Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Arbeitsrecht Jahr

30.7.2008
Guten Tag, ich möchte meinen Bausparvertrag vorzeitig kündigen, wie das geht etc. weiß ich. Auch was ich dadurch verliere. Meine ...
27.5.2012
von RA Reinhard Otto
Folgendes Problem: Ich wurde für 2 Jahre befristet eingestellt. Im Anschluss an diese Befristung wurde ich aufgrund einer Elternzeit einer Kollegin ...

| 18.9.2014
von RA Raphael Fork
Meine Frau ist seit 20 Jahren als Erzieherin im Öffentlichen Dienst beschäftigt. Heute wurde ihr mündlich unterbreitet das man beabsichtigt sie von 4 ...
24.4.2006
von RA Thomas Bohle
Hallo, ich bin bei meiner Firma ein gutes Jahr beschäftigt und möchte am 01.06. eine neue Tätigkeit aufnehmen. Entsprechend gesetzlicher Kündigu ...
13.3.2015
von RA Johannes Kromer
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe heute von meinem Arbeitgeber per Post ein Schreiben bekommen, in dem er mich einlädt an einem Betrieblichen ...

| 3.2.2013
Bis 21.11.2012 war ich bei einer Zeitarbeitsfirma tätig.Jetzt erhielt ich eine "Abrechnung",wegen falsch berechneter Lohnsteuer.Überzahlung 81,38 €. ...
20.2.2006
Ich habe vor kurzem eine Praxis übernommen und damit auch das Personal.(4 Mitarbeiter; Kleinbetrieb) Mit einer Mitarbeiterin ließ sich kein Vertrauens ...
24.10.2013
Hallo, folgender sachverhalt: am 01.06.2011 hat sich mein Gehalt wie folgt zusammengesetzt: Tarif: 3051 Euro Leistungsbeurteilung: 368,00 ...
12.2.2016
von RA Michael Wübbe
Ich arbeite arbeite als Kindermädchen in einem Privathaushalt. Ich habe in meinem Arbeitsvetrag stehen, dass ich die Familie "ungefähr 75 Tage im Jahr ...
27.9.2016
von RA Peter Eichhorn
Hallo, ich schildere folgenden Sachverhalt: Wir haben einen Mitarbeiter zum 01. Juni eingestellt und am 23.Juni ohne Angabe von Gründen, innerhalb d ...

| 7.8.2017
von RA Peter Eichhorn
Hallo, ich arbeite seit 3,5 Jahren bei einer Firma und habe ich mich selber gekündigt zum 01.11.2017. Mein neuer Arbeitgeber hat gefragt, ob ich fr ...

| 29.4.2018
von RA Gerhard Raab
Hallo, meine Freundin will ihren Job kündigen. In ihrem Vertrag steht, dass die Kündigungsfrist laut §622 BGB berechnet wird. Jetzt stellt sich uns ...
25.2.2014
von RA Diplom Kaufmann Peter Fricke
Sehr geehrte Damen und Herren , ich bin von Herkunft Syrer und wohne in Deutschland seit 10 Jahren, ein Unternehmer aus dem Kuwait hat mir angeboten ...
19.6.2014
Schönen guten Tag, meine Frage an Sie lautet: Sind die gesetzlichen Abzüge in meiner Entgeltabrechnung richtig berechnet? Falls "NEIN" wie laute ...
3.7.2020
| 60,00 €
von RA Christian Wiese
Hallo, ich werde bald meinen Vollzeitjob nach 5+ Jahren verlieren. Parallel arbeite ich bereits an meiner eigenen Firma welche schon als GmbH ange ...
1.1.2009
von RA Guido Matthes
Ich habe in meinem Arbeitsvertrag eine Wettbewerbsklausel stehen, die mir untersagt im Folgejahr nach Beendigung de Arbeitsverhältnisses nicht im glei ...
8.8.2009
Seit nun 28 Jahren arbeite ich in einem Hotel. Normalerweise ist mein Dienstschluß um 00.00 Uhr. Jetzt muß ich regelmäßig länger als 2.00 Uhr Nachts a ...
19.10.2009
Sehr geehrte Damen und Herren, ich übernehme zum 01.03.2010 eine freiberufliche Praxis mit 2 Angestellten, wobei eine Angestellte bereits seit 24 J ...
14.11.2009
von RA Michael Vogt
Folgende Fragen zum Kündigungsrecht: 1) Eine Reinigung hat 2 Betriebsstätten, es handelt sich um eine Personengesellschaft. Die Betriebsstä ...
8.10.2012
von RA Dr. Aljoscha Winkelmann
Sehr geehrte Damen und Herren, vielen Dank für die Beurteilung der Rechtssituation in folgendem Fall: Arbeitnehmer (Koch) wird nach der Ausbil ...
1·75·150·225·299300301·375·434