Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Arbeitsrecht Basis


| 12.8.2022
| 35,00 €
von RA Helge Müller-Roden
Meine Klage auf Höhergruppierung im öffentlichen Dienst wurde vom LAG unter ausdrücklichem Bezug auf einen Erlass abgewiesen, welcher 2 Jahre zuvor durch einen anderen Erlass abgelöst wurde. Weder ich noch mein Anwalt hatten dieses bemerkt (und das Gericht und der Gegenanwalt(?) offensichtlich auch ...

| 20.7.2022
| 30,00 €
von RAin Sonja Stadler
Hallo, ich hätte gerne gewußt, ob es rechtlich zulässig ist, den Arbeitsvertrag bei einem 450€-Job so zu gestalten, daß er nicht auf Basis geleisteter Stunden abgeschlossen wird, sondern auf Basis erfolgreicher Arbeitsleistung. Zum Beispiel, bei einer Tätigkeit als Terminierer im Homeoffice wi ...
26.6.2022
| 51,00 €
von RA Matthias Richter
Guten Tag, ich bin seit drei Jahren bei einem kleinen Funkmietwagen-Unternehmen. Ich werde von Anfang an auf Stundenbasis entlohnt. Im "Arbeitsvertrag für Taxi- bzw. Mietwagen Fahrer" steht, was die Entlohnung angeht, folgendes : § 4 (2) Die regelmäßige Arbeitszeit beträgt mind. 24 Stun ...

| 2.2.2022
| 30,00 €
von RA Reinhard Otto
Guten Tag, seit 14 Jahren bin ich in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis im Rettungsdienst beschäftigt. Zum 01.03.2022 werde ich eine neue Stelle anderweitig antreten und habe meinen Vorgesetzten im Sept. 2021 darüber in Kenntnis gesetzt. Dieser bestätige mir die veränderte Arbeitszeit und machte ...
16.1.2022
| 50,00 €
von RA Thomas Bohle
Guten Tag, ich möchte meine Kosmetikerin wie folgt anstellen: Wöchentliche Arbeitszeit 15h an drei bis vier Wochentagen inkl. einem Samstag im Monat, flexible Uhrzeiten (im Sinne des Salons bzw. der Kundentermine). Den Stundenlohn möchte ich mit € 13 festlegen. Sollte die Kosmetikerin mehr als ...
Vertraulich
7.5.2021
Urlaubsanspruch Projektbezogener Mitarbeiter für einen Monat (450-Euro Basis)
von RA Andreas Wilke
2.3.2021
von RA Andreas Wehle
Ich möchte einen leitenden Angestellten einstellen. Dieser soll in Abhängigkeit des Erfolges seiner Abteilung, konkret in Abhängigkeit des Betriebsergebnisses seiner Abteilung eine Tantieme erhalten. Aus Basis des Vorjahresergebnisses möchte ich diesem eine monatliche Vorauszahlung anbieten. Seine A ...
Vertraulich
21.9.2020
Arbeit auf Spendenbasis
von RA Helge Müller-Roden
Vertraulich
14.7.2020
Unfallversicherung durch Auftragnehmer bei Pflegeleistung auf Basis Entsendegesetz
von RAin Dr. Elke Scheibeler
27.7.2019
von RA Daniel Hesterberg
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich habe als 2.job einen 450 Euro Job auf stundenbasis. Ich betreue eine Ferienwohnung und verdiene monatlich durchschnittlich 250-300 Euro. Pro Gast im Monat ca. 50 Euro (Kommunikation und putzen). Bin minijob angemeldet, jedoch ohne Vertrag, da es meine ex Schwiege ...
Vertraulich
10.10.2018
Scheinselbständigkeit bei freien Vertriebsmitarbeitern (auf Provisionsbasis)
von RA Jannis Geike
Vertraulich
25.3.2018
Studenten auf Provisionsbasis einstellen - Möglich?
Vertraulich

| 23.2.2018
Freie Mitarbeiter auf Provisionsbasis - Vertrag Rechtens?
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Vertraulich
6.5.2017
Arbeitsvertrag auf Stundenlohnbasis - Lohnfortzahlung bei Kündigung?
Vertraulich
19.11.2016
Beschäftigungsverbot / AN übt jedoch gleiche Tätigkeit auf selbständiger Basis aus
von RA Peter Dratwa

| 19.1.2015
von RA Stefan Steininger
Sehr geehrte Damen und Herren, inzwischen weiß ich, dass der gesetzliche Urlaubsanspruch auf Basis einer 6-Tage-Woche berechnet wird. Aber wie viele Urlaubstage habe ich aufgrund folgender Formulierung im Arbeitsvertrag? "Der Jahresurlaub beträgt gesetzl. Arbeitstage (auf der Basis einer ...
15.12.2014
von RA Gerhard Raab
bei einführung des mindes lohnes von 8,50€ was für eine arbeitszeit stunden ist es bei mindes beschäftigung wie ist die pausenzeit umzusetzen ...
23.10.2014
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich bin Unternehmer und erarbeite meinen Umsatz zu 95 % auf Provisionsbasis mit Gewerbeschein (Einzelfirma) und beschäftige eine Person auf 450-€-Basis. Es sind fest 450,00 € pro Monat und 10 Stunden pro Woche vereinbart. Die Einstellung fand laut Vertrag am 01.0 ...
2.10.2014
von RA C. Norbert Neumann
Sehr geehrte Damen und Herren, ich leite bei einem befreundeten Unternehmer (12 Mitarbeiter) seine EDV sowie seiner Buchhaltung. Dies habe ich bisher „kostenlos" aus Gefälligkeit gemacht, da er der Freund meiner Schwester ist. Nach Absprache mit ihm, soll ich nun, Nebenberuflich, auf 450 Euro ...

| 2.10.2014
Guten Tag Hier mein Fall: Im Juni 2015 werde ich in die Passivphase meiner Altersteilzeit gehen. Nun könnte ich aber bei meinem jetzigen Arbeitgeber bis zur Regelpensionierung (Ende Juni 2018) ab Juli 2015 auf Basis 400.-- (oder jetzt 450.--?) eine Nebentätigkeit ausüben. Ist dies erlaubt? Gruss ...
12·3