Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Arbeitsrecht Betrieb


| 21.11.2014
von RAin Anja Möhring
Guten Tag, wir sind ein mildtätiger Verein und betreiben als Zweckbetrieb eine kleine soziale Einrichtung. Im Betrieb sind mit den Hauptamtler e ...

| 11.12.2011
von RA Raphael Fork
Ich bin in einem reinem Montagebetrieb angestellt. Im Arbeitsvertrag steht: Montageausgangsort: Heimatort. Der Firmensitz ist ca 100km von mir entfern ...
23.9.2014
von RA Johannes Kromer
Guten Tag, meine Frage betrifft das Arbeitsrecht und darin konkret das Weisungsrecht des Arbeitsgebers im Zusammenhang mit Sonn- und Feiertagsarbei ...
14.10.2014
von RAin Simone Sperling
Sehr geehrte Frau Rechtsanwältin, sehr geerhter Herr Rechtsanwalt, Ich bin Angestellter nach dem TVöD bei einer Stadt im Bereich Rettungsdienst. M ...
7.7.2010
von RA Karlheinz Roth
Sehr geehrte Damen und Herren, ich arbeite in einem Tourismus-Unternehmen, das hauptsächlich begleitete Touren mit von Muskelkraft betriebenen Gerä ...

| 7.7.2012
von RA Bernhard J. Faßbender
Am 28.06.2012 habe ich von meinem Arbeitgeber eine Kündigung zum 30.09.2012 ohne Angabe von Gründen erhalten, mündlich wurde mir mitgeteilt sie sei be ...
28.2.2006
Wir betreiben einen Gastronomiebetrieb mit ca. 200 Sitzplätzen. Unser Küchenchef wurde eingestellt, um weitgehend eigenverantwortlich ein Team aus ca. ...
21.1.2016
von RA Tamás Asthoff
Zu dem Arbeitsgerichtsverfahren, in dem es um die mögliche Abberufung des Betriebsratsvorsitzenen geht, sind zwei Mitglieder der Gruppe der Kläger (Mi ...

| 13.6.2012
von RA Daniel Hesterberg
Sehr geehrter Herr/Frau RA, ich arbeite in einem großen Betrieb (6500 MA). Meine Abteilung ist u.A. für die Kartierung und Erfassung aller technis ...

| 19.10.2011
Im Betrieb meines Mannes wurden durch den Niederlassungsleiter "Lohnerhöhungen" gewährt, indem Steuernummern für einen 400,00 Euro Job eingereicht wur ...
21.12.2018
Sehr geehrte Damen und Herren, ich befinde mich zurzeit im Mutterschutz , meine Tochter wurde am 9.12.18 geboren und heute ist die Kündigung zum 31 ...
18.4.2016
von RAin Daniela Désirée Fritsch
Eine Mitarbeiterin hat fristgerecht zum 30.4. gekündigt. Eine Woche nach der Kündigung teilte sie uns mit, dass sie für eine Woche vom Arzt arbeits ...
22.1.2014
von RA Michael Pilarski
Hallo, ich habe in meinem Gastro- und Hotelbetrieb 2 Mitarbeiterinnen eingestellt auf MidiJob-Basis. Eine im Service, eine als Küchenhilfe. Arbei ...
31.5.2011
von RA Michael Vogt
Lohnt sich eine Klage in meinem Fall: Ich war 6 Jahre Fulltime bei Kunden eingesetzt, danach fast 2 Jahre Kurzarbeit. Beim letzten Mitarbeitergesprä ...

| 18.1.2008
von RA Wolfram Geyer
Guten Tag! In meinem Arbeitsvertrag steht eine Wochenarbeitszeit von 40Std. drin. Und auch das Überstunden nach Absprache geleistert werden müssen ...

| 18.7.2013
Mitte des ersten Quartals 2013 kam zwischen mir und einer GmbH ein Arbeitsvertrag zustande (Vollzeit, unbefristet). Im Betrieb der GmbH sind seit gera ...

| 28.4.2009
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin bei einem großen Unternehmen (z. Z. mehr als 1100 Angestellte im Betrieb München) als Teilzeitkraft (Arbeitneh ...
14.5.2018
von RA Diplom Kaufmann Peter Fricke
Sehr geehrte Damen und Herren, könnten Sie mir bei folgender Fragestellung helfen. Ich habe zum 31.7.2018 gekündigt. Der Urlaubsanspruch im Jahr ge ...
16.6.2009
von RA Steffan Schwerin
Hallo Ich bin seit dem 02.2007 in enem Betrieb mit ca 120 Mitarbeiter beschäftigt. Im Jahr 2007 war ich 21 Arbeitstage, 2008 war ich 22 Arbeitstage u ...

| 9.8.2009
Hallo ich möchte auch wegen Abfindung nachfagen. Im Oktober endet meine dreijährige Zeit im Mutterschutz.Mein Arbeitgeber hat keine Vollbeschäftigu ...
1·192021·25·50·75·100·125·150·171