Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Arbeitsrecht Fortbildung

Topthemen Arbeitsrecht Fortbildung
Rückzahlung weitere Themen »

| 18.7.2015
von RA Johannes Kromer
Ich habe am Mittwoch den 15.07.2015 meinen unbefristeten Arbeitsvertrag fristgerecht zum 31.08.2015 gekündigt. Ich bin Altenpfleger und arbeite in ein ...

| 6.9.2017
Hallo, ich beziehe Krankengeld und bin aufgrund einer posttraumatischen Belastungsstörung & einer daraus folgenden Belastungsdepression krank gesch ...
26.5.2014
Guten Tag, wenn ein Arbeitgeber (AG) eine Fortbildung (PC Office-Schulung an einer VHS) fordert, die Freitagabend (nach einem 8 Std. Arbeitstag) un ...
2.8.2017
von RA Carsten Neumann
Guten Tag, in meiner Rückzahlungsvereinbarung wurde nicht festgehalten, in welchem Zeitraum die Fortbildungsmaßnahme durchgeführt wird (Anmerkung: ...

| 6.2.2015
Sehr geehrte Damen und Herren, nachfolgende Klausel findet sich in meinem Arbeits- / Fortbildungsvertrag. Ist diese rechtswirksam, wenn ich nach ...

| 4.3.2009
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Kollege und ich führen eine hausärztliche Gemeinschaftspraxis. Die Hälfte unserer Mitarbeiterinnen arbeitet sei ...

| 19.9.2017
Sehr geehrte Damen und Herren, folgendes Problem ergibt sich momentan bei mir. Ich arbeite in einer zweigruppigen Elterninitiative (Verein) im Kind ...

| 14.7.2009
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin seit einer Woche im Mutterschutz. Ich möchte nach der Geburt meines Kindes an einer berufsbezogenen Fortbild ...
6.3.2015
An meinen derzeitigen Arbeitgeber bin ich durch einen Fortbildungsvertrag noch "gebunden" - insgesamt 24 Monate. Die Hälfte dieser Bindungsdauer ist b ...
12.2.2019
| 51,00 €
von RAin Dr. Elke Scheibeler
Liebe Rechtsanwälte/-innen, ich wende mich mit einem ernsthaften Problem an Sie und bitte Sie um rechtliche Unterstützung. Ich bin ordentliches Be ...

| 17.7.2017
von RA Daniel Hesterberg
Sehr geehrte Damen und Herren, zwischen 5.12.2016 und 09.12.2016 habe ich an einer Weiterbildung teilgenommen, die von meinem Arbeitgeber bezahlt w ...
10.7.2012
von RA Reinhard Otto
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe eine Frage bezüglich zu meinen Aus- und Fortbildungsvertrages. Ich habe in meinem Unternehmen eine Ausbi ...

| 14.9.2011
Hallo, Ich bin seit vier Jahren Krankenschwester im OP. Voraussetzung für die Arbeitsstelle ist eine innerbetriebliche Fortbildung zur OP-Schweste ...
16.3.2018
von RA Sascha Lembcke
Ich arbeite seit auf 4 Jahren als 450€ Fachkraft. Meine Tätigkeit umfasst Beratungen von Familien bei Auslandsaufenthalten. Ich bekomme sowohl einen p ...
17.3.2011
Ich habe mit meinem Arbeitgeber eine Fortbildungsvereinbarung (Zusatzvereinbarung zum bestehenden und fortgeltenden Arbeitsvertrag) geschlossen in der ...

| 20.10.2010
von RAin Simone Sperling
Unser Arbeitgeber bietet Fortbildungen bzw. Informationsveranstaltungen an, die auch Samstags stattfinden. Bei Wochenarbeitstagen, erhalten wir die ...
15.5.2013
von RA Jan Wilking
Sehr geehrte Damen und Herren, im Oktober 2009 habe ich ein berufsbegleitendes Fernstudium in einem Diplom-Studiengang begonnen, welches ich im Jun ...

| 8.2.2017
von RAin Doreen Prochnow
Guten Tag, ich plane eine nebenberufliche Weiterbildung. Mein Chef hat angeboten die Kosten hierfür zu übernehmen. Als Gegenleistung möchte er mich ...
8.6.2013
von RA Steffan Schwerin
Sehr geehrte Damen und Herren, es handelt sich um eine Einschätzung, die Anrechnung der Arbeitszeit bei einer 3 -monatigen Fortbildung betreffend. ...
13.10.2009
von RA Steffan Schwerin
Hallo ich habe gleich ein paar fragen die meine aktuelle Arbeitssituation aufwerfen. in dem Betrieb in dem ich Arbeite werden sehr viele innerbetr ...
12·5·10·13