Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Arbeitsrecht Geben

24.11.2022
| 51,00 €
von RA Daniel Hesterberg
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe ordentlich zum Quartal gekündigt und bin noch bis zum 31.03.2023 regulär beschäftigt. Da ich die "Funktion" einer Gruppenleiterin ausübe, habe ich bereits am 9.11.2022 gekündigt, um meinem Arbeitgeber genug Zeit zu geben, um Ersatz zu beschaffen - mit de ...

| 22.11.2022
| 30,00 €
von Notar und RA Oliver Wöhler
Guten Tag, was ist zu befürchten, wenn z.B. Corona- oder Inflationsprämien nicht gleich und an alle MA ausbezahlt werden (von Ansprüchen betroffener Mitarbeiter mal abgesehen.) Danke & Gruß ...

| 17.11.2022
| 60,00 €
von RA Volkan Ulukaya
Guten Tag, ich bin Angestellte einer Firma und habe 2021 eine Führungsposition eingenommen, aus welcher ich vor Kurzem wieder ausgetreten bin. Ich bin weiterhin Teil der selben Abteilung, meine offizielle Bezeichnung lautet nun "Seniorfachkraft". Die Stelle als Führungskraft musste ich aufgeben ...

| 16.11.2022
| 50,00 €
von RA Daniel Hesterberg
Sehr geehrte Damen und Herren, sind Schriftstücke, die Hinweise zu einer Zeugniskorrektur geben, aus der Personalakte zu entfernen (z.B. interner Schriftverkehr, Schreiben von Anwälten, mehrere Zeugnisversionen, die erstellt wurden)? Eine Nichtentfernung würde sonst, zumindest bei internem Wec ...
7.11.2022
| 45,00 €
von RA Andreas Wilke
Sehr geehrte Damen und Herren, folgender Sachverhalt stellt sich dar 4 Arbeitnehmer, von denen bei zwei im Arbeitsvertrag ein Weihnachtsgeld vereinbart. a) einer ist seit 10 Jahren im Betrieb und hat aufgrund besonderer Leistung und Loyalität dieses nachträglich vertraglich zugesichert bekomm ...

| 7.11.2022
| 30,00 €
von RAin Yvonne Müller
Guten Tag, ich arbeite seit 2 Jahren in einem Kleinbetrieb (11 Mitarbeiter) und ich wurde über ein Jahr lang von meinem direkten Vorgesetzten früher Heim geschickt, wenn nicht ausreichend Arbeit da war (was wirklich der Fall ist, mein Kollege hat 230 Minusstunden) so habe auch ich Minusstunden an ...
2.11.2022
| 53,00 €
von RA Sönke Doll
Hallo, folgende Situation : Ich bin heute in der 12 Woche schwanger. Am 1.9 habe ich eine Dauerhafte Lohnerhöhung bekommen, aufgrund des Tariftreuegesetz in der Pflege. Ab dem 1.11 bin ich nun im Teilbeschäftigungsverbot und arbeite nur noch von Mo bis Fr täglich 3 Stunden im Büro. Wie b ...

| 1.11.2022
| 95,00 €
von RA Volkan Ulukaya
Hallo Meine Frau und ich haben nach dem neuen Tarifabschluss im TVÖD SuE erneut die Möglichkeit erhalten aus der Entgelttabelle TVÖD E9a in den SuE S8b zu wechseln. Wir sind beide seit mehreren Jahren in der Stufe 6 (Endstufe ) E9a eingruppiert. Leider konnte uns unser Arbeitgeber und der Perso ...

| 26.10.2022
| 30,00 €
von RA Sönke Doll
Lt. BAG vom 03.10.1989 1ABR 73/88 bedeuztet dies, dass der Arbeitgeber die Tarifgruppe benennen muss, aber die Zulagen und sonstoige Gehaltsbestandteile nicht ! Die bekäme der BR dann erst bei der Einsichtnahme in dire Brutto Lohn und Gehaltslisten nach § 80 BetrvG. Herzlichen Dank mit freu ...

