bremen tätig. Neben seinem Lohn erhielt er eine Pachtparzelle mit allen Nebenkosten frei zu seiner Verfügung, damit er vor Ort in der Saison wohnen konnte. Er bekam die auf ...
9.10.2004
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin seit 12/00 als Verkaufsberater bei einem bundesweit tätigem größerem Unternehmen unbefristet beschäftigt. Im letzten Jahr war ich wegen drei verschiedener Gründe von Oktober bis Ende Dezember arbeitsunfähig. Zuerst ca. 2 Wochen wegen einer Ohrenentzünd ...

| 8.7.2009
von RA Steffan Schwerin
Ich bin bis zum 19.07.09 in Elternzeit. Nach Wiedereintritt am 20.07.09 in die Fa. habe ich vor zu kündigen. Kündigungsfrist: drei Monate zum Monatsende (also 31.10.09). Der Kündigungsgrund liegt darin begründet, dass ich die erforderliche Reisetätigkeit (Mo-Fr mit Übernachtung) mit Kind nicht mehr ...
5.10.2020
von RAin Dr. Elke Scheibeler
Hallo, ich hatte im vergangenen Monat einen Bewerbungsprozess bei einem Unternehmen. Vor genau einer Woche (Montag) wurde mir telefonisch gesagt, dass ich den Job bekommen habe. Am Dienstag wurde mir der Rohvertrag zugesendet plus ein Angebot was das Gehalt betrifft, die Urlaubstage und der ...
5.7.2009
Sehr geehrte Damen und Herren, auf grund von gesundheitlichen Beschwerden, sowie Schlaflosigkeit und extreme Dauerbelastung im Büro, möchte ich zum nächst möglichem Termin das Unternehmen verlassen. Des weiteren gilt im Moment Kurzarbeit, dennoch müssen jeden Tag 1 - 2 Überstunden gemacht werde ...
29.6.2007
Hallo, seit September 2006 arbeite ich bei neben meiner Hauptbeschäftigung nebenberuflich auf 400 EUR Basis bei einem anderen Unternehmen. Jeden Monat erhalte ich eine Abrechnung der Brutto/Nettobezüge. Unter dem Stichwort "Gehalt" wird selbiges pünktlich überwiesen. Die Sozialversicherung etc. f ...
7.5.2009
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe heute telefonisch von meinem Chef erfahren, daß er am kommenden Montag ein Gespräch mit mir über die Beendigung der Zusammenarbeit führen möchte. Am Ende des Gesprächs habe ich ihn gefragt, ob ich dann nach Hause fahren könnte und er hat mir gesagt, daß das ...
12.5.2021
von RAin Yvonne Müller
Unternehmen B betrieb ein Unternehmen mit insgesamt drei Filialen, eine Filiale wurde zum 31.12.2020 aus wirtschaftlichen Gründen geschlossen. Angestellte A arbeitete in der geschlossenen Filiale und wurde dann aus Kulanz in eine der verbleibenden Filialen verordert, arbeitete dort bis dato jedoc ...
12.12.2013
Ich habe vor ca. 2 Wochen einem Unternehmen mündlich und per E-mail zugesagt, zum 16.12.13 anfangen zu wollen. Eckdaten wie Arbeitszeit, Urlaub und Gehalt wurde beim Vorstellungsgespräch besprochen, einen Arbeitsvertrag habe ich aber nicht unterschrieben (auch nicht zugeschickt bekommen). Jetzt hab ...
1·75·149150151·225·300·375·403