| 21.10.2022
| 52,00 €
von RA Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Hatte ein Konflikt mit mein Arbeitskollege der Vertrauensmann ist, hab ihm was anvertraut über ein Kollegen und mein Problem geschildert und ihm drum gebeten das es unter uns bleiben soll, der hat dann sein Schweigepflicht gebrochen nachdem ich mit ihm ein Konflikt geraten bin. Und hat dann mein Arb ...
21.10.2022
| 40,00 €
von RA Christian Joachim
Hallo, ich bin zur Zeit krank und wurde krankgeschrieben. Da ich während des Jahres bereits an einigen Tagen krank geschrieben worden war, stellt sich die Frage, ob ich mein Arbeitsverhältnis gefährde, wenn ich länger als 6 Wochen im Jahr krank bin (nicht zusammen hängend, verschiedene Diagnosen ...
11.10.2022
| 51,00 €
von RA Thomas Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, ich war vom 01.04.2022 bis 30.09.2022 bei meinem ehemaligen AG angestellt. Dem voran ging eine Anstellung unter anderer Firmierung seit dem 01.12.2019. (selbes Gebäude, selbes Büro, selber Geschäftsführer aber dann andere Firma). Das AV der ersten Anstellung wurde for ...
10.10.2022
| 60,00 €
von RA C. Norbert Neumann
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin in Diskussion bzw Verhandeln über meinen Bonus, und brauche für meine englischen Kollegen die Beurteilung aus rechtlicher Sicht. In einen Rechtsstreit möchte ich zurzeit nicht gehen, da es wahrscheinlich mit einer positiven Beurteilung des Falles für mein ...
2.10.2022
| 60,00 €
von RA C. Norbert Neumann
Hallo werter Anwalt, ich habe alte Arbeitskleidung "T-Shirts, Jacken, Pullover" mit Logo (Name des Unternehmens & Fachbereich) gefunden, die ich gerne entsorgen würde, aber ich mir nicht sicher bin wie ich diese zu entsorgen habe.. Da ich nicht mehr du und du mit dem Arbeitgeber bin und das Unte ...
1.10.2022
| 40,00 €
von RAin Brigitte Draudt-Syroth
Ich arbeite seit zwei Jahren als Vertretungslehrerin im Rahmen eines TV-H-Vertrages an Grundschulen - jeweils sachgrundlos auf ein Jahr befristet. Zum beruflichen Hintergrund: Ich verfüge über einen Magister-Abschluss M.A. in den Fächern Kunstgeschichte, Publizistik und Romanische Philologie, jed ...

| 30.9.2022
| 60,00 €
von RA Daniel Hesterberg
Exkurs Das Bundesverwaltungsgericht stellt in seiner ständigen Rechtsprechung klar, dass nicht alle in handwerklichen Berufsbildern aufgeführten Arbeiten von vornherein den Vorschriften der HwO unterworfen sind, sondern nur solche, die den Kernbereich des entsprechenden Gewerbes ausmachen und ih ...
27.9.2022
| 80,00 €
von RA C. Norbert Neumann
Ich bin schwerbehindert und mein Arbeitgeber hat Probleme mich loszuwerden. Kollektiv bin ich ordentlich unkündbar. Ich war seit Jahren nicht im Betrieb (arbeite also gar nicht mehr), bin aber derzeit in ungekündigtem Arbeitsverhältnis (Bestandsstreitigkeiten gewonnen). Ich will von dem Arbeitgeber ...

| 27.9.2022
| 40,00 €
von RA Sönke Doll
Hallo, bei mir ist folgendes passiert: Ich hatte einen zeitlich befristeten Arbeitsvertrag über ein Jahr, der jetzt zum 01.10.2022 ausläuft. Ich war Stand heute (27.09.2022) die letzten 3 Wochen davor im Urlaub. Im Urlaub habe ich erfahren, dass ich Schwanger bin. Mir wurde vor meinem Urlaub g ...
15.9.2022
| 50,00 €
von RA Thomas Bohle
in meinem Vertrag steht unter dem § für Kündigung folgendes: Es gilt eine Kündigungsfrist von 3 Monaten zum Jahresende. Während der Dauer dieses Vertrages ist nur eine Kündigung aus wichtigem Grund gemäß den gesetzlichen Bestimmungen möglich. Was gilt nun eigentlich ? Meine Frage basiert dar ...
14.9.2022
| 50,00 €
von RA Sönke Doll
Guten Tag, in meinem Arbeitsvertrag ist vereinbart, dass ich für meine Tätigkeit eine monatliche Vergütung erhalte mit dem Zusatz (13 Fixgehälter). Das 13. Gehalt wurde bisher immer zusätzlich im Dezember ausgezahlt. In der Monatsabrechnung wird dies unter "Gratifikation". geführt im entsprec ...
1234·25·50·75·100·125·150·158